OTR
ONLINETVRECORDER.com
Anmelden
So einfach gehts
Noch nicht überzeugt?






- Im TV-Programm Sendung suchen und programmieren
- Nach Ausstrahlung herunterladen, teilweise werbefrei
- Online Stream starten auf Website, TV, Smartphone
- Unterwegs per App auf Android, iOS, Windows Phone
- Programm von 133 Sendern, davon 75 deutsche
- Große Formatauswahl, von MP4 bis HDTV
- Alles ist grundsätzlich gratis! Nur Komfort-Funktionen mit geringen Zusatzkosten
OTR ist mit großem Abstand die meistbenutzte Plattform zum legalen Aufzeichnen von TV-Sendungen und Filmen. Seit 2005 nutzen diesen Service über 500.000 User, holen Sie sich hier bequem und gratis Ihre Lieblings-Filme oder Sendungen.
_x0000_i1041 _x0000_i1032 _x0000_i1027
Mein Blind Date mit dem Leben
SAT1.
 Montag, 17.06.2019
   20:15
Nach erfolgreich bestandenem Abitur stürzt sich der junge Saliya Kahawatte voller Eifer ins Berufsleben und ergattert einen Job in einem Münchner Nobelhotel. Die Sache hat jedoch einen Haken: Saliya ist fast blind. Bisher hat er diesen Umstand konsequent verheimlicht, und auch seine neuen Kollegen ahnen nicht das Geringste. Nur sein Kumpel Max kennt sein Geheimnis und steht ihm zur Seite. Doch als Saliya sich in Laura verliebt, wird es immer schwieriger, seine Sehbehinderung zu verbergen.
The Hole Die geheimnisvolle Falltuer
16.06., 22:25, The Hole - Die geheimnisvolle Falltür Thriller, USA 2009. Dane und sein kleiner Bruder Lucas ziehen mit ihrer Mutter Susan von New York in eine Kleinstadt. Die Familie will ein neues Kapitel ihres Lebens beginnen und ihre Vergangenheit mit einem gewalttätigen Vater und Ehemann hinter sich lassen. Dane und Lucas entdecken eine verriegelte Falltür im Keller ihres Hauses. Zusammen mit Nachbarstochter Julie öffnen die Brüder die Tür und begegnen in den Tiefen eines schwarzen Loches ihren schlimmsten Ängsten und Albträumen.||Regie: Joe Dante|Drehbuch: Mark L. Smith|Komponist: Javier Navarrete|Kamera: Theo Van De Sande|Schnitt: Marshall Harvey||Darsteller:|Chris Massoglia (Dane)|Haley Bennett (Julie)|Nathan Gamble (Lucas)|Teri Polo (Susan)|Bruce Dern (Creepy Carl)|Quinn Lord (Annie Smith)|Douglas Chapman (Vater)|Mark Pawson (Travis)|Merritt Patterson (Jessica)
Nevada Smith
16.06., 20:15, Nevada Smith Spielfilm USA 1965. Nachdem der junge Max Sand mit ansehen musste, wie seine Eltern von brutalen Banditen ermordet wurden, kennt er nur noch ein Ziel: Rache! Von einem Waffenschmied lässt er sich zum Revolverhelden ausbilden und fahndet nach den drei Mördern. Trotz aller Gefahren und Hindernisse gelingt es ihm, zwei von ihnen zu töten. Schließlich trifft er auf Tom Fitch, den Anführer des Trios. Max schließt sich unter dem Namen Nevada Smith dessen neuer Bande an - und wartet auf eine Gelegenheit, seinen Rachefeldzug zu Ende zu führen.
Planet der Affen: Survival
16.06., 20:15, Der Kampf zwischen Mensch und Affe wird ein Kampf um den Planeten: Die Affen um ihren Anführer Caesar haben sich in die Wälder zurückgezogen, um in Frieden zu leben. Der Colonel und seine Militäreinheit Alpha-Omega starten jedoch eine große Offensive, um die Tiere auszulöschen. Caesar muss den Verlust von Freunden und Familien mit eigenen Augen mitansehen. Kann Caesar seiner blinden Rachsucht wiederstehen und seine Familie und ihre Freiheit retten?|Regie: Matt Reeves|Drehbuch: Mark Bomback, Matt Reeves|Komponist: Michael Giacchino|Kamera: Michael Seresin|Schnitt: William Hoy, Stan Salfas|Darsteller:|Andy Serkis (Caesar)|Judy Greer (Cornelia)|Woody Harrelson (Colonel)|Ty Olsson (Rex)|Max Lloyd-Jones (Blue Eyes)|Amiah Miller (Nova)|Terry Notary (Rocket)|Alessandro Juliani (Spear)|Karin Konoval (Maurice)
East Is East
16.06., 18:25, East is east Tragikomoedie, GB 1999. Regie: Damien ODonnell. Darsteller: Om Puri, Linda Bassett, Jordan Routledge. Es sind die 70er Jahre in England: Das pakistanische Familienoberhaupt George setzt auf strenge Tradition. Dazu gehört im muslimischen Khan-Clan auch eine ordentliche Zwangsheirat. Der erste Sohn ist schon gefluechtet und wurde verstossen. Jetzt sind die naechsten drei Stammhalter dran. Ob die da mitspielen? Turbulentes Buehnenstück um den Culture-Clash, amuesant auf die Leinwand gebannt.
The Transporter
15.06., 22:20, The Transporter Action, USA/F 2002. Jason Statham in seiner Paraderolle als furchtloser Mann für die gefährlichste Fracht: Frank Martin, Ex-Elitesoldat, verdient sich seinen Lebensunterhalt als Kurierfahrer, spezialisiert auf illegale Ladungen. Als Frank bei einer seiner Lieferungen feststellt, dass sich das Paket bewegt, öffnet er die verbotene Ladung. In der Kiste - die schöne Asiatin Lai. Jetzt ist nicht nur die Polizei, sondern auch ein skrupelloser Menschenhändlerring hinter Frank her. Eine Hetzjagd beginnt.|Regie: Louis Leterrier, Corey Yuen|Drehbuch: Luc Besson, Robert Mark Kamen|Komponist: Stanley Clarke|Kamera: Pierre Morel|Darsteller:|Jason Statham (Frank Martin)|Qi Shu (Kai Kwai)|Matt Schulze (Wallstreet)|Francois Berléand (Tarconi)|Ric Young (Mr. Kwai)|Doug Rand (Anführer)|Didier Saint Melin (Boss)|Vincent Nemeth (Pilot)|Tonio Descanvelle (Gangster)
Ghostbusters 2
15.06., 22:10, Ghostbusters 2 Die Ghostbusters müssen sich Vigo, einem bösen Fürst der Frühen Neuzeit, stellen. Er wurde einst in ein Bild verbannt - und droht nun auf die Erde zurückzukommen.
Elliot der Drache
15.06., 20:15, Ein schönes Familienabenteuer über einen kleinen Jungen und seinen besten Freund, einen Drachen: In einem großen geheimnisumwobenen Wald entdeckt die Försterin Grace den Jungen Pete. Der scheint mutterseelenallein zu leben, doch er offenbart ihr sein großes Geheimnis - sein treuer Begleiter ist ein zauberhafter Drache. Zunächst will ihm keiner glauben, doch dann gerät der Wald und das magische Wesen in große Gefahr ...|Regie: David Lowery|Drehbuch: David Lowery, Toby Halbrooks|Komponist: Daniel Hart|Kamera: Bojan Bazelli|Schnitt: Jade Healy|Darsteller:|Robert Redford (Meacham)|Bryce Dallas Howard (Grace)|Oakes Fegley (Pete)|Wes Bentley (Jack)|Oona Laurence (Natalie)|Karl Urban (Gavin)|Isiah Whitlock jr. (Gene Dentler)|Aaron Jackson (Abner)|Phil Grieve (Bobby)
Train to Busan
14.06., 22:30, Der Fondsmanager Seok-woo lässt sich von seiner Tochter Su-an überreden, für ihren Geburtstag nach Busan zu fahren, da dort ihre Mutter lebt, die sie seit der Scheidung ihrer Eltern kaum gesehen hat. Für ihre Reise nehmen sie den Hochgeschwindigkeitszug KTX von einer Bahnstation in Seoul. Als der Zug abfährt, sieht Su-an, wie auf dem Bahnsteig ein Bahnmitarbeiter angegriffen wird. Ihr Vater schläft bereits. Kurz zuvor konnte sich noch ein Mädchen, das starke Verletzungen aufweist, in den Zug retten. Su-an streift durch den Zug und sieht in einem anderen Abteil, wie das Mädchen eine Mitarbeiterin der Bahn angreift, die ihr zuvor helfen wollte. Diese verwandelt sich nach dem Biss in einen Zombie. In diesem Moment kommt auch ihr Vater, schnappt sich Su-an, und flüchtet in ein vorderes Abteil, wo er sich mit anderen verbarrikadiert. In den Nachrichten kommen Meldungen von Krawallen in Seoul und Seok-woos Mutter ruft ihn an, kurz bevor sie mutmaßlich verstirbt. In dem Abteil befinden sich auch noch Sang-hwa und seine schwangere Frau Sung-kyung, die Cheerleaderin Jin-hee, der Baseballspieler Young-gook und weitere Spieler sowie Yong-suk, der CEO eines Unternehmens, ein Obdachloser und die älteren Geschwister In-gil und Jong-gil. Der Zugführer kündigt an, bis nach Daejeon durchzufahren, wo die Situation unter Kontrolle sei und wo das Militär auf sie warte. Seok-woo ruft daraufhin einen seiner Privatkunden, der Leutnant beim Militär ist an, der ihm sagt, dass alle, die dort ankommen, unter Quarantäne gestellt werden. Dies möchte Seok-woo vermeiden, woraufhin der Leutnant ihn anweist, am Bahnhof einen anderen Ausgang zu nehmen. Als der Zug in Daejeon stoppt ist dort zunächst niemand. Sie gehen zunächst gemeinsam zum Ausgang, Seok-woo trennt sich von der Gruppe und geht mit seiner Tochter zum anderen Ausgang. Dann bekommt er jedoch einen Anruf von dem Leutnant; er könne seine Männer nicht erreichen. Es stellt sich heraus, dass auch die Soldaten bereits infiziert sind und diese greifen die ankommenden Passagiere an. Diese flüchten wieder zurück in den Zug. Dabei wird Seok-woos Tochter von Sang-hwa gerettet. Aufgrund der vielen Zombies am Bahnsteig flüchten sich die Passagiere in unterschiedliche Abteile. Jin-hee, In-gil und der CEO sind mit einigen weiteren Passagieren sicher in Abteil 15. Die schwangere Sung-kyung, Su-an, der Obdachlose und Jong-gil befinden sich auf einem Toilettenraum in Abteil 13. Seok-woo, Sang-hwa und Young-gook befinden sich in Abteil 9. Letztere erfahren durch Anrufe, dass Su-an und Sung-kyung im Abteil 13 sind, worauf sie beschließen, sie zu retten und zu ihnen zu gelangen. Young-gook erfährt durch den Kontakt mit Jin-hee, dass Abteil 15 sicher ist. So kämpfen sich die drei gegen die Zombies durch den Zug. Dabei merken sie, dass die Zombies bei Dunkelheit, die durch gelegentliche Tunneldurchfahrten eintritt, nichts sehen können und dann nur auf Geräusche reagieren. Dies machen sie sich zu nutzen und erreichen so Abteil 13. Nachdem sie Su-an und Sung-kyung gefunden haben, müssen sie nur noch durch Abteil 14 bis zum sicheren Abteil 15. Allerdings haben die Menschen dort aus Angst vor Infizierten die Tür verbarrikadiert. Sang-hwa versucht, die Zombies hinter ihnen aufzuhalten, wird dabei aber selbst gebissen. Die anderen schaffen es durch den Zeitgewinn, die verbarrikadierte Tür zu öffnen und entkommen. In-gil bleibt jedoch auch zurück, damit die anderen flüchten können. Aus Furcht vor einer Infektion werden die Neuankömmlinge aber von Yong-suk in ein getrenntes Abteil verbannt. Kurz darauf öffnet Jong-gil jedoch die Tür zu den Zombies, um bei ihrer Schwester zu sein. Somit attackieren die Zombies Abteil 15, aber Yong-suk kann mit einem Bahnmitarbeiter in einen Toilettenraum flüchten. Seok-woo, Su-an, Sung-kyung, Young-gook, Jin-hee und der Obdachlose sind in Abteil 16 zunächst relativ sicher, der Zugführer ebenso. In Daegu ist das Gleis des Zuges versperrt, weshalb die Überlebenden nach einem weiteren Zug suchen müssen. Dabei werden Yong-gook, Jin-hee und der Obdachlose getötet. Der Zugführer findet einen Zug und startet die Lokomotive, wird aber getötet, als er versucht, Yong-suk zu retten. Seok-woo, Su-an und Sung-kyung schaffen es auch auf die Lokomotive und finden den infizierten Yong-suk. Seok-woo kämpft mit ihm, wird aber auch gebissen. Er verabschiedet sich von seiner Tochter und springt vom Zug, um die zwei letzten Überlebenden zu schützen. Su-an und Sung-kyung schaffen es schließlich bis nach Busan und werden durch Soldaten gerettet.
Platoon
14.06., 22:00, Platoon Spielfilm, USA 1986. USA 1986|Nachdem der junge Chris Taylor das College geschmissen hat, meldet er sich im Jahr 1967 freiwillig zum Kriegsdienst in Vietnam. Auf ihn warten dort Leid, Grausamkeit, Tod und Verzweiflung.|Für sein Meisterwerk griff Oliver Stone auf eigene Erfahrungen als Soldat in Vietnam zurück. Platoon wurde ein überragender Erfolg bei Kritik und Publikum. Er gewann drei Golden Globes und vier Oscars, darunter die Preise für die Beste Regie und den Besten Film.|Darsteller:|Chris - Charlie Sheen|Sergeant Elias - Willem Dafoe|Sergeant Barnes - Tom Berenger|Big Harold - Forest Whitaker|Lerner - Johnny Depp|u. a.|Regie: Oliver Stone|Altersfreigabe: 16
Inglourious Basterds
13.06., 22:55, Inglourious Basterds Unter der Leitung von Leutnant Aldo Raine verübt eine Gruppe jüdisch-amerikanischer Soldaten blutige Vergeltungsschläge gegen die Nazis, die Frankreich besetzt halten. Von ihren Feinden werden sie schlicht, aber treffend Basterds genannt.
James Bond 007: Die Welt ist nicht genug
13.06., 20:15, Sir Robert King, britischer Industrieller und alter Freund des Geheimdienstchefs M, wird direkt im Gebäude des MI6 durch eine Bombe ermordet. Der Geheimagent James Bond verfolgt die vermeintliche Attentäterin mit Qs neuester Entwicklung, einem bewaffneten Rennboot, quer durch London, jedoch ohne Erfolg: Über dem Millennium Dome sprengt sie sich mit einem Heißluftballon in die Luft und Bond erleidet eine schwere Schulterverletzung. Bond wird zum Schutz von Kings Tochter Elektra abgestellt, die jedoch nicht bereit ist, dem MI6 noch einmal zu vertrauen. Dafür gibt sie zwei Gründe an: Zum einen hat der MI6 beim Schutz ihres Vaters versagt, zum anderen konnte ihr der MI6 auch nicht helfen, als sie selbst einige Wochen vor dem Tode ihres Vaters durch den russischen Terroristen Viktor Zokas, genannt Renard, entführt wurde. In Aserbaidschan, wo Elektra die Arbeit ihres Vaters fortführt, eine Öl-Pipeline zu bauen, gibt es bald die ersten Probleme in Form von Angriffen auf Elektra und Bond. Der Agent verfolgt die Spur bis zu einer Gruppe von Forschern, die sich in Kasachstan mit Atomwaffen beschäftigen. Dort trifft er unter anderem auf die Spezialistin Dr Christmas Jones – und auf Renard. Im Gespräch mit ihm erfährt er einige Dinge, die ihn zur Vermutung bewegen, dass Elektra unter dem Stockholm-Syndrom leidet und mit Renard gemeinsame Sache macht. Unterdessen macht sich M, die von all dem keine Ahnung hat, auf den Weg zu Elektra, um ihr beizustehen. Als Bond mit Dr Jones zu Elektra zurückkehrt, steht die Pipeline vor einer neuen Bedrohung: eine Atombombe rast durch die Pipeline auf ein Öl-Terminal zu. Während Bond und Dr Jones die Bombe entschärfen, stellen sie fest, dass die Hälfte des waffenfähigen Plutoniums fehlt. Nach Entfernung der anderen Hälfte lassen sie die Bombe detonieren, um Elektra in Sicherheit zu wiegen. Elektra nimmt währenddessen M als Geisel und flieht nach Istanbul. Als M von Elektra den Grund für die Ermordung von Elektras Vater in Erfahrung bringen will, gibt diese zu, wie sehr sie ihren Vater gehasst hatte. Ihrer Meinung nach hatte ihr Großvater das Ölimperium aufgebaut und ihr Vater stahl es ihrer Mutter. Die Entführung sei eine willkommene Chance gewesen, Renard für ihre Sache einzuspannen. Bond findet über Zukovskys Verbindungen Elektra, wird aber von ihr gefangen genommen. Elektra will ihn mit einer Garrotte langsam töten, während Renard im Bosporus in einem Atom-U-Boot mittels des gestohlenen Plutoniums einen Reaktorunfall herbeiführen soll, der Istanbul zerstören und den Bosporus auf Jahrzehnte radioaktiv kontaminieren würde. Damit wäre ihre Pipeline die einzig funktionierende in der Region. Bond kann sich bei einem Angriff Zukovskys befreien, Elektra töten und M retten. Anschließend liefert er sich auf dem U-Boot einen dramatischen Kampf mit Renard, aus dem er schließlich als Sieger hervorgeht, sodass er die Nacht gemeinsam mit Dr Jones auf einem Hausdach in Istanbul zubringen kann.
Kebab Connection
13.06., 20:15, Kebab Connection Komoedie, D 2004. Regie: Anno Saul. Darsteller: Denis Moschitto, Nora Tschirner, Gueven Kiraç. Bruce Lee ist das Idol! Hip-Hop-Fan Ibo traeumt vom Kung-Fu-Film-Drehen. Doch erstmal sind Werbeclips für Onkel Ahmets Imbiss dran. Die schlagen ein wie Bombe in seinem Kiez. Alle Träume Ibos versinken im Chaos, als Titzi, Ibos Freundin, schwanger wird. Sie und seine Eltern rücken ihm ordentlich auf den Pelz. Fatih Akin hat die witzige Komoedie geschrieben, meisterlich umgesetzt hat sie Anno Saul.
Falsche Siebziger
12.06., 20:15, In einem kleinen Weiler sterben fast gleichzeitig drei Senioren. Die Dorfbewohner beschließen, sie offiziell am Leben zu erhalten, um mit der Rente der Verstorbenen besser über die Runden zu kommen. Hierfür müssen sie Doubles finden, damit der Trick nicht auffällt. Das Lügengebilde, das die kleine Gemeinschaft errichtet, wird immer größer, und damit auch die Gefahr, aufzufliegen. Als dann auch noch neue, sehr neugierige Nachbarn im Ort auftauchen, spitzt sich die Lage massiv zu. Es gibt weitere Leichen und Probleme mit der Polizei. Das gewagte Spiel gerät vollkommen außer Kontrolle
Ein besseres Leben
12.06., 20:15, Ein besseres Leben Spielfilm Frankreich 2011 (Une vie meilleure). Der Koch Yann und die Kellnerin Nadia könnten gemeinsam nicht glücklicher sein. Sie haben sich - und mit Yann einen Vaterersatz für Nadias neunjährigen Sohn - gefunden. Als sie gemeinsam ein Restaurant eröffnen wollen, beginnt ein Abenteuer, auf das sich die beiden nicht vorbereitet haben. Aus dem anfänglichen Traum wird ein Alptraum: Zunehmend haltlos kämpft Yann gegen das Zerbersten seiner Hoffnungen auf ein besseres Leben an.
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
12.06., 20:15, Die Reise zum Mittelpunkt der Erde Abenteuer, USA 2008. Spannendes Abenteuermovie mit Brendan Fraser: Während einer wissenschaftlichen Expedition auf Island geraten Professor Trevor Anderson, sein Neffe Sean und ihre Führerin Hannah versehentlich in eine Höhle, aus der es nur noch einen Ausweg gibt: immer tiefer und tiefer ins Innere der Erde. Auf der Reise erleben sie bizarre Abenteuer, doch bald beginnt für das Trio ein verzweifelter Kampf ums Überleben ...|Regie: Eric Brevig|Drehbuch: Michael D. Weiss|Komponist: Andrew Lockington|Kamera: Chuck Shuman|Schnitt: Steven Rosenblum, Paul Martin Smith, Dirk Westervelt|Darsteller:|Brendan Fraser (Trevor Anderson)|Anita Briem (Hannah Ásgeirsson)|Seth Meyers (Professor Alan Kitzens)|Jane Wheeler (Elizabeth Anderson)|Garth Gilker (Sigurbjörn Ásgeirsson)|Josh Hutcherson (Sean Anderson)|Jean Michel Paré (Max Anderson)|Giancarlo Caltabiano (Leonard)|Frank Fontaine (alter Mann)
★ Weitere Highlights
Live-Chat aktivieren