Yaadein Ewige Erinnerung

ZEEONE, 29.07.2017, 00:15

Yaadein - Ewige Erinnerung Drama, Indien 2001. Regie: Subhash Ghai, Darsteller: Kiran Rathod, Himani Rawat, Anang Desai. Eine gleichsam spannende und gesellschaftskritische Romanze, die weit über die gängigen Limitierungen des Genres hinausgeht. Der Film von 2001 wurde von Star-Regisseur Subhash Gai inszeniert und wirft ein neues Licht auf die Polemik rund um arrangierte Ehen in Indien. Sind diese am Ende vielleicht doch gar nicht so schlecht?|Der aufrechte Manager Raj ist gut mit LK und JK befreundet - zwei Brüder, die das große Unternehmen Malhotra führen und besitzen. Rajs Frau stirbt bei einem tragischen Unfall, und nimmt dem todtraurigen Mann noch an ihrem Sterbebett ein Versprechen ab. Die drei Töchter des Paares sollen heiraten dürfen, wen auch immer sie wollen. Wiederwillig stimmt Raj ihr zu.|Als er mit seinen drei Mädchen nach Indien zurückgeht, heiratet die älteste, Avantika, schnell. Ihre Ehe war arrangiert, doch da sie nichts dagegen hatte, konnte die Hochzeit stattfinden, ohne das Versprechen zu brechen. Sania, die zweite Tochter, heiratet ihren Liebhaber - ein Mann, den Raj normalerweise nie zugelassen hätte. Die Ehe scheitert schnell, sodass Raj und seine jüngste Tochter Isha sich fragen: Vielleicht sind arrangierte Ehen doch nicht so schlecht? Alles wird chaotisch, als Ronit, der steinreiche Erbe der zwei Malhotra Brüder, sich in Isha verliebt. Leider war Ronit aber schon einer anderen versprochen... Erleben Sie selbst, wie wahre Liebe und arrangierte Ehen in Indien nicht immer gegensätzlich sein müssen, und erfahren Sie, ob die Liebe zwischen Isha und Ronit triumphiert.

Mitwirkende Schauspieler:

Kiran Rathod
Himani Rawat
Anang Desai


Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream