OTR
«
« 24.11.2022 (Th.), 22:35 »
Krimi-Serie
Helsinki-Syndrom (6/8) Mittwoch. Elias ist ohne Strom im Gebäude in die Enge getrieben. Als Jarmo Kiiski persönlich mit ihm verhandelt, erlaubt er, dass Gusse ins Krankenhaus gebracht wird. Hanna kämpft weiter um die Veröffentlichung ihres Artikels und sucht im Nationalarchiv nach neuen Beweisen. Kommissar Kolehmainen schreibt Lauri zur Fahndung aus. Von Gusse erfährt er, dass Elias Kontakt zum Leiter des Schatzamtes hat. Währenddessen dringt Lauri ins Büro einer Mitarbeiterin des Schatzamtes ein. Jarmo kann das gewaltsame Erstürmen der Redaktion durch die Polizei nur mit Mühe verhindern. Dann macht Hanna eine erschütternde Entdeckung ...


Lists


Mirror


Cutlists


EPG message


Comments

This file has already been deleted on OTR. You may still find it on a mirror server (Decoder software required).

Mirror anzeigen
Activate Live-Chat