MarktFrisch in Nastaetten

SWR, 16.11.2017, 18:15

MarktFrisch in Nastätten Nastätten ist das Zentrum des Blauen Ländchens. Diese Region im Taunus war in früheren Jahrhunderten bekannt durch das Nastätter Tuch, einen hochwertigen Wollstoff. Dazu kam später der Anbau von Flachs, aus dem man ebenfalls Stoff herstellte. Und aus den Blättern der heimischen Pflanze Färberwaid wurde ein kräftiger blauer Farbstoff gewonnen. Damit färbten die Nastätter viele der Stoffe blau und wurden als Blaumacher berühmt.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream