OTR
«
« 17.09.2020 (Do.), 20:15 »
Portrait+Biographie
Königin der Wüste Mit dem luxuriösen Leben in der High-Society Englands Ende des 19. Jahrhunderts kann Gertrude (Nicole Kidman) nicht viel anfangen. Die Industriellentochter konzentriert sich lieber auf ihr Geschichtsstudium in Oxford, das sie mit Erfolg abschließt. Kurz darauf besucht Gertrude ihren Onkel in der Botschaft von Teheran. Das damalige Persien wird zu ihrem bevorzugten Forschungsgebiet, das sie auf mehreren abenteuerlichen Reisen in entlegene Wüstenregionen erkundet. Gertrude verliebt sich in den spielsüchtigen Botschaftssekretär Henry Cadogan (James Franco). Aber ihre Heiratspläne werden durchkreuzt von Gertrudes Verwandten, die Henry als sozial nicht ebenbürtig betrachten. Henry begeht daraufhin Selbstmord. Die junge Historikerin möchte nichts mehr zu tun haben mit ihren westlichen Wurzeln und wendet sich zunehmend der Beduinenkultur zu. Nach dem Ersten Weltkrieg wird der britische Geheimdienst auf die Orientexpertin aufmerksam. Im zerfallenden Osmanischen Reich ist bereits der junge Offizier Lawrence (Robert Pattinson) tätig. Auch Gertrude erklärt sich dazu bereit, eine gefährliche Mission zu übernehmen.
Die Königin der Wüste ist die Verfilmung der Lebensgeschichte der britischen Historikerin Gertrude Bell, die als Wissenschaftlerin, Geheimdienstmitarbeiterin und Politikerin von 1892 bis zu ihrem Tod 1926 im Nahen Osten tätig war. Gertrudes Erlebnisse und Abenteuer, aber auch ihre unglücklichen Liebesbeziehungen nutzt Kult-Regisseur Werner Herzog zu dem bildgewaltigen Porträt einer Art unfreiwilligen Vorreiterin des Feminismus. Erstklassig die Besetzung mit Diva Nicole Kidman (Gertrude Bell), James Franco (Henry Cadogan) und Robert Pattinson (als junger Lawrence von Arabien). (OT: Queen of the Desert)
Biographie, Vereinigte Staaten Von Amerika 2015, R: Werner Herzog


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen


Live-Chat aktivieren