Kreuzweg eines Alkoholikers Georg Martin Lange

KTV, 08.07.2017, 23:00

30 Min. Am Ende des Tauferer Ahrntals in Suedtirol liegen die Orte St.Jacob St.Peter Prettau und ganz am Ende der Ort Kasern. Dort traf Georg Martin Lange einen Mann um die 45 Jahre alt der ihm erzählte dass er Alkoholiker waere und gerade dabei ist einen Kreuzweg mit 15 Stationen zu gehen. Die Bilder an diesem Weg wurde von jugendlichen Schnitzern aus den Region geschaffen die sich nicht so sehr an die traditionelle Gestaltung des Geschehens um den letzten Weg Jesu hielten sondern auch mit Symbolen des modernen Lebens anreicherten ebenso mit geeigneten Stellen aus der Heiligen Schrift. Er fragte Herr Lange ob er nicht mit ihm zusammen diesen Kreuzweg gehen wollte auf dem er seine Gedanken über sein alkoholisches Leben mit jeder Station in Verbindung bringen wollte. Ist es vermessen den Leidensweg Jesu mit dem Leben eines Alkoholikers zu vergleichen Doch dann fiel Herr Lange die Stelle der Heiligen Schrift ein wer mir folgen will verleugne sich selbst nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream