Raise up Workout unter freiem Himmel 2017

SERVUSTV, 28.03.2018, 23:15

Red Bull TV - Raise up! Workout unter freiem Himmel Den Körper trainieren, allein mit dem Körpergewicht und ohne die Hilfe von Trainingsgeräten, das ist Calisthenics. Bereits die Griechen in der Antike haben sich auf diese Weise fit gehalten. Im 21. Jahrhundert ist daraus eine Bewegung in New York City entstanden, die in Kombination mit anderen Sportarten, mit Breakdance und Hip-Hop-Musik vor allem unter jungen US-Afroamerikanern großen Anklang fand. So wurden in Parks und auf öffentlichen Plätzen regelrechte Battles zwischen Teams aus verschiedenen Stadtteilen ausgetragen. Im Lauf der Jahre hat sich die Calisthenics-Bewegung weiterentwickelt. Neue Stilrichtungen entstanden und ähnlich wie in der Musikszene bildeten sich Gruppen, die über Social-Media und You Tube-Videos weltweit Aufsehen erregten. Insbesondere in Russland hat die Bewegung zahlreiche Anhänger gefunden. Im litauischen Riga fand 2011 die erste Weltmeisterschaft für Calisthencis statt. Auch wenn es immer wieder zu Diskussionen zwischen Traditionalisten und Erneuerern kommt, scheint der Siegeszug von Calisthenics unaufhaltsam. Für ihre Anhänger ist die Welt ein riesiges Fitnessstudio. Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte von Calisthenics, von den Anfängen der Bewegung bis in die Gegenwart. Kommentiert von den Protagonisten der Szene, präsentieren Filmausschnitte die wichtigsten Gruppen und Events in den USA und Europa seit Beginn des 21. Jahrhunderts. Calisthenics, weit mehr als nur eine spezielle Sportart, ist auch Ausdruck eines neu erweckten kulturellen und sozialen Bewusstseins junger Leute insbesondere in ärmeren Wohngebieten. Story Clip, New York City 2016



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream