Ohne Kampf kein Sieg

MDR, 01.02.2018, 23:35

Ohne Kampf kein Sieg (1/4) Fernsehfilm DDR 1966. Bewegtes Leben in bewegter Zeit: Rennfahrerlegende Manfred von Brauchitsch, Aushängeschild der deutschen Automobilindustrie, steht beim Machtantritt Hitlers auf dem Höhepunkt seiner sportlichen Karriere. Berlin, 1932. Mit seinem sensationellen Sieg beim Avus-Rennen fährt sich Manfred von Brauchitsch in die Herzen begeisterter Anhänger des Automobilsports. Der Mercedes SSKL, wegen seiner ungewöhnlichen Stromlinienform als Zigarre belächelt, wird zum Symbol Deutschlands, das sich nach schmählicher Weltkriegsniederlage und kränkelnder Weimarer Republik wieder zu internationaler Geltung erhebt.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream