Das Geiseldrama von Gladbeck

ARD, 08.03.2018, 21:45

Das Gladbecker Geiseldrama zählt zu den dramatischsten Verbrechen der Nachkriegsgeschichte. Die Berufskriminellen Hans-Jürgen Rösner und Dieter Degowski überfallen die Deutsche- Bank-Filiale in Gladbeck und nehmen zwei Geiseln. Die Polizei gewährt ihnen Abzug mitsamt der Geiseln und Lösegeld im Fluchtauto. Eine blutige Irrfahrt hält 54 Stunden die Republik in Atem - und Millionen Zuschauer sind live am Fernseher dabei. Kein anderes Verbrechen steht so sehr für mediale Grenzüberschreitung und polizeiliches Versagen. Die Dokumentation fokussiert die persönliche, ganz individuelle Perspektive der Opfer und weiterer beteiligter Akteure.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream