Unterwegs in Thueringen

MDR, 10.02.2018, 18:15

Unterwegs in Thüringen Rund um Ruhla. Bestimmt kannte jedes Kind, das in der DDR geboren wurde, die Augenwackel-Uhr aus Ruhla. Uhren sind bis heute ein Thema in der kleinen Stadt, noch immer werden hier welche hergestellt oder repariert. Doch sie ticken anders als anderswo. Wie es scheint langsamer und ruhiger. Zu DDR-Zeiten waren Ruhla-Uhren in der ganzen Republik bekannt, für den Export bekamen sie bis zu 80 andere Namen und Logos. Im Versandhaus Quelle zum Beispiel liefen sie unter Meister-Anker und bei Neckermann unter Tempic.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream