Mit dem Wasser leben

ARDALPHA, 08.01.2018, 14:15

Der Genfer See ist Europas größtes Süßwasser-Reservoir. Seine Reinhaltung ist deshalb oberstes Gebot. Ein Gletscher hat das Becken des Sees während der Eiszeit ausgegraben und auf seinem Rückzug mit Schmelzwasser gefüllt.|An der Universität Genf entdecken Professor Walter Wildi und seine Forscher in den Sedimenten auf dem Grund des Sees die Veränderungen des Klimas und die Folgen menschlichen Eingriffs in die Natur. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts werden die Schadstoffeinträge durch den rasanten industriellen Fortschritt immer versteckter und folgenreicher.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream