Auf Entdeckungsreise - durch Europa 2015

SERVUSTV, 25.09.2017, 15:05

Auf Entdeckungsreise - durch Europa Europas legendäre Routen - Die Via Publicae in Portugal. Rund 85.000 Kilometer gepflasterte Wege durchzogen einst das Römerreich - verbanden Europa mit Kleinasien und dem Vorderen Orient. Jahrhunderte lang genutzt als Handelstrassen, Marschrouten und Nachrichtenpassagen - für Händler, Soldaten, Regierungsbeamte und kaiserliche Kuriere. Als das Imperium unterging, überdauerten die Trassen ihre Erbauer. Noch heute verläuft das gewaltige Straßennetz quer durch Europa und zeugt vom Reichtum alten Handwerks und der Vielfalt überlieferter Traditionen. Die Via Publicae war die wichtigste Nord-Süd-Verbindung Portugals - eine römische Staatsstrasse von Braga (Bracara Augusta) nach Lissabon (Olisipo). Auf ihrem Wege brachten die Römer erste Industrien mit: Eisenverarbeitung, Steinbergwerke, Keramikherstellung sowie die Fischkonservierung mittels Salz. Der Handel blühte auf, Märkte entstanden, Städte entwickelten sich. Nach Ausbau des Straßen-Netzes wurde auch der Ausbau der Häfen in Angriff genommen. So wie in Porto, dem ehemaligen Portus Cale. Dokumentarfilm, 2015, R: Jeremy JP Fekete



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream