Wie geht das

NDR, 03.11.2017, 11:30

Wie geht das? Tiere als Patienten Die Tierklinik Wahlstedt. Wie erkennt ein Tierarzt, dass ein Wellensittich Bauchschmerzen hat? Kann ein gebrochenes Bein einer Katze genauso geschient werden wie eins beim Menschen? Und wie gelangt ein 600 Kilogramm schweres Pferd auf den XXL-OP-Tisch? In der Tierklinik in Wahlstedt werden jährlich etwa 2.500 Tiere versorgt: Hunde, Katzen, Meerscheinchen, Pferde und Vögel. Elf Tierärzte stehen dafür im Schichtdienst rund um die Uhr zur Verfügung, kümmern sich um die Tiere und ihre Besitzer. Wie geht das? zeigt Tiere als Patienten.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream