Der Atem des Himmels

3sat, 04.06.2017, 10:10

Reinhold Bilgeris Mutter erlebte eine große Liebe überschattet von der Falvkopf Lawinenkatastrophe 1954. Bilgeri widmete ihr seinen Romanerstling dann verfilmte er die Geschichte. Bilgeris tragische Geschichte ist Lokalchronik Gesellschaftsstudie und Beziehungsroman zugleich. Im Film wird Bilgeris Mutter von seiner Ehefrau Beatrice dargestellt. Und ganz nebenbei hat der Autor einen Teil seiner eigenen Familiengeschichte mit hinein verwoben: Nach dem Tod ihres Vaters verlaesst die 41 jaehrige Erna von Gaderthurn im Fruehling 1953 das Suedtiroler Schloss ihrer Familie. Sie zieht nach Blons in Vorarlberg wo sie eine Stelle als Lehrerin übernimmt. In der kleinen Berggemeinde sorgt die feine Dame bereits bei ihrer Ankunft für Aufsehen. Auch Baron von Kessel ist von ihr angetan. Erna fuehlt sich aber mehr zu ihrem Kollegen Eugenio hingezogen der mit von Kessel in Konflikt geraet. Der Baron unterlaesst auf seinen Laendereien die Errichtung von Lawinenzaeunen. Doch dann kommt am 11. Januar 1954 eine Lawinen Katastrophe die in Blons 57 Menschenleben fordert



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream