Der Traum von der Neuen Welt

NDR, 06.01.2018, 11:30

Der Traum von der Neuen Welt Menschen im Aufbruch. Anfang des 19. Jahrhunderts gab es viele Gründe, Europa den Rücken zu kehren. Viele Menschen lebten in Armut. Religiöse Verfolgung erlitten vor allem Juden und freikirchliche Gemeinschaften. Bürokratische Vorschriften behinderten die freie Entfaltung. Freiheit war auch Jahrzehnte nach der Französischen Revolution nur ein schöner Traum. So fasste zu dieser Zeit der deutsche Emigrant Carl Schurz das amerikanische Versprechen von Freiheit und Wohlstand zusammen: Als Kind habe er zum ersten Mal von dem unermesslichen Lande jenseits des Ozeans gehört, von der jungen Republik, wo es nur freie Menschen gäbe.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream