OTR
«
Gerichtsdrama
The Verdict - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Der Fall könnte seiner Karriere noch einmal zu einem Aufschwung verhelfen. Das hofft der einstige Star-Anwalt Frank Galvin (Paul Newman), als er für einen Freund die Anklage gegen ein katholisches Krankenhaus in Boston übernimmt. Durch einen Fehler der Ärzte liegt eine junge Frau im Koma, doch die Verwaltung bestreitet die Schuld der Ärzte. Während der Vorbereitung des Prozesses begreift Frank, wie skrupellos seine Gegner agieren. Concannon (James Mason), der renommierte Anwalt der Katholischen Kirche und Leiter eines großen Teams von Juristen, scheut keine Mittel, um die Klage abzuwenden. Er besticht wichtige Zeugen und versucht, Frank in Misskredit zu bringen. Die attraktive Laura (Charlotte Rampling) soll Fehler und Schwächen Franks herausfinden, um diese gegen ihn zu verwenden. Frank ist nach privaten und beruflichen Enttäuschungen zum Alkoholiker geworden. Doch Frank will diesmal aufs Ganze gehen, er will eine Verurteilung der Ärzte.
Mit Filmen wie Serpico und Network hat Sidney Lumet entscheidend das US-Kino der 1970er-Jahre geprägt. Sein Spätwerk The Verdict - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit reiht sich ein in Lumets Serie von intensiv gespielten, gesellschaftskritischen Dramen, in denen sich der Held, eine Art David, gegen einen übermächtigen Gegner in einem korrumpierten System zur Wehr setzen muss. Hollywood-Legende Paul Newman spielt bravourös den heruntergekommenen Anwalt Frank Galvin, ebenso James Mason seinen hinterhältigen Gegenspieler Ed Concannon. Charlotte Rampling interpretiert die verführerische Laura. Drama, Vereinigte Staaten Von Amerika 1982, R: Sidney Lumet


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen


Live-Chat aktivieren