Haitink dirigiert Beethovens Missa solemnis

ARDALPHA, 15.06.2017, 11:00

BR-KLASSIK: Haitink dirigiert Beethovens Missa solemnis Ludwig van Beethoven bezeichnete die Missa Solemnis als sein größtes Werk. Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks spielten diese Messe am 26. September 2014 im Herkulessaal der Münchner Residenz. Die Solisten sind unter der Leitung von Bernard Haitink: Genia Kühmeier, Elisabeth Kulman, Mark Padmore und Hanno Müller-Brachmann. Keinem Anderen widmete Ludwig van Beethoven so viele Werke, nicht weniger als 16 Stück, wie seinem Schüler Erzherzog Rudolph von Österreich. Anlässlich dessen Inthronisation als Erzbischof von Olmütz sollte Beethoven eine feierlich Messe komponieren. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream