OTR
Android OTR-App, Chromecast-Anleitung
Chromecast ist ein Streaming-Mediaplayer, der in den HDMI-Port Ihres Fernsehers eingesteckt wird. Sie brauchen Chromecast nur über eine einfache mobile App einzurichten und schon können Sie Filme, Musik, Fotos und vieles mehr von Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop auf den Fernseher übertragen.

So wird Chromecast verwendet, um Videos von der OTR-App auf einen Fernseher zu übertragen, vorausgesetzt, dass ein Cromecast-Gerät an einem Fernsehen angeschlossen ist und auf einem mobilen Gerät die Apps OTR und Cromecast installiert sind (s. Abbildung 1). Starten Sie die OTR-App und klicken Sie aufs TV-Icon in der Mitte der Steuerleiste oben (s. Abbildung 2). Es wird ein Dialog angezeigt, wo man das Cromecast-Gerät auswählen kann. Wählen Sie ein Gerät aus. Unser Cromecast-Gerät heißt "Developer room" (s. Abbildung 3).

Das TV-Icon in der Mitte der Steuerleiste der OTR-App hat sich geändert. Das mobile Gerät hat jetzt Verbindung mit dem Fernseher. Nun kann man eine Sendung auswählen, die auf den Fernseher übertragen wird (s. Abbildung 4). In der nächsten Ansicht (s. Abbildung 5) drückt man den Button "Chromecast". Die gewünschte Sendung (in diesem Fall "Einfach unzertrennlich") wird nun auf den Fernseher übertragen (s. Abbildung 6).


(1)   (2)   (3)   (4)   (5)   (6)  
Live-Chat aktivieren