OTR
«
Portrait+Biographie
Der Titel dieser Sendung wurde von "Falco Verdammt wir leben noch" in "Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott" geändert.
Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott (Spielfilm, AUT 2010)
Horst kassiert seit zwei Jahren die Pension der verstorbenen Oma; kein Problem, bis sich ein Lokalpolitiker ansagt, um offiziell zum Geburtstag zu gratulieren. Kurz entschlossen borgt sich Freund Toni eine alte Dame aus dem Krankenhaus aus. Dass er dabei unbeabsichtigt die Frau Kammerschauspielerin Ott erwischt, ist der Beginn zahlreicher Verwicklungen und Verstrickungen.
Mit Michael Ostrowski (Toni), Andreas Kiendl (Horst), Elfriede Ott (Elfriede Ott), Angelika Niedetzky (Vroni), Thomas Mraz (Reinhard), Monika Reyes (Karin) u.a.
Drehbuch: Michael Ostrowski, Uwe Lubrich und Alfred Schwarzenberger
Regie: Andreas Prochaska
Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen
108.1


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen
Live-Chat aktivieren