OTR
Date
<
January 2022
>
Mo
Tu
We
Th
Fr
Sa
Su
 
 
 
 
 
01
02
31
 
 
 
 
 
 
Station

ORF1

ORF2

ORF3

NICKAUSTRIA
ORF1
01:15

Schweinskopf al dente
Schweinskopf al dente (Krimikomödie, DEU 2015)|89.00
02:45

Unsere Zeit ist jetzt
Shades of Blue Gefallene Engel und des Teufels Lieblinge. Krimiserie|Harlee wird zu einem Tatort gerufen. Vor Ort muss sie feststellen, dass es sich bei dem Opfer um Caroline, die Ex-Verlobte von James, handelt. Caroline wurde aus kurzer Entfernung in den Kopf geschossen. Wenig später bemerkt Harlee, dass ihre Ersatzwaffe aus dem Kofferraum gestohlen wurde. Sie vermutet, dass Caroline mit ihrer Waffe erschossen wurde, um ihr den Mord anzuhängen. Daraufhin wendet sich Harlee hilfesuchend an Woz.|Mit Jennifer Lopez (Det. Harlee Santos), Ray Liotta (Lt. Bill Wozniak), Drea de Matteo (Det. Tess Nazario), Warren Kole (FBI-Agent Robert Stahl), Dayo Okeniyi (Michael Loman) u.a.|Regie: Paul McCrane|(In Zweikanaltontechnik: deutsch englisch)
04:35

Navy CIS: L.A
Navy CIS: L.A. Das langsame Gift. Krimiserie|Die Leiche des Ex-Marines Gabe Schroeder ist verschwunden. Als man am Leichentuch Spuren eines giftigen Opioids findet, wird das Navy CIS-Team um Hilfe gebeten. Zusammen mit dem FBI bearbeiten die Ermittler den Fall. Dabei stellt sich heraus, dass Schroeder keineswegs in Rauschgifthandel verwickelt war, sondern andere Absichten verfolgt hat. Deeks und Kensi überlegen unterdessen, gemeinsam eine Bar zu eröffnen.|Mit Chris ODonnell (Special Agent G. Callen), LL Cool J (Special Agent Sam Hanna), Daniela Ruah (Special Agent Kensi Blye), Eric Christian Olsen (Marty Deeks), Barrett Foa (Eric Beale), Renée Felice Smith (Nell Jones), Nia Long (Assistant Director Shay Mosley) u.a.|Regie: Rick Tunell
05:15

Bezaubernde Jeannie
Der Pulitzer-Preis. Der Journalist Farnum traeumt vom Pulitzerpreis. Mit einer Story ueber Tony will er diesen Traum endlich Wirklichkeit werden lassen. Doch er hat mit keinem seiner Tricks Erfolg und das nicht zuletzt dank der Verlaesslichkeit von Jeannie
ORF2
00:15

Der Bulle von Toelz
Der Bulle von Tölz - Sport ist Mord (Kriminalfilm, DEU 2003)|Resi fährt zur WM nach Berchtesgaden, um Bob-Fahrerin Evelyn Bergham anzufeuern. Denn für Resi steht fest, dass die gravierende Namensähnlichkeit für eine entfernte Verwandtschaft spricht. Als die Sportlerin ermordet wird, übernimmt die unerfahrene Barbara Götze die Ermittlungen und wartet im Handumdrehen mit einer Verdächtigen auf: Resi Berghammer. Zeit für Benno einzugreifen. Gemeinsam mit seinem alten Lehrmeister Rudolf Schenkmeier sucht er auf eigene Faust nach dem Täter.|Mit Ottfried Fischer (Benno Berghammer), Ruth Drexel (Resi Berghammer), Klaus Guth (Berthold von Gluck), Erich Padalewski (Rudolf Schenkmeier), Sepp Schauer (Clemens Kirchhofer), Thomas Anzenhofer (Markus Hirschbichler), Bernd Stegemann (Dr Wohlschlager), Michael Schiller (Robert Lortz) u.a.|Regie: Werner Masten|91.27
01:45

Seine Mutter und ich
Seine Mutter und ich (Fernsehfilm, AUT/DEU 2009)¶
03:15

Ein Schloss am Woerthersee
Doppeltes Spiel. Lennie kostet der Hotelumbau viel Geld. Krista verliert durch einen Betrueger 20 Mio. Schilling
04:05

Seitenblicke
Das taegliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert ueber Premieren Kulturfestivals Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society
04:10

Wenn die Musi spielt - Winter Open Air
Arnulf Prasch und Stefanie Hertel fuehren gemeinsam durch die Sendung und begruessen vor der traumhaften Kulisse mitten in den Nockbergen die Stars der volkstuemlichen Musik und der Schlagerszene. Diesmal mit dabei: Allessa Ross Antony Draufgaenger Faeaschtbaenkler Die Fetzign aus dem Zillertal Stefanie Hertel & die DirndRockBand Die Jauchzaaa Saskia Leppin & Daniel Sommer Mountain Crew Nik P. Nockis Oberkrainer Power Die Suedsteirer Marco Ventre & Band Udo Wenders Anna-Carina Woitschack Die jungen Zillertaler u.v.m
ORF3
00:35

Kult.reloaded
Tohuwabohu - Folge 5 Kult.reloaded. TV-Chaotikum von Helmut Zenker
01:05

Fernsehen wie damals
Panorama: Im Schnee Fernsehen wie damals. Diesmal geht es - passend zur Jahreszeit - um den Schnee. 1963 hat die Sendereihe Fenstergucker Tiroler Bergbauernkinder bei ihrem oft abenteuerlichen Weg in die Schule begleitet. Heute kaum mehr vorstellbar, mussten die Kinder lange und oftmals gefährliche Passagen bewältigen. Je nach Wetterlage drohten Stürme, Schneebretter oder Lawinen. Im Dezember 1975 gab es laut Bericht der Austria Wochenschau in Wien wenig bis gar keinen Schnee. Um die Wiener Kinder trotzdem fit und bei Laune zu halten, wurde kurzerhand improvisiert und im 10. Gemeindebezirk eine Langlaufloipe aus Kunststoff errichtet. 1969 war für die Bundeshauptstadt ein äußerst schneereicher Winter und Wien drohte unter den Schneemassen zu versinken. Verspätungen, steckengebliebene Öffis und meterhoch zugeschneite Wege machte das Vorwärtskommen einige Tage lang nur bedingt möglich. Die Zeit im Bild hat darüber ausführlich berichtet. Nicht genug von Schnee und Eis konnte hingegen ein norwegischer Aussteiger bekommen. Er ist in den 1980er Jahren auf die Inselgruppe Spitzbergen im Arktischen Ozean ausgewandert, um dort in der Einsamkeit des hohen Nordens als Trapper sein Geld zu verdienen. Das Jolly Joker-Team hat ihn 1982 besucht...
01:30

Fernsehen wie damals
16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv Fernsehen wie damals. Mit 16mm - Spezialitäten aus dem Fernseharchiv ist es ORFIII gelungen, besondere Leckerbissen in einem eigenen Format aufzubereiten. In 45 Minuten zeigt 16mm - Spezialitäten aus dem Fernseharchiv den Zeitgeist vor rund 45 Jahren. Sendung am 31. Jänner 2012: Wir blicken zurück in den JÄNNER 1972. Bundespräsident Franz Jonas hält seine Neujahrsansprache, das Österreich-Bild zeigt Gastarbeiter-Ehen in Vorarlberg, die Elternschule widmet sich dem Thema Ehrgeiz. Weiter geht es mit einem Telefonat von Erich Weiss mit Kurt Jeschko über den Olympia-Ausschluss von Karl Schranz und im Seniorenclub werden Gymnastik, Älterwerden und Schönheitsoperationen thematisiert. Ein weiteres Österreich-Bild berichtet vom Fahrscheinchaos in Graz und zum Abschluss zeigen wir Guten Abend, Nachbar mit Hans-Joachim Kulenkampff.
02:20

Dinner fuer Zwei
Dinner für Zwei Christof Spörk & Adriana Zartl. Das ORF-III-Improcomedy-Format: Zwei Gäste, sechs verschiedene Rollen - und ein Abendessen, das so schnell niemand vergisst. In einer neuen Ausgabe aus der Marx Halle in Wien treffen sich diesmal der Kabarettist und Musiker Christof Spörk sowie die Moderatorin und Schauspielerin Adriana Zartl zum Dinner für Zwei - da werden die Funken sprühen! Butler und Gastgeber Christoph Fälbl serviert wie gewohnt knifflige Charakterrollen, die spontan dargestellt werden müssen.
02:50

Kult.reloaded
Tohuwabohu - Folge 5 Kult.reloaded. TV-Chaotikum von Helmut Zenker
03:25

Fernsehen wie damals
Panorama: Im Schnee Fernsehen wie damals. Diesmal geht es - passend zur Jahreszeit - um den Schnee. 1963 hat die Sendereihe Fenstergucker Tiroler Bergbauernkinder bei ihrem oft abenteuerlichen Weg in die Schule begleitet. Heute kaum mehr vorstellbar, mussten die Kinder lange und oftmals gefährliche Passagen bewältigen. Je nach Wetterlage drohten Stürme, Schneebretter oder Lawinen. Im Dezember 1975 gab es laut Bericht der Austria Wochenschau in Wien wenig bis gar keinen Schnee. Um die Wiener Kinder trotzdem fit und bei Laune zu halten, wurde kurzerhand improvisiert und im 10. Gemeindebezirk eine Langlaufloipe aus Kunststoff errichtet. 1969 war für die Bundeshauptstadt ein äußerst schneereicher Winter und Wien drohte unter den Schneemassen zu versinken. Verspätungen, steckengebliebene Öffis und meterhoch zugeschneite Wege machte das Vorwärtskommen einige Tage lang nur bedingt möglich. Die Zeit im Bild hat darüber ausführlich berichtet. Nicht genug von Schnee und Eis konnte hingegen ein norwegischer Aussteiger bekommen. Er ist in den 1980er Jahren auf die Inselgruppe Spitzbergen im Arktischen Ozean ausgewandert, um dort in der Einsamkeit des hohen Nordens als Trapper sein Geld zu verdienen. Das Jolly Joker-Team hat ihn 1982 besucht...
03:50

Fernsehen wie damals
16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv Fernsehen wie damals. Mit 16mm - Spezialitäten aus dem Fernseharchiv ist es ORFIII gelungen, besondere Leckerbissen in einem eigenen Format aufzubereiten. In 45 Minuten zeigt 16mm - Spezialitäten aus dem Fernseharchiv den Zeitgeist vor rund 45 Jahren. Sendung am 31. Jänner 2012: Wir blicken zurück in den JÄNNER 1972. Bundespräsident Franz Jonas hält seine Neujahrsansprache, das Österreich-Bild zeigt Gastarbeiter-Ehen in Vorarlberg, die Elternschule widmet sich dem Thema Ehrgeiz. Weiter geht es mit einem Telefonat von Erich Weiss mit Kurt Jeschko über den Olympia-Ausschluss von Karl Schranz und im Seniorenclub werden Gymnastik, Älterwerden und Schönheitsoperationen thematisiert. Ein weiteres Österreich-Bild berichtet vom Fahrscheinchaos in Graz und zum Abschluss zeigen wir Guten Abend, Nachbar mit Hans-Joachim Kulenkampff.
04:35

erLesen
erLesen Diesmal zu Gast bei erLesen: Schriftstellerin Nele Neuhaus, Dramatiker, Prosaist und Theaterwissenschaftler Ferdinand Schmalz, Meteorologe und Fernsehmoderator Andreas Jäger und Kriminalist und Krimiautor Ernst Geiger. Eine vermisste Frau, ein dementer Vater, eine Küche im Blutbad, ein tödliches Geheimnis. In Nele Neuhaus In ewiger Freundschaft jagen Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein einen Täter, der ihnen immer einen Schritt voraus zu sein scheint. Ferdinand Schmalz stellt seinen Debütroman Mein Lieblingstier heißt Winter vor, indem der Wiener Tiefkühlkostvertreter Franz, nachdem er dem makabren Wunsch eines Kunden, in einer Tiefkühltruhe zu sterben, nachkommt, die Leiche verliert. Schmalz führt Leser/innen auf eine abgründige und skurrile Tour quer durch die österreichische Gesellschaft. Der Meteorologe Andreas Jäger stellt in Die Alpen im Fieber: Die 2-Grad-Grenze für das Klima unserer Zukunft die alles entscheidende Frage: Wieviel sind zwei Grad mehr und wie steuern wir in die richtige Richtung? Ernst Geiger zeigt, was dabei herauskommt, wenn ein Mordermittler, der keine Krimis mag, selbst einen schreibt. In dem packenden Polizeikrimi Heimweg. Wien-Krimi erzählt Geiger von den Favoritner Mädchenmorden und der damit einhergehenden größten Ermittlungsaktion in der österreichischen Geschichte mit sich selbst in der Hauptrolle.
05:20

Kabarett im Turm
Kabarett im Turm Christine Eixenberger - Fingerspitzenlösung. Sie ist der Newcomer-Star aus Bayern: 2018 erhielt sie den Bayerischen Kabarettpreis (Senkrechtstarterpreis), den vor ihr bereits Größen wie Monika Gruber in jungen Jahren erhalten haben. Bei diesem Auftritt im Wiener Ringturm präsentiert sie ihr aktuelles Programm Fingerspitzenlösung. Das Multitalent Grundschullehrerin/Kabarettistin braucht einmal eine große Pause: Ein Wellness-Hotel scheint genau der richtige Ort zu sein, um die Seele baumeln zu lassen. Oder befindet sich Christine Eixenberger hier eher in einem pädagogischen Piranha-Becken? Fingerspitzengefühl oder lieber voll auf die Zwölf? Und kann man sich nicht einfach mal sagen: Von mir aus - machts doch, was ihr wollts! Mia is wurscht!?
NICKAUSTRIA
ORF1
ORF2
ORF3
NICKAUSTRIA
06:00

Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgaensen
Das Wichtelmaennchen. Nils wird von einem Wichtel verzaubert. Ploetzlich ist er so gross wie ein Kobold und kann die Sprache der Tiere verstehen. (52 Folgen mo. fr.)
06:25

Mama Fuchs und Papa Dachs
Uebernachtungsgaeste. Mama Fuchs und ihre Tochter werden ploetzlich obdachlos als ihr Hoehle zusammenbricht. Sie kommen bei Papa Dachs unter. Dessen zwei Kinder sind nicht so begeistert aber Papa Dachs verliebt sich in Mama Fuchs. So wird fuer die Fuechsinnen aus der Notunterkunft das neue Zuhause. Das Zusammenleben gestaltet sich hier und da etwas schwierig aber zusammen meistern sie jede Herausforderung
06:35

Mama Fuchs und Papa Dachs
Eine wichtige Entscheidung. Luis hat ein Bowling-Spiel gebastelt und findet es nun nicht mehr. Matteo und Rosie haben es sich ungefragt ausgeborgt. Das Fuchs-Maedchen zeigt dem Dachs wie man richtig kegelt. Matteo ist aber bald von ihrem Gehabe genervt. Immer behauptet sie bei allem dass sie besser klueger und schneller sei. Matteo verbuendet sich deshalb kurzerhand mit den Katzenbruedern Caesar und Nero um Rosie zu aergern. Doch die Dorfkater tricksen ihn aus und schnappen sich das Bowlingspiel
06:50

Wissper
Wissper Seehund Simon in Not. Zeichentrickserie
06:55

Wissper
Wissper Ein Hippo in der Hitze. Zeichentrickserie
07:05

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg Überraschung für Mania. Zeichentrickserie
07:30

Servus Kasperl
Servus Kasperl Kasperl & Buffi: Horsti, das Holzpferd. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen!|Heute: Buffi war krank und um ihm eine Freude zu machen schenkt Kasperl ihm ein wunderschönes Holzpferd. Buffi freut sich sehr und nennt das Pferd Horsti. Doch kurz darauf verschwindet das Holzpferd einfach aus der Kasperlwohnung. Der Verdacht fällt sofort auf den bösen Zauberer Tintifax. Kasperl macht sich mutig auf den Weg zum Schloss des Zauberers, um seinem Freund das Geschenk zurückzuholen.
07:55

Sing und tanz mit Freddy
Der oesterreichische Musiker und Komponist laedt alle Kinder zum Mitsingen und Mittanzen ein. In dieser unterhaltsamen Kinderliedersendung haben die Kleinen nicht nur viel Spass sondern koennen auch viel lernen
08:00

Hallo Okidoki
Hallo okidoki Spiel, Spaß, Begeisterung und Information stehen bei Kater Kurt und den ModeratorInnen Christina Karnicnik, Melanie Flicker, Robert Steiner und Christoph Hirschler an erster Stelle. Jedes Hallo okidoki-Wochenende lädt dich immer wieder aufs Neue zu spannenden Spielen und Mitmachaktionen ein, ist immer neuen Trend-, Buch-, Film-, und Spieletipps auf der Spur und auch eine Plattform für aktuelle Themen und Fragen.
08:05

ABC Baer
ABC Bär Der ABC Bär und seine Tierfreunde reisen mit ihrem lustigen Baumhaus durch das Land, um ihre Zahl- und Buchstabenspiele aufzuführen und erleben dabei jede Menge spannender Geschichten.
08:20

Hallo Okidoki
Hallo okidoki Spiel, Spaß, Begeisterung und Information stehen bei Kater Kurt und den ModeratorInnen Christina Karnicnik, Melanie Flicker, Robert Steiner und Christoph Hirschler an erster Stelle. Jedes Hallo okidoki-Wochenende lädt dich immer wieder aufs Neue zu spannenden Spielen und Mitmachaktionen ein, ist immer neuen Trend-, Buch-, Film-, und Spieletipps auf der Spur und auch eine Plattform für aktuelle Themen und Fragen.
08:25

Tolle Tiere
Tolle Tiere Eine spannende Reise mit Kater Kurt durch den Tiergarten Schönbrunn und die faszinierende Welt der Tiere
08:40

Hallo Okidoki
Hallo okidoki Spiel, Spaß, Begeisterung und Information stehen bei Kater Kurt und den ModeratorInnen Christina Karnicnik, Melanie Flicker, Robert Steiner und Christoph Hirschler an erster Stelle. Jedes Hallo okidoki-Wochenende lädt dich immer wieder aufs Neue zu spannenden Spielen und Mitmachaktionen ein, ist immer neuen Trend-, Buch-, Film-, und Spieletipps auf der Spur und auch eine Plattform für aktuelle Themen und Fragen.
08:45

Schmatzo - Kochen mit WOW
Schmatzo Paprika|Das heutige Thema kann süß oder scharf sein, und ist manchmal so bunt wie eine Ampel - der Paprika. Die Schmatzo-Köche sind skeptisch, doch sie geben dem Gemüse eine Chance. Alex hat sich abwechslungsreiche Gerichte für die Kinder überlegt. Wird er es schaffen ihren Geschmack zu treffen?|Die Kids sind startklar und schneiden, füllen und backen den Paprika. Während Team Blau eine besondere Matsch-Technik entwickelt fragt sich Team Rot wie viel Öl eingelegte Paprika benötigen. Alex steht den Kindern zur Seite und hilft wo er kann!|Nach dem Kochen freuen sich die Kinder darauf alle Paprika-Gerichte zu probieren. Victoria ist mutig und kostet Alex Carpaccio. Ben und Kyra teilen sich einen Pancake und Fabian lobt die cremig gefüllten Minipaprika. Mit dem abwechslungsreichen Menü gelingt es Alex die Kinder zu überzeugen.
09:00

Hallo Okidoki
Hallo okidoki Spiel, Spaß, Begeisterung und Information stehen bei Kater Kurt und den ModeratorInnen Christina Karnicnik, Melanie Flicker, Robert Steiner und Christoph Hirschler an erster Stelle. Jedes Hallo okidoki-Wochenende lädt dich immer wieder aufs Neue zu spannenden Spielen und Mitmachaktionen ein, ist immer neuen Trend-, Buch-, Film-, und Spieletipps auf der Spur und auch eine Plattform für aktuelle Themen und Fragen.
09:05

Behinderten Ski-Weltmeisterschaften
09:30

Sport-Bild
Die Sendung bietet einen Ueberblick ueber das (breiten-)sportliche Geschehen in den oesterreichischen Bundeslaendern. Der Behindertensport nimmt einen wichtigen Stellenwert ein
10:00

Ski alpin: Weltcup
In der Saison 20212022 stehen bis Maerz fast 90 Rennen auf dem Programm darunter als Hoehepunkt der Saison die Olympischen Spiele in Peking. Coronabedingt gibt es im Terminplan des alpinen Ski-Weltcups erneut einige Aenderungen
10:25

Ski alpin: Weltcup
11:30

Ski alpin: Weltcup
In der Saison 20212022 stehen bis Maerz fast 90 Rennen auf dem Programm darunter als Hoehepunkt der Saison die Olympischen Spiele in Peking. Coronabedingt gibt es im Terminplan des alpinen Ski-Weltcups erneut einige Aenderungen
11:35

Ski alpin: Weltcup
In der Saison 20212022 stehen bis Maerz fast 90 Rennen auf dem Programm darunter als Hoehepunkt der Saison die Olympischen Spiele in Peking. Coronabedingt gibt es im Terminplan des alpinen Ski-Weltcups erneut einige Aenderungen
11:40

Ski alpin: Weltcup
FIS Ski Weltcup SuperG der Damen Cortina Das Rennen. live aus Cortina Kommentar: Peter Brunner|Co-Kommentar: Alexandra Meissnitzer|Moderation: Christian Diendorfer
06:20

Text Aktuell
06:45

Licht ins Dunkel
Spenderinserts.
07:15

Wetter-Panorama
09:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt- oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
09:05

Durch das Dunkel - Arnold Schoenberg und Richard Gerstl
Durch das Dunkel - Arnold Schönberg und Richard Gerstl (Dokumentation, USA 2021)|Anlässlich Arnold Schönbergs 70. Todestags beleuchtet Regisseur Hilan Warshaw in seiner Dokumentation Durch die Dunkelheit die Beziehung zweier österreichischer Künstlergenies. Den Maler Richard Gerstl und Arnold Schönberg verband nicht nur die Leidenschaft für die Kunst, sondern auch die Liebe zur selben Frau, Mathilde Schönberg. Diese Dreieckbeziehung führte zum tragischen Tod Gerstls im Alter von 25 Jahren und bekräftigte Arnold Schönberg die Musikgeschichte zu revolutionieren. Indem er seinen frühen melodischen Stil ablehnte wurde er zum Pionier der atonalen Musik.
10:00

Philharmonix - The Berlin Vienna Music Club
Die Philharmonix (Dokumentation, DEU 2019)|The Philharmonix, gegründet von Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und der Berliner Philharmoniker, haben es sich zu Aufgabe gemacht, alles zu spielen - und zwar wirklich alles! Virtuosität und eiserne Disziplin verschmelzen hier mit grenzenloser Freude und Leidenschaft für die Musik. Tristan trifft auf Tango, Strauss Fledermaus auf Dont stop me now von der Rockband Queen und der Gershwin-Klassiker Summertime auf Beethoven. Magdalena Zieba-Schwind begleitet The Philharmonix abseits der Bühne in den Tango-Club, in eine Autowerkstatt oder auf ein Fußballfeld.|Regie: Magdalena Zieba-Schwind
10:45

Die Kulturwoche
11:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt- oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
11:05

Pressestunde
Pressestunde mit Doris Bures, Zweite Nationalratspräsidentin, SPÖ. Am Donnerstag wurde das heftig umstrittene Gesetz zur COVID-Impfpflicht im Nationalrat beschlossen. Wie sieht die Zweite Nationalratspräsidentin dieses Gesetz, das auch in der SPÖ für innerparteiliche Diskussionen gesorgt hat? Welche Rolle spielt das Parlament grundsätzlich im Kampf gegen die Pandemie? Was erwartet sich Doris Bures vom künftigen ÖVP-Untersuchungsausschuss auch angesichts der umstrittenen Vorsitzführung durch Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka? Und wie bewertet sie die innerparteilichen Differenzen in der SPÖ?|Die Fragen stellen: Johanna Hager|Kurier|und|Hans Bürger|ORF
06:35

Kultur heute
Kultur Heute Das wochentägliche Kulturmagazin Kultur Heute präsentiert neben den wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur.
07:00

Wetter Info
08:40

Das alte Kitzbuehel - von Bergbauern und Pionieren
Eine Skirunde in den Dolomiten Unser Österreich. Seit einigen Jahren gibt es in den Dolomiten, angrenzend an die berühmte Sella Ronda eine neue Skirunde in traumhafter Landschaft, die an der Frontlinie des Ersten Weltkriegs entlangführt. Im Zentrum der Runde steht der Col di Lana, der Blutberg, der zu einem Symbol für die Kämpfe geworden ist, die hier im Ersten Weltkrieg ausgetragen wurden. Der Col di Lana ist ein Vulkan, der von hoch aufragenden Rifffelsen umgeben ist.|Man umrundet den Vulkankegel auf einem ausgeklügelten Pistenkurs, der zur Marmolada, dem Lagazuoi, zu den Cinque Torri und dem Piz Boè hinauf führt. Die Wegweiser dieser Skirunde sind mit Grande Guerra ausgeschildert. Gebirgsjägerskitour lautet die etwas verunglückte deutsche Bezeichnung.|Die Filmautorin Gabriele Dinsenbacher ist in Begleitung von Karl Auer, einem ehemaligen Skirennläufer, unterwegs. Der Südtiroler, der am Konzept der Grande Guerra Skirunde mitgearbeitet hat, führt uns dorthin, wo Soldaten unter dem Eis in einer Gletscherstadt lebten, zeigt Reste der notdürftigen Behausungen, in denen sie vor Kälte und Lawinen Schutz suchten, begleitet uns zu Gedenkstätten, Kapellen und Museen, die am Rande der Pisten zu einem Besuch einladen.|Der Zuschauer kann das Wechselbad der Gefühle miterleben zwischen den Pistenerlebnissen und Hüttenbesuchen in dieser herrlichen Bergwelt einerseits - und der Nachdenklichkeit andererseits, die sich bei der Konfrontation mit den Erinnerungsstätten einstellt. Aber gerade die Kombination aus Heiterkeit und Ernsthaftigkeit, zwischen der auch unsere beiden Skifahrer pendeln, macht diese Skirunde zu einem außergewöhnlichen Erlebnis!|(2014)
09:25

Winter im Ausseerland
Landleben Das alte Kitzbühel - Von Bergbauern und Pionieren. Kitzbühel war nicht immer der Skisport-Hotspot, als den es heute alle sehen. Lange regierte hier der Bergbau, und danach war der Ort eine verborgene Schönheit mit bergbäuerlicher Lebensweise. Dieses alte, vergessene Kitzbühel gibt es noch heute - Menschen, denen der Skirummel in ihrer Heimat im besten Fall egal ist und die sich noch die bedächtige, naturbewusste Lebensweise ihrer Vorfahren erhalten haben. Regisseur Wolfgang Niedermair hat diese Höfe und Hütten aufgesucht und zeigt, wie der alpine Winter hier abseits der Pisten das Leben der Alteingesessenen prägt. Und er erzählt auch die Rolle der Pioniere, die die Zukunft des Skilaufens zu einer Zeit entdeckten, als dieser Sport noch eine exotische Extravaganz zu sein schien.
10:00

Katholischer Gottesdienst
ORF III LIVE Katholischer Gottesdienst aus dem Stift St. Paul ORF III überträgt einen Gottesdienst live aus dem Benediktinerstift St. Paul im Lavanttal/Kärtnen.
11:00

Leben im Gasteinertal
Barbara Rett im Gespräch mit Franz Welser-Möst Erlebnis Bühne Matinee. Franz Welser-Möst hat nicht nur eine ganz besondere Bindung an sein Heimatland Österreich, auch mit den Wiener Philharmonikern pflegt er eine lange prosperierende musikalische Beziehung, aus der zahlreiche unvergessliche Musikerlebnisse entstanden sind. Heuer führt Welser-Möst seine viel beachtete Auseinandersetzung mit Gustav Mahler gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern fort. Barbara Rett trifft den österreichischen Dirigenten zu einem exklusiven Interview im Musikverein und spricht mit ihm über Mahlers 9. Symphonie und den Klang der Zukunft als Vision Mahlers aus dem Jahr 1909.
11:45

Winter im Ausseerland
Aus dem Goldenen Musikvereinssaal: Franz Welser-Möst dirigiert Mahler Erlebnis Bühne Matinee. Die Wiener Philharmoniker spielen unter der Leitung von Franz Welser-Möst Gustav Mahlers 9. Symphonie im Goldenen Saal des Musikvereins Wien.|1912, vor über 100 Jahren, waren es auch die Wiener Philharmoniker, die Gustav Mahlers symbolträchtige Neunte in Wien zum ersten Mahl aufführten. Mahler war bereits im Jahr davor verstorben. Sein enger Vertrauter, der Dirgient Bruno Walter, leitete die posthume Uraufführung.|Dirigent Franz Welser-Möst|Wiener Philharmoniker|Musikverein Wien 2021
06:00
SpongeBob Schwammkopf
Versteck und Irrtum Schneckenhaus Schummeleien.
06:20
SpongeBob Schwammkopf
Kunst und Krabbe Verschleimt und verschlungen.
06:45
Willkommen bei den Louds
Im Netz der Schwestern Der Haushalts Streik.
06:55
Willkommen bei den Louds
Die muerrischen Mitbewohner Der Holzkopf.
07:15
Willkommen bei den Louds
Die muerrischen Mitbewohner Der Holzkopf.
07:25
Willkommen bei den Louds
Die Schuppentier Retterin Das Mode Verbrechen.
07:45
Die Casagrandes
Fast Food Fehde Ewige Freundschaft.
07:50
Die Casagrandes
Ehe in Gefahr Die Tanzlehrerin.
08:10
Kamp Koral: SpongeBobs Kinderjahre
Zucker Quetschi Du bist.
08:35
SpongeBob Schwammkopf
Thaddaeus Noir SchnitzeljagdBob.
08:50
SpongeBob Schwammkopf
Der krasse Kuschel Kumpel Patrick das Pferd.
09:25
SpongeBob Schwammkopf
Der geschwaetzige Gary Clown Kummer.
09:50
SpongeBob Schwammkopf
Sandys nervige Nichten Der Unsicherheitsdienst.
10:00
SpongeBob Schwammkopf
Sandys nervige Nichten Der Unsicherheitsdienst.
10:20
Willkommen bei den Louds
Einer von den Jungs Die Tratsch Tante.
10:45
Willkommen bei den Louds
Ein Clown fuer alle Faelle Der Schneefrei Horror.
11:00
Willkommen bei den Louds
Der Preis des Grauens Eine Grippe kommt selten allein.
11:30
Die Casagrandes
Ist es eine Katze Waehle S fuer Senf.
11:55
Die Casagrandes
Der Spielzeug Tester Die Kunstaustellung.
ORF1
ORF2
ORF3
NICKAUSTRIA
13:00

Ski alpin: Weltcup
In der Saison 20212022 stehen bis Maerz fast 90 Rennen auf dem Programm darunter als Hoehepunkt der Saison die Olympischen Spiele in Peking. Coronabedingt gibt es im Terminplan des alpinen Ski-Weltcups erneut einige Aenderungen
13:25

Ski alpin: Weltcup
FIS Ski Weltcup Hahnenkamm Abfahrt der Herren Das Rennen. live aus Kitzbühel|Kommentar: Oliver Polzer Co-Kommentar: Armin Assinger|Kamerafahrt: Joachim Puchner|Moderation: Rainer Pariasek
14:50

Ski alpin: Weltcup
FIS Ski Weltcup Hahnenkamm Abfahrt der Herren Das Rennen. live aus Kitzbühel|Kommentar: Oliver Polzer Co-Kommentar: Armin Assinger|Kamerafahrt: Joachim Puchner|Moderation: Rainer Pariasek
15:00

Anna Gasser - Der Funke in mir
15:50

ZIB Flash
Drei Minuten kompakte Informationen: Ueberblicksartig werden die wichtigsten Nachrichten in rascher Abfolge praesentiert. Ein kurzer Wetterbericht schliesst die Sendung ab
15:55

Skispringen: Weltcup
FIS Skispringen Weltcup Neustadt HS 142 Das Springen. live aus Neustadt|Kommentar: Michael Roscher|Co-Kommentar: Andreas Goldberger
12:00

Hohes Haus
Hohes Haus -Update im EU-Parlament|Nach dem überraschenden Tod von David Sassoli ist die christdemokratische Malteserin Roberta Metsola zur neuen Präsidentin des EU-Parlaments gewählt worden. Und mit ihr die 14 Stellvertreterinnen und Stellvertreter. Österreich stellt mit Othmar Karas von der ÖVP und Evelyn Regner von der SPÖ zwei davon. Und sie durften gleich bei der Abstimmung über einen gesetzgeberischen Meilenstein präsidieren. -Dazu ein Schaltgespräch mit Evelyn Regner, der neuen Vizepräsidentin des EU-Parlaments.|-Pflicht-Stich gegen Corona Die umstrittene allgemeine Impfpflicht ist gesetzlich verankert beschlossen. Explizit dagegen gestimmt hat nur die FPÖ. Auffallend viele Abgeordnete anderer Parteien fehlten allerdings bei der Abstimmung. Das Gesetz soll in drei Phasen eingeführt werden. -Politik per Verordnung|Die Impfpflicht ist beschlossen, rechtliche Bedenken bleiben bestehen. Das Parlament scheint in den vergangenen Jahren entmachtet. Der Gesundheitsminister hat zwar eine Verordnungskompetenz der Nationalratsmehrheit bekommen, doch real erlebt Österreich derzeit eine große Machtverschiebung in Richtung Regierung. Moderation: Rebekka Salzer
12:30

Orientierung
Orientierung Die Themen:|*) Gutachten zu Missbrauch: Vorwürfe gegen Benedikt XVI.|*) Im Orientierung-Live-Studiogespräch zum Thema: Paul M. Zulehner, Pastoraltheologe und Religionssoziologe.|*) Gegen das Vergessen: Junge Jüdinnen und Juden und der Holocaust.|*) Nach Corona-Infektion: Feldkircher Altbischof Elmar Fischer gestorben.
13:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt- oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
13:05

Panorama
Panorama Helfer*innen ohne Grenzen. Diese Ausgabe steht ganz im Zeichen von Helfer*innen, die außergewöhnliches tun, wie zum Beispiel die praktischen Ärztinnen und Ärzte in abgelegenen, ländlichen Gebieten. Am Schauplatz war 1999 in der Obersteiermark unterwegs und hat einen dieser Landärzte begleitet. Grenzen ganz anderer Art hat Ingrid Pramer überschritten. Sie war 1977 die erste Frau, die als Ärztin Dienst beim Bundesheer gemacht hat. Eine Frau in der Männerdomäne Militär - das war damals keineswegs selbstverständlich. Vor rund 30 Jahren gründete Pfarrer Wolfgang Pucher in Graz die Vinzenzgemeinschaft. Der Vinzi-Bus und das Vinzi-Dorf waren die ersten Initiativen, die vor allem Obdachlosen helfen wollten. In die weite Ferne zog es eine Kärntner Ärztin aus dem Lavanttal. Sie ging nach Brasilien ins Amazonasgebiet, um dort zu helfen, wo es überhaupt keine medizinischen Einrichtungen gab. Harald Grass dokumentierte 1986 ihr Leben nach dem Vorbild Albert Schweitzers.
13:30

Heimat fremde Heimat
Heimat Fremde Heimat - Auschwitz-Befreiung: Auftrag an alle Generationen: Für Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau, wie Hermann Langbein - einem der Gerechten unter den Völkern - war das Leben nach dem Geschehenem einer neuen Zeitrechnung unterworfen. - Dream Road - EU-Projekt über Roma und Romnja: Um Strategien zur Verbesserung der Lebensumstände von Roma und Romnja zu erarbeiten, wurde im Juli 2020 das EU-Projekt Dream Road ins Leben gerufen. - Ausstellung Jugend ohne Heimat. Kindertransporte aus Wien. Von Dezember 1938 bis zum Kriegsausbruch im Herbst 1939 konnten mit Hilfe der Kindertransporte rund 3.200 Kinder aus Österreich vor der Verfolgung der Nationalsozialisten gerettet werden.
14:00

Seitenblicke
Das taegliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert ueber Premieren Kulturfestivals Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society
14:05

Aufgetischt am Sonntag
Aufgetischt am Sonntag Der Strudengau. Der Donauabschnitt Strudengau: Kein Fließkilometer gleicht dem anderen, jeder trägt sein unverkennbares Wesen und hat seine eigene Geschichte. Die Wassermassen der Donau sind weitgehend kontrolliert, dennoch für den Fall des Falls steht der Künstlerin Anna Maria Brandstätter, die ihr Atelier an der Donau nicht aufgeben möchte, ein Fluchtweg aus dem obersten Stockwerk ihres Hauses zur Verfügung. Auf Burg Clam zeigt die Ahnengalerie, wie lange das Geschlecht der Clam-Martinic schon seine Tradition pflegt. Burgherr Karl Philip setzt diese fort und öffnet die Kulisse: Im Sommer trifft sich die Crème de la Crème der Musikbranche, um auf der Burgwiese Konzerte zu spielen. In Ardagger sorgen Bernhard Toferer und seine Köchin Daniela Sturm im Schiffsmeisterhaus dafür, dass der Strudengau kulinarisch in guter Erinnerung bleibt.
14:30

Rosamunde Pilcher: Morgen traeumen wir gemeinsam
Rosamunde Pilcher: Morgen träumen wir gemeinsam (Romanze, DEU 2001)|Nach der Trennung von ihrem Mann Rupert will Susan ihr Studium wieder aufnehmen. Dabei trifft sie ihre Jugendliebe Patrick wieder. Die beiden wurden einst von ihren Eltern getrennt. Ihr gemeinsames Kind, von dem Patrick bis heute nichts weiß, musste Susan zur Adoption freigeben. Gemeinsam mit seiner verstorbenen Frau hat Patrick eine Ziehtochter aufgenommen, die sich sehr gut mit Susan versteht. Nicht zufällig hat sie genau das Alter von Susans weggegebenem Kind.|Mit Susanne Michel (Susan), Karl-Heinz Vosgerau (Lord Charles Branton), Dirk Mierau (Patrick), Elea Geissler (Emily), Bruno Eyron (Rupert), Dana Geissler (Nicole), Regine Lutz (Catherine), Eva Pflug (Elisabeth Betterton)|Regie: Rolf von Sydow|Koproduktion ZDF/ORF|87.12
12:20

Miss Marple
Heimat Österreich Leben im Gasteinertal. Hohe Gipfel, weiße Berge, blauer Himmel, kolossales Panorama: In der kalten Jahreszeit erlebt man die Alpen kaum wo grandioser als im Gasteinertal. Vom Stubnerkogel nach Norden blickt man in einen winterlichen Talkessel und fühlt sich über alle Dinge des Lebens erhaben. Wolfgang Niedermair hat die Region für diese Neuproduktion in Heimat Österreich mit der Kamera besucht und erzählt, wie die Leute von hier über den Wechsel der Jahreszeiten denken. Die alte bergbäuerliche Gemeinschaft ist hier noch über weite Strecken intakt, man kennt sich, man hilft sich und man feiert nachher auch gemeinsam.
13:50

Miss Marple
Agatha Christies Miss Marple Mord im Pfarrhaus. Miss Marple ist zu Besuch im Pfarrhaus ihres Heimatdorfs St. Mary Mead und zum Dinner bei Reverend Leonhard Clement und seiner Gattin Griselda eingeladen. Ebenfalls zu Gast sind der Maler Lawrence Redding und der Hilfsgeistliche, Currate Ronald Hawes. Das Gespräch der kleinen Gesellschaft dreht sich um ein Thema: Jeder möchte am liebsten den verhassten Colonel Protheroe umbringen. Angesichts dieser makabren Konservation ist Miss Marple der Meinung, man solle das Schicksal nicht beschreien. Und tatsächlich: Am nächsten Tag wird der Colonel tot im Arbeitszimmer des Reverends aufgefunden. Detective Inspector Slack nimmt die Ermittlungen auf. Doch die Aufklärung des Falles ist schwieriger, als es zunächst aussieht, denn es gibt eine ganze Reihe von Verdächtigen: Zum Beispiel den Künstler Lawrence Redding, der eine leidenschaftliche Affäre mit der Ehefrau des Colonels, Anne Protheroe, unterhält. Die Tochter Lettice Protheroe ist auf ihre Mutter eifersüchtig. Es stellt sich zudem heraus, dass Colonel Protheroe alles andere als beliebt bei den Dörflern war.|Eher gegen seinen Willen versorgt Miss Marple den ermittelnden Detective Inspector Slack mit guten Tipps - bis sie schließlich am Ende schlauer ist, als es der Polizei lieb ist. Mit ihrem messerscharfen Verstand bringt sie den Fall zur Aufklärung.|Mit: Geraldine McEwan (Miss Jane Marple), Tim McInnery (Rev. Leonard Clement), Rachael Stirling (Griselda Clement), Janet McTeer (Ann Protheroe), Derek Jacobi (Colonel Protheroe|Regie: Charles Palmer|GB 2004
15:30

Miss Marple
Agatha Christies Miss Marple 16 Uhr 50 ab Paddington. Miss Marples Freundin Elspeth muss auf einer Bahnreise etwas Grauenvolles erleben. Im Abteil des vorüberfahrenden Zuges sieht sie einen Mord. Die Zeit ist zu kurz, um Einzelheiten zu erkennen. Sicher ist nur, dass ein Mann eine Frau erwürgt hat. Die Leiche, so schlussfolgern Jane Marple und Elspeth, muss hinausgeworfen worden und auf Rutherford Hall, das Anwesen der Crackenthorpes, gerollt sein. Außer sich, beschließen Miss Marple und Elspeth, die Bahnpolizei um Hilfe zu bitten, die der Schilderung der beiden älteren Damen aber nicht glaubt. Marple nimmt das Ruder selbst in die Hand und heuert die junge Lucy an, um auf dem Anwesen der Crackenthorpes als Haushaltshilfe zu arbeiten. Marple wiederum bezieht vor Ort Quartier bei Inspektor Campbell, den sie bereits als kleinen Jungen kannte. Schnell wird deutlich, dass das Geschlecht der Crackenthorpes heillos zerstritten ist. Zudem bieten einige der Familienangehörigen hinreichende Gründe, um als Verdächtige in Frage zu kommen. Die Situation wird gefährlich, als der älteste Sohn Alfred Crackenthorpe einen Tod durch Vergiftung erleidet. Auf Rutherford Hall ist nichts, wie es zunächst den Anschein hat Mit: Geraldine McEwan (Miss Jane Marple), Griff Rhys Jones (Dr David Quimper), David Warner (Luther Crackenthorpe), Niamh Cusack (Emma Crackenthorpe), Ben Daniels (Alfred Crackenthorpe) Regie: Andi Wilson|GB 2004
12:20
Die Thundermans
Verrueckt nach Mangos.
12:45
Die Thundermans
Falsche Freunde.
13:05
Die Thundermans
Wer hat Angst vorm Freizeitpark.
13:35
Danger Force
Die Petze.
14:00
Henry Danger
Escape Room.
14:25
Danger Force
Wer faengt mehr Verbrecher.
14:55
Henry Danger
Handy gesucht.
15:20
Kamp Koral: SpongeBobs Kinderjahre
Zucker Quetschi Du bist.
15:45
SpongeBob Schwammkopf
Mit dem Essen spielt man nicht Rodeo in Texas.
17:50

ZIB Flash
Drei Minuten kompakte Informationen: Ueberblicksartig werden die wichtigsten Nachrichten in rascher Abfolge praesentiert. Ein kurzer Wetterbericht schliesst die Sendung ab
18:00

Sport am Sonntag
Sport am Sonntag Spezial - Best of Kitzbühel mit Ernst Hausleitner und Benjamin Raich
19:00

Rodeln: Weltcup Europameisterschaften
FIL Rodel Weltcup 2021/2022 und Europameisterschaft St.Moritz Damen 1.+2.Lauf und Team Staffel Highlights. aus St.Moritz|Kommentar: Dieter Derdak|Co-Kommentar: Andreas Linger
19:30

Zeit im Bild
Die Sendung informiert den Zuschauer ueber das aktuelle Geschehen aus Innen- und Aussenpolitik Wirtschaft Wissenschaft Kultur und Chronik. Hintergrundberichte Analysen und Kommentare vertiefen das Verstaendnis der tagesaktuellen Ereignisse
19:51

Wetter
Ob Schneefall im Winter Gewitter im Fruehling Hitzewelle und Ozonbelastung im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst die Sendung bietet die aktuellsten Wettermeldungen. Natuerlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter der naechsten Tage einen Regenradar und das internationale Reisewetter. Auf uebersichtlichen Wetterkarten werden die Informationen ausfuehrlich erklaert
19:56

Sport aktuell
Siege und Niederlagen hautnah miterleben. Die Sportredaktion informiert ihre Zuschauer umfassend ueber aktuelle Sportergebnisse praesentiert Interviews und Stellungnahmen schaltet live ins Fussballstadion auf die Formel-1-Rennstrecke oder auf den Tennisplatz und berichtet auch ueber Freizeit- und Trendsportarten. Kurzum: Das Neueste aus der Welt des Sports topaktuell aufbereitet
16:00

Harrys schoenste Zeit
Harrys schönste Zeit Harry Prünster auf Besuch in Dorfgastein. Harry Prünster ist in dieser Folge auf Besuch in Dorfgastein. Als ersten Gesprächsgast im Zuge seines Aufenthaltes im Salzburger Pongau trifft der Moderator Ski-Junioren-Weltmeister Stefan Rieser und carvt mit ihm über die Pisten. Danach erfährt Harry Prünster von den ehrenamtlichen Mitarbeitern der Bergrettung Dorfgastein Hans-Peter Harlander und Verena Angerer Wissenswertes über ihre Tätigkeit, bevor er Alexandra Fritzenwanker besucht, die aus ihrem arbeitsreichen Alltag als Hotelgeschäftsführerin erzählt. Zum Abschluss seines Besuches in Dorfgastein trifft sich der Moderator noch mit Eiskünstler Manfred Höhenwarter und lernt, wie aus einem Eisblock eine Harfe geschnitzt wird.
16:30

Erlebnis Oesterreich
Erlebnis Österreich 40.000 Jahre Mensch in Niederösterreich - Das MAMUZ in Asparn/Zaya. Das Museum für Ur- und Frühgeschichte in Asparn an der Zaya - heute bekannt als MAMUZ - hat sich seit seiner Gründung 1970 zu einer in Europa einzigartigen Kultureinrichtung und zur internationalen Ausbildungsstätte für angehende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entwickelt. Eine wesentliche Rolle in der Vermittlung der Urgeschichte spielt die experimentelle Archäologie, wie sie in Asparn dem breiten Publikum zugänglich gemacht wird. Der Film zeigt die Umgestaltung des Museums zum 50er und die Reise durch 40.000 Jahre Menschheitsgeschichte, bei der jährlich tausende Besucher etwas über ihre frühen Vorfahren lernen.
16:55

Was ich glaube
Was ich glaube Wie ist das mit der Theologie nach Auschwitz?
17:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt- oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
17:05

Aktuell nach fuenf
Die aktuellsten Nachrichten aus Oesterreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand - mit Letzten Meldungen Livetickern und Benachrichtigungen fuer die wichtigsten Ereignisse
17:35

Die geheimen Gaerten von Venedig
Auf Entdeckungsreise mit Karl Ploberger - Die geheimen Gärten von Venedig Venedig ist bekannt für seine Kanäle, seine Brücken, die engen Gassen und die vielen Sehenswürdigkeiten. An Gärten denkt beim Besuch dieser Stadt wohl kaum jemand. Und tatsächlich, ein Venezianer muss sich mit 1,5 m2 öffentlichem Garten begnügen, was sehr wenig ist im Vergleich zu beispielsweise 40 m2 in London. Karl Ploberger macht sich auf die Suche und findet sie, diese Gartenperlen, die hinter hohen Mauern vor neugierigen Blicken versteckt sind oder am Rand der Kanäle liegen und für Spaziergänger unerreichbar sind. Er führt die Zuseher an die unbekannten, grünen Ecken Venedigs, von Palastgärten über Klostergärten bis hin zu kleinen Privatgärten und öffentlichen Parks. Außerdem besucht er die Friedhofsinsel sowie den Gemüsemarkt und genießt dabei den Charme der historischen Altstadt.
18:25

Oesterreich-Bild
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Oberösterreich Sauguad! Eine Liebeserklärung an den Schweinsbraten. Für Fleischliebhaber ein Must-have, für Traditonswirtshäuser ein Fixstarter auf der Speisekarte, für Hobbyköche jedesmal eine neue Herausforderung: der Schweinsbraten, vielerorts in Oberösterreich einfach nur das Bratl in der Rein. Bauch, Schopf, Rücken. Sur- oder Bauernbratl. Mit Bier oder Most übergossen. Mit Stöckelkraut, Krautsalat oder Mehlknödeln. Das Bratl ist und bleibt in Oberösterreich ein Traditionsgericht mit vielen Gesichtern und unzähligen Fans. Denn überall ist es ein wenig anders, und wo es am besten ist, ist reine Geschmacksache. Fakt ist, diese kulinarische Dokumentation ehrt nicht nur jede Sau, die einmal in der Rein landet, sie macht in jedem Fall Hunger. Und sie ist eine sauguade Reise durchs Bratl-Bundesland Nummer 1, durch Oberösterreich.|Gestaltung: Bettina Graf|Kamera: Claus Muhr|Ton: Robert Neumeyer|ca.25
19:00

Bundesland heute
Die neun ORF-Landesstudios liefern taeglich Informationen fuer die Zuschauer im jeweiligen Bundesland. Aktuelle Berichte beleuchten die regionalen und kommunalen Themen und Schwerpunkte die dem Publikum im Bundesland wichtig sind. Dabei reicht die Palette von Landespolitik ueber Wirtschaft Kultur und Gesellschaft bis zu Brauchtum und Sport
19:17

Lotto 6 aus 45 mit Joker
Der Sender praesentiert die Uebertragung der Lottoziehung in Oesterreich. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Mittwoch um 18.47 Uhr und am Sonntag um 19.17 Uhr statt
19:30

Zeit im Bild
Die Sendung informiert den Zuschauer ueber das aktuelle Geschehen aus Innen- und Aussenpolitik Wirtschaft Wissenschaft Kultur und Chronik. Hintergrundberichte Analysen und Kommentare vertiefen das Verstaendnis der tagesaktuellen Ereignisse
19:51

Wetter
Ob Schneefall im Winter Gewitter im Fruehling Hitzewelle und Ozonbelastung im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst die Sendung bietet die aktuellsten Wettermeldungen. Natuerlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter der naechsten Tage einen Regenradar und das internationale Reisewetter. Auf uebersichtlichen Wetterkarten werden die Informationen ausfuehrlich erklaert
19:56

Sport aktuell
Siege und Niederlagen hautnah miterleben. Die Sportredaktion informiert ihre Zuschauer umfassend ueber aktuelle Sportergebnisse praesentiert Interviews und Stellungnahmen schaltet live ins Fussballstadion auf die Formel-1-Rennstrecke oder auf den Tennisplatz und berichtet auch ueber Freizeit- und Trendsportarten. Kurzum: Das Neueste aus der Welt des Sports topaktuell aufbereitet
17:10

Der Erbhof - Im Tal des Schweigens
Der Erbhof - Im Tal des Schweigens Der Österreichische Film. Anna Christainer steht vor dem Ruin, als ein Blitz das Dachgeschoss ihres Hauses in Brand setzt. Das Gebäude war unterversichert. Während die Bergbäuerin verzweifelt um den Erhalt ihres Hofes kämpft, verbringt ihr Mann Johannes den Großteil seiner Zeit damit, sich den Wünschen seiner launigen Kundschaft zu beugen. Tag und Nacht schuftet er wie ein Besessener für die attraktive Hotelbesitzerin Sabine von Auen. Schwager Markus kommt dies gewiss sehr gelegen. Er liebt Anna immer noch. Durch Johannes Abwesenheit wittert er die Chance, sie schließlich doch für sich zu gewinnen.|Mit: Christine Neubauer (Anna Christeiner), Sascha Hehn (Johannes Wallner), Julia Gschnitzer (Leni Wallner), Timothy Peach (Markus Wallner), Claudine Wilde (Sabine von Auen), Veronika Fitz (Zensi Christeiner) u.v.a. Regie: Peter Sämann.|Deutschland 2005
18:40

Die Geierwally
Die Geierwally Der Österreichische Film. Auf Geheiß ihres Vaters Franz Flender soll die Bauerntochter Wally den reichen Landwirt Joseph Gruber heiraten. Von Joseph schon einmal enttäuscht, widersetzt sie sich jedoch dem Wunsch ihres Vaters. Bei einem Dorffest kommt es schließlich zum offenen Bruch. Stolz zieht sich Wally in die Bergwildnis zurück. Ihr einziger Gefährte ist ein junger Adler, den sie nach einem Sturz aus dem Nest selbst aufgezogen hat. Als ihr Vater durch heimtückische Intrigen schwer erkrankt, gerät Wally in einen Gefühlskonflikt. Zeitgenössische Verfilmung des allseits bekannten Heimatromans von Wilhelmine von Hillern mit Christine Neubauer in der Titelrolle und unter der Regie des österreichischen Regisseurs Peter Sämann. Mit: Christine Neubauer (Wally Flender), Siegfried Rauch (Franz Flender), Martin Feifel (Joseph Gruber), Peter Mitterrutzner (Willi), Petra Berndt (Magd Veronika), Ronja Forcher (Hanni Gruber), Udo Thomer (Pfarrer), Martin Walch (Bürgermeister), Reinhard Forcher (Hannes) u.v.a. Regie: Peter Sämann. Deutschland 2004
16:00
SpongeBob Schwammkopf
Die Uromama Fuer eine Handvoll Kleingeld.
16:35
SpongeBob Schwammkopf
Monsterbesuch in Bikini Bottom Willkommen im Bikini Bottom Dreieck.
17:00
Willkommen bei den Louds
Trau Dich was Die Chaos Nacht.
17:25
Willkommen bei den Louds
Alles auf Neu Teil 1.
17:50
Henry Danger
Der doppelte Henry.
18:15
Henry Danger
Eine Lektion fuer Brad.
18:40
Henry Danger
Ochsenpocken.
18:55
Danger Force
Der Streiche Streit (1).
19:25
Danger Force
Der Streiche Streit Teil 2.
19:50
Willkommen bei den Louds
Die verrueckte Wissenschaftlerin Die Beziehungskrise.
ORF1
ORF2
ORF3
NICKAUSTRIA
20:03

Hallo Oesterreich
In dieser Sendung werden Menschen portraetiert die Positives bewirken und neue Ideen haben die nicht nur in Oesterreich sondern auch international fuer Aufsehen sorgen. Erzaehlt werden die Geschichten von Menschen die besondere Lebensumstaende meistern und damit andere inspirieren. Die Themenpalette ist breit gefaechert und umspannt alle Bereiche die fuer die Menschen in Oesterreich bedeutsam sind
20:15

Mission: Impossible - Fallout
Mission: Impossible 6 - Fallout (Mission: Impossible 6 - Fallout - Actionfilm, USA 2018)|Spektakulärer, sechster Einsatz von Tom Cruise als IMF-Agent Ethan Hunt. Auf halsbrecherischer Mission muss er verhindern, dass das Syndikat eine Nuklearkatastrophe auslöst. Mit Henry Cavill (Man of Steel) folgt er den Spuren nach Paris. An die Koffer mit Sprengköpfen kommt er nur, wenn er Erzfeind Solomon Lane (Sean Harris) befreit. Atemberaubende Stunts und Action garantiert!|Die Apostel, die Syndikatgruppe abtrünniger Geheimagenten rund um den inhaftierten Solomon Lane, wollen drei Nuklearsprengköpfe stehlen, um an den bedeutendsten, religiösen Orten der Welt Anschläge zu verüben. Da Ethan Hunts erster Versuch, die Übergabe des Plutoniums in Berlin zu vereiteln, scheitert, wird ihm CIA-Agent Walker zur Seite gestellt. Eine heiße Spur führt ihn zur Weißen Witwe, einer Waffenschieberin in Paris. Diese fordert die Befreiung von Solomon Lane, des gefährlichsten Verbrechers, den Hunt je hinter Gitter gebracht hat.|Mit Tom Cruise (Ethan Hunt), Henry Cavill (August Walker), Ving Rhames (Luther Stickell), Simon Pegg (Benji Dunn), Rebecca Ferguson (Ilsa Faust), Sean Harris (Solomon Lane), Michelle Monaghan (Julia Meade-Hunt), Angela Bassett (Erika Sloan), Vanessa Kirby (Weiße Witwe), Alec Baldwin (Alan Hunley) u.a.|Regie: Christopher McQuarrie|134.06
22:35

Hard Powder
Hard Powder (Cold Pursuit - Kriminalfilm, USA 2019)|Packender Thriller in Eis und Schnee. Liam Neeson sieht als angesehener Bürger eines traumhaften Wintersportortes rot, als er erfährt, dass sein Sohn von Drogendealern ermordet worden ist. Eiskalt legt er sich mit deren skrupellosem Boss Viking (Tom Bateman) an. Spannung bis zum bitteren Showdown!|Der Schneepflug-Fahrer Nels Coxman führt mit seiner Familie im beliebten Wintersportort Kehoe in den Rocky Mountains ein beschauliches Leben. Da erhalten er und seine Frau Grace eine erschütternde Nachricht: Ihr Sohn Kyle, der noch nie Drogen konsumiert hat, ist an einer Überdosis Heroin verstorben. Als Nels herausfindet, dass er von Handlangern des skrupellosen Drogenbosses Viking ermordet worden ist, beginnt er einen gnadenlosen Rachefeldzug und löst dabei einen Bandenkrieg aus.|Mit Liam Neeson (Nels Coxman), Laura Dern (Grace Coxman), Tom Bateman (Trevor Viking Calcote), Domenick Lombardozzi (Mustang), Emmy Rossum (Kim Dash) u.a.|Regie: Hans Petter Moland|105.33
20:05

Seitenblicke
Das taegliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert ueber Premieren Kulturfestivals Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society
20:15

Tatort
Tatort Das Herz der Schlange. (Fernsehkrimi, DEU 2022)|Die Saarbrückner Ermittler:innen Leo Hölzer, Adam Schürk, Esther Baumann und Pia Heinrich sind gemeinsam im Restaurant, als sie eine Einsatznachricht erreicht. Leo und Pia machen sich auf den Weg zum Tatort. In einer noblen Villa finden sie den Leichnam von Cora Reuters vor. Zudem einen blutverschmierten Baseballschläger, eine leere Dose Pfefferspray, einen geöffneten Safe mit bündelweise Bargeld darin - und einen mutmaßlichen Täter, der schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wird. Erste Ermittlungen ergeben: Bei Cora Reuters wurde vor einigen Monaten eingebrochen und dabei heimlich eine Überwachungskamera installiert. Unterdessen wird Adam von seinem Vater per SMS in sein Elternhaus gerufen: Es geht um deine Mutter!|Mit Daniel Sträßer (Adam Schürk), Vladimir Burlakov (Leo Hölzer), Brigitte Urhausen (Esterh Baumann), Ines Marie Westernströer (Pia Heinrich), Torsten Michaelis (Roland Schürk), Anna Böttcher (Dr Henny Wenzel), Gabriela Krestan (Heide Schürk), Michael Rotschopf (Dr Jens Modall), Stephan Bissmeier (Boris Barns), Joy Maria Bai (Cora Reuters) u.a.|Buch: Hendrik Hölzemann|Regie: Luzie Loose|ca.90
21:50

ZIB 2 am Sonntag
Martin Thuer praesentiert die ZiB 2 am Sonntag die direkt auf IM ZENTRUM ueberleitet und im zweiten Sonntag-Hauptabend Hard News fuer alle am Tages- und Wochengeschehen Interessierte bietet
22:10

Im Zentrum
IM ZENTRUM Putins Spiel mit dem Feuer - Droht ein Krieg in Europa?. Seit dem blutigen Zerfall Jugoslawiens wurde nicht mehr so oft von Kriegsgefahr in Europa gesprochen wie jetzt in der Ukraine-Krise. Seit Wochen gibt es Gespräche auf allen Ebenen, doch die Gefahr eines militärischen Konflikts scheint nicht kleiner, sondern - im Gegenteil - größer geworden zu sein. Der russische Präsident Putin will mit allen Mitteln einen NATO-Beitritt der Ukraine verhindern. Doch ist er tatsächlich zu einer militärischen Auseinandersetzung bereit? Er muss jedenfalls mit drastischen wirtschaftlichen Sanktionen rechnen. Was steckt hinter diesem russischen Säbelrasseln? Wie werden sich die USA und die NATO weiter verhalten? Welche diplomatischen Lösungen gibt es? Und sind die EU und vor allem auch Österreich nur in der Rolle von Zuschauern, deren Wirtschaft auch von russischen Erdgaslieferungen abhängig ist?|Darüber diskutieren bei Claudia Reiterer IM ZENTRUM:|Christian Kern|ehem. Bundeskanzler, SPÖ|Aufsichtsrat der russischen Staatsbahn RZD|Ursula Plassnik ehem. Außenministerin, ÖVP|Josef Joffe|Herausgeber DIE ZEIT|Professor für internationale Politik, Johns Hopkins Universität Gerhard Mangott|Professor für Politikwissenschaft, Universität Innsbruck|Christian Wehrschütz|ORF-Korrespondent für Ukraine
23:05

Das Schweigen der Alten
Das Schweigen der Alten (Dokumentation, AUT 2021)|Es geschah eine Woche vor Kriegsende, in einem kleinen Dorf in Niederösterreich. Ein SS-Erschießungskommando tötet 228 jüdische Frauen, Kinder und alte Menschen, die auf der Durchreise in einen Hinterhalt gelockt werden. Trotz zahlreicher Mitwisser im Ort bleibt das Verbrechen ein Tabu, bis zwei junge Filmemacher von hier in internationalen Archiven wühlen und schockierendes zutage fördern. Fakten, mit denen sie nun die Alten im Dorf konfrontieren. Ein Film von Hans Hochstöger gegen das Vergessen und gegen den verzweifelten Versuch einer Ortschaft einen Massenmord zu Tode zu schweigen. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen.
20:15

Erlebnis Buehne
Eine Pariser Nacht mit Anna Netrebko & Rolando Villazón Erlebnis Bühne. Es war Anna Netrebkos Debüt in Paris - und das im Théâtre des Champs-Elysées und an der Seite von Rolando Villazón! Am Programm dieses großartigen Konzerts standen vor allem spätromantische Werke, die wie maßgeschneidert zu den beiden weltbekannten Stimmen passen. Unter der Leitung von Emmanuel Villaum spielte das Orchestre National de Belgique.|Dirigent Emmanuel Villaum|Mit Annna Netrebko & Rolando Villazón|Orchestre National de Belgique|Théâtre des Champs-Elysées Paris 2007
21:00

La Wally
Aus dem Theater an der Wien: La Wally Erlebnis Bühne mit Barbara Rett. Am 20. Jänner 1892, vor 130 Jahren, wurde Alfredo Catalanis La Wally uraufgeführt. Der Stoff war damals noch hochbrisant und beliebt: Wenige Jahre zuvor feierte Wilhelmine von Hillern mit ihrem Romand Die Geier-Wally internationale Erfolge - Catalani baute darauf auf.|Die Titelfigur der Oper ist eine Frau jenseits aller damaligen Geschlechterklischees - die eher in die Wildnis und Berge flieht, als sich gegen ihren Willen verheiraten zu lassen. Anders als in der Romanvorlage kann die Wally aber schlussendlich ihr Glück mit dem von ihr Auserwählten nicht finden. Eine Lawine reißt ihren geliebten Hagenbach in den Tod, sie springt ihm nach.|In dieser Neuproduktion von Barbora Horáková am Theater an der Wien spielen die Wiener Symphoniker unter Andrés Orozco-Estrada. Rund um die polnische Sopranistin Izabela Matula als Wally singt ein internationales Ensemble sowie der Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ornter).|Regie Barbora Horáková, Dirigent Andrés Orozco-Estrada|Mit Izabela Matula, Leonardo Capalbo, Jacques Imbrailo u. a.|Wiener Symphoniker, Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)|Theater an der Wien 2021
23:20

Schicksalstage Oesterreichs - Olympia-Skandal um Karl Schranz
Schicksalstage Österreichs - Olympia-Skandal um Karl Schranz zeit.geschichte. Die ORFIII-Neuproduktion blickt zurück auf jenen Tag, an dem Karl Schranz von seiner als große Ungerechtigkeit empfundenen Olympia-Disqualifikation aus Sapporo zurückkehrt. Der Jubel am 8. Februar 1972 kennt keine Grenzen. 100 000 Menschen rufen auf dem Ballhausplatz in Wien Karli, Karli. Die Heimkehr von Karl Schranz nach seinem Ausschluss von den Olympischen Spielen in Sapporo, ist vielen Menschen lebhaft im Gedächtnis geblieben. Zeitzeuginnen und Zeitzeugen erinnern sich an seine Ankunft in Schwechat und an das Spektakel in Wien. Es sind Geschichten zwischen Schulschwänzen, nationalem Zusammenhalt und Ernüchterung. So groß die Entrüstung über den Ausschluss auch ist, wird im Rückblick auf diesen Tag auch klar, wie mächtig Medieninszenierung sein kann. Der Tag verändert die Gesellschaft nachhaltig. Er führt weltweit zum Ende der Doppelmoral der Olympischen Spiele und in Österreich zum kritischen Betrachten, wer in Zukunft auf dem Ballhausplatz bejubelt werden soll. In der ORFIII-Dokumentation wird der Tag noch einmal lebendig. Vom morgendlichen Wetterbericht an, mischen sich Amateuraufnahmen aus der Zeit mit heutigen Betrachtungen. Wir blättern in den Tageszeitungen, zeichnen ein Stimmungsbild der österreichischen Gesellschaft und ergründen auf humorvolle Weise, wie dieser Tag sich auf das Land ausgewirkt hat.
20:05
Willkommen bei den Louds
Die verrueckte Wissenschaftlerin Die Beziehungskrise.
Activate Live-Chat