OTR
«
« 27.03.2020 (Fr.), 00:05 »
Thriller
Tod in den Bergen (Fernsehfilm, AUT 2013)
Topbesetzter Heimatkrimi mit Ursula Strauss und Fritz Karl, die als Romy-Nominees heuer beide wieder die begehrte Goldstatuette erhalten könnten: Die junge Ärztin Clara Lang (Ursula Strauss) führt ein beschauliches Leben inmitten atemberaubender Berge, bis mysteriöse Todesfälle und eine ignorante Behörde ihre kriminalistische Neugier wecken. Beim Bergsteigen auf abgesperrtem Gelände entdeckt die junge Ärztin Clara Lang eine mumifizierte Leiche. Offenbar liegt der Tote schon jahrelang im Eis. Um wen es sich dabei handelt, weiß unten im Tal angeblich niemand. Als Claras Freund David den Fundort näher inspizieren will, verunglückt auch er tödlich. Clara ist am Boden zerstört, zumal sich die Anzeichen mehren, dass David ermordet wurde. Von den Behörden im Stich gelassen, streckt Clara auf eigene Faust ihre Fühler aus und beginnt zu ermitteln. Mit Ursula Strauss (Clara Lang), Robert Atzorn (Jan Tanner), Fritz Karl (Inspektor Hannes Bucher), Felix Eitner (David Tanner), Wolfram Berger (Gregor Lang), Andreas Lust (Raffael), Gerhard Wittmann (Johann Brainauer), Reinhold G. Moritz (Stadtwirt Karl), Gerald Votava (Pathologe Dr Gruber) u.a.
Regie: Nils Willbrandt
Koproduktion Mona Film/ORF
88.09
(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch deutsch mit Bildbeschreibung)


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen


Live-Chat aktivieren