Tischtennis

EUROSPORT, 15.09.2017, 12:30

Europameisterschaften. Vom 13. bis 17. September findet die 36. Tischtennis Europameisterschaft in Luxemburg (LUX) statt. Ausgetragen werden die Europameisterschaften seit 1958 von der Europaeischen TT Union aber erst seit 2008 werden diese auch jaehrlich ausgetragen. An der EM nehmen 16 Teams im Einzel Doppel und Mixed teil. Jedoch spielen nur die Teams aus der Champion Division um den Europameistertitel. 2016 siegten Emmanuel Lebesson (FRA) und Melek Hu (TUR) im Einzel. Im Doppel siegten die deutsche Paarung Sabine Winter und Kristin Silbereisen bei den Frauen. Im Doppel der Maenner gab es mit Patrick Franziska einen deutschen Sieger. Franziska holte zusammen mit seinem norwegischen Partner Jonathan Groth Gold



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream