Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee

WDR, 19.06.2017, 14:30

Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee (1/2) - Von Rostow am Don bis nach Gorodez Ein Film von Klaus Schwagrzinna. Sechs Wochen lang haben Klaus Schwagrzinna und Alfred Becker auf russischen Frachtschiffen die Wolga befahren. Der Starthafen: Rostow am Don. Über Wolgograd, ehemals Stalingrad, geht es nach Samara und dann weiter über Kasan nach Nischni Nowgorod und Jaroslawl. Nach 5.200 Kilometer Seeweg erreichen die Männer das Ziel an der Ostsee: St. Petersburg.|Ein Höhepunkt des ersten Reiseabschnittes ist der Besuch des Mahnmals auf dem Mamajew-Hügel bei Wolgograd. Eine gigantische Statue, die Mutter Russland darstellt, erhebt ihr Schwert gegen die Faschisten.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream