OTR
RE: CHARLEROI  |  ARTE  |  29.05.2017 (Mo.)  |  19:45 - 20:15  |  DOKUMENTATION & REPORT
Die belgische Stadt Charleroi kämpft seit Jahren mit dem wirtschaftlichen Niedergang. In diesem Frühjahr nun ein weiterer Tiefschlag: Der amerikanische Baumaschinen-Hersteller Caterpillar schließt sein Werk. Weitere 2.000 Arbeitsplätze fallen weg. Die Stadt, die einst an der Spitze der europäischen Industrialisierung stand, wirkt mit ihren stillgelegten Fabriken, Stahlwerken und Eisenhütten wie ein rostendes Industriemuseum. Nicht nur die Arbeiter, auch die Politiker sind mit einer globalen Frage konfrontiert: Wem dient die Wirtschaft - den Konzernen oder den Menschen?
Produziert in HD
Diese Aufnahme ist schon alt und wurde gelöscht.
Download verpasst? Lassen Sie sich Ihre Aufnahmen doch zukünftig zusenden per Rec'n'Go (FTP-Push, Homeload, E-Mail..)

Live-Chat aktivieren