Letzte Station: Altenheim im Osten

WDR, 16.10.2017, 22:10

Letzte Station: Altenheim im Osten Wenn arme Rentner zur Pflege nach Osteuropa ziehen müssen. Frau Bald aus Meschede hat ihr Leben lang gearbeitet; sie hat in der Fabrik Hosen genäht, als Altenpflegerin gejobbt und Taxi ist sie auch gefahren. Jetzt ist sie in Rente und gesundheitlich angeschlagen. Gerne möchte sie jetzt in ein Seniorenheim - aber für ein eigenes Zimmer in Deutschland reicht ihr Geld nicht. Arthur Frank kennt solche Geschichten und hat daraus ein Geschäftsmodell entwickelt. Er vermittelt alte Menschen in Seniorenheime nach Ungarn, Tschechien und Polen.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream