Gute Zaehne nur für Reiche

SWR, 19.07.2017, 21:00

Gute Zähne nur für Reiche? Christina Fries gehört zur Heerschar von Patienten, die ratlos über komplizierten Heil- und Kostenplänen brüten. Bei der von ihrem Zahnarzt empfohlenen Behandlung soll die Familienmutter über 28.000 Euro dazubezahlen - ihre Krankenkasse beteiligt sich mit knapp 2.000 Euro. Wenn es um Zahnersatz geht, wird es teuer für Patienten. Über 75 Prozent der Leistungen werden in Deutschland mittlerweile privat in Rechnung gestellt. Christina Fries ist deshalb seit zwei Jahren auf der Suche nach einer für sie bezahlbaren Lösung.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream