OTR
«
« 07.08.2022 (Sun), 20:15 »
Science Fiction
Edgar Wallace: Im Banne des Unheimlichen Das Mordwerkzeug, ein vergifteter Ring, ist stets dasselbe. Nur über das Motiv der Morde ist sich Scotland Yard-Inspektor Higgins (Joachim Fuchsberger) unschlüssig. Auch die Reporterin Peggy Ward, die Higgins bei den Ermittlungen unterstützt, kann sich die Verbrechen nicht erklären. Der Landadelige Sir Cecil Ramsey vermutet, dass sein Bruder Oliver dahintersteckt. Oliver Ramsey kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben und wurde begraben. Doch für Sir Cecil gibt es Anzeichen dafür, dass der Verstorbene nun als lachende Leiche sein Unwesen treibt. Sogar die beiden Ermittler geraten ins Visier des geisterhaften Killers. Higgins kann Peggy in letzter Minute vor dem Unheimlichen retten. Wenig später verschwindet der Sarg Olivers. Auch Higgins ist nun überzeugt davon, dass der Bruder von Sir Cecil der Serienmörder ist. Nur wie soll er einen Geist entlarven und festnehmen? Das Drehbuch von Edgar Wallace: Im Banne des Unheimlichen stammt von Ladislas Fodor. Der Ungar, verantwortlich unter anderem für die Skripte der Dr Mabuse-Filmreihe, ging mit der Vorlage des gleichnamigen Romans von Edgar Wallace relativ frei um. Fodor entwarf eine eigene Geschichte unter Verwendung von Motiven und Figuren aus dem Original. Inszeniert wurde der wendungsreiche Kriminalfilm erneut von Alfred Vohrer. Joachim Blacky Fuchsberger spielt den unerschrockenen Verbrecherjäger Inspektor Higgins. In einer Nebenrolle der junge Siegfried Rauch.
Krimi, Deutschland 1968, R: Alfred Vohrer


Lists


File information


Mirror


Cutlists


EPG message


Comments

Download
Stream online


Activate Live-Chat