OTR
«
« 11.04.2020 (Sa.), 19:00 »
Trickfilm
Mia and me - Abenteuer in Centopia Tanz mit den Sternen. Tanz mit den Sternen
Violetta prophezeit Mia, dass sie es nie schaffen wird, Saphir zu reiten. Doch zuvor begibt sich Mia in Centopia auf die Reise zum Sterneinhorn, das den zweiten Ring aus Onos Krone bewacht.
Gemeinsam mit Mo, Yuko, Onchao und Simo steigt sie vom schönsten Sternenbeobachtungsplatz hinauf zu den Sternen und erlebt etwas Einmaliges. Ihre Verfolger - Rixel und Gargona - werden unterdessen von den grantigen Kakteen aufgehalten. Ob sich das Sterneinhorn zeigt?
Diesmal verbringt sie die Ferien bei ihrem Großvater Renzo auf dessen Farm in der Nähe von Florenz. Es könnte eine so tolle Zeit werden, wenn nicht ausgerechnet auf dem Gut nebenan auch Mias Erzfeindin Violetta ihre Ferien verbringen würde. Als Mia und ihr Freund Mario erfahren, dass die Farm von der Bank zwangsversteigert werden soll, kommt ihnen die Idee, mit dem Hengst Saphir für ein großes Reitturnier zu trainieren, um mit der Siegerprämie Renzos Farm zu retten.
In jeder Episode wird die reale Mia von ihrem magischen Buch mit einem Orakel ausgestattet, mit dem sie nach Centopia reist. Dort trifft sie ihre treuen Freunde die Elfen Mo und Yuko wieder. Und natürlich ihren besten Freund Onchao, das geflügelte Einhornfohlen. Auf der Suche nach dessen Vater, dem Einhornkönig Ono, werden sie von dem hinterhältigen Rixel, der mit seiner schwimmenden Insel an Centopia angelandet ist und nichts Gutes im Schilde führt, behindert. Im Auftrag des Dunkelelfen ist er mit Gargona auf der Jagd nach Onchao. Mia, die Elfen und Onchao müssen alles daran setzen, Ono zu finden und Rixel ein für alle Mal zu vertreiben, damit auf Centopia wieder Frieden und Harmonie einziehen kann.
Darsteller:
Mia - Rosabell Laurenti Sellers
Vincent - Adrian Moore
Paula - Saphia Stoney
Violetta - Josephine Benini
Regie: Gerhard Hahn
Buch/Autor: Jens-Christian Seele, Herbert Gehr, Marc Meyer
Musik: Gerd Kaeding


Listen


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Diese Sendung wurde bereits auf OTR gelöscht, ist aber evtl. noch auf einem Mirror-Server verfügar (Decoder-Software nötig).

Mirror anzeigen
Live-Chat aktivieren