OTR
ANTONIN DVOřáK  |  MDR  |  30.11.2017 (Do.)  |  23:35 - 00:20  |  KONZERT
Antonin Dvorák: Sinfonie Nr 9 e-Moll op. 95 - Aus der Neuen Welt. Andris Nelsons dirigiert das Gewandhausorchester Leipzig
Erste bahnbrechende Erfolge gelangen Antonín Dvorák in London und so hallte sein Ruf alsbald auch über den Atlantik. Dazu galt er als nationaler Komponist Böhmens, was das Interesse der Präsidentin des New Yorker National Conservatory of Music weckte. Und so bot man ihm 1892 eine gutbezahlte Professur an, die Dvorak ohne Zögern annahm. Seine Aufgabe: die Eckpunkte für eine nationale Musikkultur in den USA auszuloten.
Produziert in H
Diese Sendung wurde bereits auf OTR gelöscht, ist aber noch auf einem der folgenden Mirror-Server verfügar (Decoder-Software nötig).

Live-Chat aktivieren