Die Sekte der Folterer

PHOENIX, 21.06.2017, 02:15

Die Sekte der Folterer Deutsche Diplomaten und die Verbrechen der Colonia Dignidad. Folter, Vergewaltigung Minderjähriger, zwangsweise Verabreichung von Psychopharmaka, gegenseitige Bespitzelung, Beichtzwang - die Colonia Dignidad in Chile war Schauplatz beispielloser Verbrechen. Gegründet 1961 von freikirchlichen Auswanderern, präsentierte sie sich nach außen als deutsche Mustersiedlung. Tatsächlich war sie für ihre Bewohner die Hölle auf Erden. Später wurde sie sogar zu einem Folterzentrum für das chilenische Pinochet-Regime. Sehr früh gab es Berichte über die Verbrechen, die vor allem der Leiter der Kolonie, Paul Schäfer, beging. Aber niemand schritt ein.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream