Glaubwuerdig: Erik Walther

MDR, 05.06.2017, 07:45

Glaubwürdig: Erik Walther Im April hat Erik Walther immer besonders viel zu tun in der Wählitzer Dorfkirche: Da ist Frühjahrsputz angesagt. 20 bis 30 Helfer finden sich dazu ein, schwingen Besen und Rechen, putzen und ordnen. Erik Walther macht nicht viele Worte darum, er ist Tischler und wohnt mit seiner Frau Bärbel im ehemaligen Pfarrhaus nebenan. Er stammt aus einem Dorf in der Nachbarschaft, das es nicht mehr gibt. Der Tagebau hat es geholt. Nach Jahren in Berlin kehrte er Anfang der 1990er zurück, kaufte mit seiner Familie das alte ruinöse Pfarrhaus und baute es liebevoll wieder auf. Dass es ein Pfarrhaus war, war egal; mit der Kirche hatte Erik Wal...



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream