Sao Tomé

ARDALPHA, 29.06.2017, 23:00

alpha-Österreich: São Tomé und Príncipe: Ausverkauf eines Inselstaats Der Inselstaat São Tomé und Príncipe ist wohl nur wenigen ein Begriff. Die EU hat mit dem Inselparadies einen Fischereirechte-Vertrag abgeschlossen, um in den Gewässern vor der Westküste Afrikas zu fischen. Die millionenschweren Verträge laufen nach dem Prinzip Cash for Fish ab: Die EU bezahlt afrikanische Staaten dafür, in ihren Fanggründen zu fischen. Kritiker bemängeln, dass das Geld in undurchsichtigen Kanälen versickere. Zudem sei zu prüfen, ob auf eine nachhaltige Bewirtschaftung geachtet werde. Die Einheimischen gehen indes leer aus, lokale Fischer werden verdrängt. Die Dokumentation zeigt die beiden Seiten der Medaille....



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream