Tschernobyl Strahlende Natur

SWR, 14.04.2018, 08:00

Tschernobyl - Strahlende Natur Die Gegend um den Reaktor in Tschernobyl ist heute erstaunlich grün. Wo man eine leblose, radioaktiv verseuchte Wüste erwartet, zwitschern die Vögel. Vor 25 Jahren mussten die Menschen das Gebiet verlassen. Seitdem erobert die Natur die Stadt zurück. Doch wie kann es sein, dass hier überhaupt etwas lebt? Die Zuschauer begleiten Forscher bei ihrer Arbeit in der Todeszone. In der Tierwelt gibt es erstaunliche Unterschiede: Nagetiere scheinen über Generationen geradezu immun gegen Radioaktivität geworden zu sein, während in Tschernobyl schlüpfende Schwalbenküken auch heute noch unter Missbildungen leiden.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream