Hessens verborgene Unterwelten

HR, 03.10.2017, 21:00

Hessens verborgene Unterwelten Noch heute gibt es Orte in Hessen, über die kaum etwas bekannt ist. Sie liegen verborgen unter der Erde, etwa ein uraltes Kellersystem in Darmstadt. Im Laufe der Zeit war es Brau-, Folter- und Luftschutzkeller. Herfa-Neurode in Nordhessen ist die erste Giftmülldeponie der Welt. Jedes Jahr schluckt die Deponie 40.000 Tonnen Giftmüll aus ganz Europa. Im Westerwald bei Breitscheid existiert eine Tierwelt, die kaum erforscht ist - in Hessens größtem Höhlensystem. Der Bunker Ilbenstadt in der Wetterau wurde Jahrzehnte lang geheim gehalten. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream