Leben ohne Ackergift Das unbeugsame Dorf im Vinschgau

WDR, 03.04.2018, 14:00

Leben ohne Ackergift - Das unbeugsame Dorf im Vinschgau Ein Film von Ralph Weihermann und Alexander Schiebel. Eigentlich sieht es im Südtiroler Ort Mals ganz friedlich aus. Schmucke Bauernhöfe, ein alter Dorfkern, traumhafte Landschaft.|Aber unter der Oberfläche gärt es. Vor drei Jahren entschieden die Malser in einer Volksabstimmung, eine Landwirtschaft ohne Pestizide anzustreben.|Beatrice Raas hat mit einigen Freundinnen damals mit einem Leserbrief an die lokale Zeitung den Stein ins Rollen gebracht. Seit der Volksabstimmung stehen sich zwei Lager gegenüber: Die Umweltrebellen um Beatrice und den Apotheker Johannes Fragner- Unterpertinger - und die konventionelle Obstwirtschaft, die in Südtirol durchaus eine gewichtige Rolle spielt.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream