Ganz oder gar nicht GB 1997

SERVUSTV, 06.02.2018, 20:15

Ganz oder gar nicht Wie so viele versucht der arbeitslose Gaz (Robert Carlyle) irgendwie über die Runden zu kommen. Seit Jahren ist die Stahlindustrie in Sheffield im Norden Englands in der Krise, Arbeitsplätze sind absolute Mangelware. Noch dazu muss Gaz seit der Scheidung Unterhaltskosten an seine Ex-Frau leisten. Mit seinem ebenfalls beschäftigungslosen Kumpel Dave klaut er deshalb Altmetall aus geschlossenen Stahlwerken. Doch Gaz weiß, dass ihn eines Tages die Polizei erwischen wird. Da kommt ihm die Idee, eine Männer-Striptease-Show ins Leben zu rufen. Gaz wendet sich an Ex-Kollegen und Freunde, und schafft es tatsächlich, eine kleine Truppe zusammenzustellen. Außer Dave erklären sich der depressiv veranlagte Lomper und Gaz ehemaliger Vorarbeiter Gerald (Tom Wilkinson) bereit, mitzuwirken. Besonders Gerald ist ein Gewinn, da er als erfahrener Tänzer den Auftritt choreografieren könnte. Allerdings will Gaz, dass die Männer sich komplett entkleiden, und das scheint für viele ein unüberwindbares Hindernis. Doch die Stripshow ist bereits ausverkauft, das Geld lockt - und was haben die Stahlarbeiter schon zu verlieren?|Ganz oder gar nicht von Peter Cattaneo entpuppte sich als Riesen-Erfolg in den Kinos und spielte weltweit über 250 Millionen US-Dollar ein. Umso überraschender, da es sich um einen Erstlingsfilm handelt und die Besetzung bis auf Robert Carlyle aus damals eher unbekannten Charakterdarstellern besteht (etwa Tom Wilkinson in der Rolle des Gerald). Dem milieugenauen Drehbuch von Simon Beaufoy (Oscar für Slumdog Millionär) und der einfühlsamen Inszenierung Cattaneos ist es zu verdanken, dass die Komödie über die Stripper aus der britischen Arbeiterklasse nie ins Klischeehafte oder Derbe abgleitet. Anne Dudley erhielt für ihre Filmmusik den Oscar. (OT: The Full Monty)|Comedy, Vereinigtes Königreich 1997, R: Peter Cattaneo



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream