Kiew brennt

ARTE, 26.02.2018, 23:25

Als im Februar 2014 auf dem Kiewer Maidan die Gewalt eskaliert und der Protest gegen die ukrainische Regierung erste Todesopfer fordert, sind drei junge Kameraleute dabei - an vorderster Front und auf beiden Seiten. Genau ein Jahr später wirken ihre Bilder intensiver als je zuvor. Sie sind weit mehr als eine bloße Dokumentation der Ereignisse: Kiew brennt zeigt so verstörend wie allgemeingültig, wie friedlicher Protest in eine unaufhaltsame Spirale der Gewalt mündet, wie die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen und wie erschreckend schnell eine europäische Hauptstadt zum Schauplatz eines flammenden ...|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream