Lewis Clark: Expedition in den Westen

PHOENIX, 03.06.2017, 03:30

Lewis und Clark Expedition in den Westen. 1804 wurden Lewis und Clark von US-Präsident Thomas Jefferson beauftragt, eine Expedition in den weiten, unerforschten Westen Amerikas zu unternehmen. Sie sollten eine der letzten großen, unberührten Regionen der Erde erschließen und einen schiffbaren Wasserweg zum Pazifik finden. Es war eine der kühnsten Expeditionen, die je unternommen wurde und für die damalige Zeit vergleichbar mit einer Reise zum Mond. Vor allem der jungen Shoshone Indianerin Sacagawea war es zu verdanken, dass die 13.000 Kilometer lange Odyssee zum Pazifik und zurück ein Erfolg wurde, der den Lauf der Geschichte dramatisch ändern sollte.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream