Die Rose von Tirana

ARTE, 02.01.2018, 22:15

Als aparte und gebildete Königin eroberte sie rasch die Herzen der Albaner und bald auch die der internationalen Öffentlichkeit: Geraldine von Apponyi, eine junge Katholikin und verarmte Gräfin aus Ungarn, heiratete 1938 den um 20 Jahre älteren König Zogu I. von Albanien. Sie galt damals als eine der schönsten Adeligen Europas und wurde von der Presse als Rose von Tirana gefeiert. Bereits kurz nach ihrer Heirat zwang der Einmarsch von Mussolinis Truppen die Herrscherfamilie 1939 ins Exil. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream