Irgendwie Power machen

ARDALPHA, 19.05.2017, 21:00

Irgendwie Power machen Film von Wolfgang Ettlich. Als Wolfgang Ettlich 1980 begann, Oliver N. mit der Kamera zu begleiten, überlegte sich dieser gerade, ob er ins indische Poona abhauen sollte, um sich der Bhagwan-Bewegung anzuschließen, oder doch lieber Punk werden wollte. Oliver ging damals aufs Gymnasium, seine 68er-Eltern fand er dufte. Aber wie viele seiner Altersgenossen hatte er Null Bock auf Nichts und teilte das Misstrauen der noch jungen Punk-Bewegung gegenüber der Zukunft, das diese in der Parole No Future gebündelt hatte.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream