Jung und obdachlos

TAGESSCHAU24, 14.10.2017, 22:45

Eine Hier und heute Redaktion Klaus Geiges Jugendliche die komplett aus dem System gefallen sind bezeichnen sich selbst als Strassenkinder . Auch wenn man sie auf der Strasse nicht sieht gibt es in Deutschland deutlich mehr als man denkt: Das deutsche Jugendinstitut geht davon aus dass 37.000 Menschen unter 26 Jahren davon betroffen sind. Irgendwann stand Robin da: Ohne Kontakt zur Familie ohne Schule ohne Job ohne Geld ohne irgendeine Hilfe. Sein letzter Zufluchtsort: Die Notschlafstelle Raum 58 in Essen. Hier bekommen Jugendliche wie er für eine kurze Zeit eine kleine Verschnaufpause vom Leben auf der Strasse: ein Bett zum Schlafen Essen und Trinken und ein offenes Ohr für ihre Probleme. Die einzige Regel: Keine Waffen keine Drogen. Manuela Groetschel leitet die Notschlafstelle in Essen und versucht die Strassenkinder wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Eine Herausforderung denn viele stecken in einem Teufelskreis fest: sind von Drogen abhaengig oder bereits kriminell geworden



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream