Die leisen Helden von Duisburg

TAGESSCHAU24, 04.10.2017, 09:30

Die leisen Helden von Duisburg tag7. Christine Bleks und Pater Oliver engagieren sich in Duisburg-Marxloh, einem der problematischsten Stadtteile im Ruhrgebiet.|Christine Bleks hat festgestellt, dass hier sehr viele Kinder leben. Deren Chancen auf einen guten Schulabschluss sind minimal. Deshalb hat Christine vor drei Jahren den Verein Tausche Bildung für Wohnen gegründet. Ihre Idee: Studenten wohnen ein Jahr in Marxloh umsonst und geben im Tausch dafür den Kindern Nachhilfe.|Bei Pater Oliver stehen die Türen der Kirche und des Gemeindehauses immer offen. Freiwillige Ärzte und Krankenschwestern bauten das Gemeindehaus zu einem kleinen Hilfskrankenhaus um.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream