OTR
«
Reisen+Völker
Der Titel dieser Sendung wurde von "Du sollst nicht langweilen: Billy Wilder" in "Dinge des Lebens" geändert.
Die Dinge des Lebens Spielfilm Frankreich Italien Schweiz 1969 (Les choses de la vie). Pierre ist erfolgreicher Architekt und wird bei einem Autounfall schwer verletzt. Im Sterben liegend sinnt er in Rückblicken über die Dinge des Lebens nach: allen voran seine Freundin Hélène, seine Exfrau Catherine und sein Sohn Bertrand. Dinge des Lebens machte Romy Schneider und Michel Piccoli Ende der 1960er Jahre zum Traumpaar des französischen Filmes.


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen


Live-Chat aktivieren