Wem gehört die Stadt

SWR, 07.09.2017, 01:10

Wem gehört die Stadt? Wenn das Geld die Menschen verdrängt. Berlin ist jung, hipp und erfährt einen sozio-ökonomischen Wandel: Immer mehr Menschen zieht es in die Trendbezirke, es entstehen Kneipen und Galerien, und dann kommen die Makler und die Investoren. Viele Berliner, die bisher noch preiswert wohnen konnten, werden an den Rand der Stadt gedrängt. Der Film Wem gehört die Stadt? bietet einen eindringlichen Blick hinter die Kulissen des aufgewühlten Immobilienmarkts in der deutschen Hauptstadt und erzählt Geschichten von Betroffenen.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream