Wo unser Wetter entsteht Wind

ARTE, 27.07.2017, 17:40

Unsere Winde wehen mal von hier, mal von dort - warum ist das so? Und warum ist es so wichtig, das frühzeitig zu wissen? Fragen, die der ARD-Meteorologe Sven Plöger auf seiner Reise in die Welt des Windes klärt. Sie führt ihn an den Polarkreis, in die Sahara, an die französische Atlantikküste und nach Sibirien, eben dorthin, wo unsere Winde hauptsächlich herkommen. Denn sie bringen das Wetter mit, das dort herrscht: sibirische Kälte bei Ost-, Polarluft bei Nord-, Wärme bei Süd- und feuchte Meeresluft bei Westwind.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream