OTR
Mediathek-Links
Filter   Sortierung
Sender
Titel enthält
Beschreibung enthält
 
Sender Datum Zeit Titel Inhalt Klicks
ARD 18.05.2019 21:00 Schweden: John Lundvik - Too Late For Love Das offizielle Musikvideo zum schwedischen ESC-Act Too Late For Love. Der Sänger John Lundvik vertritt sein Land 2019 in Tel Aviv. 1
ARD 30.04.2019 14:45 ZUG 150 - Eisenbahnen in Schweden Mit einem großen Dampfspektakel feiert Schweden 2006 sein 150 jähriges Eisenbahn-Jubiläum. Bahnfans aus aller Welt sind angereist. Rund 40 historische Züge sind im Einsatz. (Folge 623) 1
ARD 26.03.2019 18:30 Inklusion in der Gedenkstätte Die Lebenshilfewerkstatt beschäftigt Menschen mit geistiger Behinderung. Einige Mitarbeiter haben aber auch noch einen Zweitjob -  an der Brandenburger Gedenkstätte für die Opfer der Euthanasiemorde.  Sie sind dort Guides und begleiten Besuchergruppen. 0
ARD 26.03.2019 17:30 Gedenkgottesdienst wegen Dammbruch in Katzwang Den 26. März 1979 wird wohl niemand in Katzwang je vergessen. Der Damm des Rhein-Main-Donau Kanals brach und sinnflutartige Wassermassen verwüsteten den Ort. 40 Jahre später gedenken die Menschen dort in einem ökumenischen Gottesdienst. 0
ARD 26.03.2019 17:30 Mehr Wohnraum für Nürnberg, Gedenkgottesdienst Katzwang, Buchtipp Heldenhaft Bauarbeiten behindern Verkehr in Bamberg + 20 Millionen Euro Steuern bei Solarmodulen hinterzogen + Nürnberg will mehr Wohnraum schaffen + Gedenkgottesdienst wegen Dammbruch in Katzwang + Der neue Jugendroman von Andreas Thamm + Unterfränkischer Schwarzkiefern-Wald in Gefahr 0
ARD 25.03.2019 13:05 Comic-Messen: Ein Muss für jeden Fan Auf der Comic- und Manga-Convention in Hamburg suchen Fans nach Klassikern und aktuellen Heften. 0
ARD 24.03.2019 09:35 Horst Hüttel: Wir reden mit Stefan Horngacher Der sportliche Leiter vom nordischen Skiverband, Horst Hüttel, spricht über die neu zu besetzende Position des Bundestrainers. Noch gibt es letzte Details zu klären, aber die Personalie Stefan Horngacher wird immer konkreter. 0
ARD 23.03.2019 18:00 ARD Deutschland-Trend - Viele Fans unzufrieden mit Bundestrainer Löw Nach dem WM-Debakel 2018 und dem Abstieg in der Nations League soll nun der Neuanfang in der EM-Qualifikation gelingen. So steht Fußball-Deutschland zum Umbruch der deutschen Nationalmannschaft. 0
ARD 23.03.2019 17:30 sportarena: Unentschieden zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Offenbach (23.03.2019) Der 1. FC Saarbrücken und Kickers Offenbach haben sich am Samstag mit einem 1:1 Unentschieden getrennt. Der FCS machte Boden gut und steht nun auf Platz Zwei in der Tabelle. 0
ARD 22.03.2019 20:18 Nach Angriff auf Muslime: Gedenken an Terroropfer in Neuseeland 0
ARD 22.03.2019 19:30 Gedenken an letzten Bombenangriff vor 75 Jahren Heute vor 75 Jahren erlebte Frankfurt den letzten vernichtenden Bombenangriff im zweiten Weltkrieg. Zwischen Dom und Römer brannten viele Häuser. Die Altstadt lag in Trümmern. Rund 1000 Menschen sind dabei ums Leben gekommen. 0
ARD 22.03.2019 16:22 Schweigeminuten in Neuseeland: Gedenken an Opfer der Terroranschläge 0
ARD 22.03.2019 15:07 Schweigeminuten in Neuseeland: Gedenken an Opfer der Terroranschläge 0
ARD 22.03.2019 12:11 Schweigeminuten in Neuseeland: Gedenken an Opfer der Terroranschläge 0
ARD 22.03.2019 07:22 Neuseeland: Gedenkminuten für Opfer des Attentats in Christchurch 0
ARD 21.03.2019 18:15 Marktfrisch in Edenkoben 0
ARD 20.03.2019 22:52 Verjüngte DFB-Auswahl: Unentschieden im Testländerspiel gegen Serbien 0
ARD 20.03.2019 00:00 Keine zufriedenstellende Lösung bei Regionalliga-Konferenz Um das Problem der Aufstiegsregelung für die 3. Liga ging es mal wieder bei der Tagung zur Regionalliga-Struktur und es wurde hitzig debattiert. Eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung wurde nicht gefunden. 0
ARD 19.03.2019 23:30 Schweden: Leben mit dem Wolf In Schweden werden Wölfe genau gezählt. Der Bestand von 300 Tieren darf nicht unterschritten werden. Viele Jäger und Landwirte finden aber, dass diese Untergrenze zu hoch ist. 0
ARD 19.03.2019 19:30 Fraport mit dem Ergebnis 2018 zufrieden Der Betreiber des Frankfurter Flughafens ist mit dem Jahr 2018 zufrieden. Die Bauarbeiten fürs neue Terminal laufen planmäßig, bei Umsatz, Gewinn und Passagierzahlen meldet Fraport steigende Zahlen. 0
ARD 19.03.2019 19:00 Wie soll über den Suhler Fusionsplan entschieden werden? 46 Millionen Euro will das Land zahlen, wenn die bisher kreisfreie Stadt Suhl dem Kreis Schmalkalden-Meiningen beitritt. Kann man dazu nein sagen? Beim Bürgerforum gab es zumindest ordentlich Zoff. 0
ARD 18.03.2019 13:32 So tickt Berlin: Hummus für den Frieden Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern bestimmt seit Jahrzehnten die Schlagzeilen. In Berlin beweisen zwei Männer, dass es auch anders geht zwischen den beiden Völkern. Sie haben den Nahostkonflikt gelöst - zumindest in ihrer Küche. 0
ARD 17.03.2019 19:20 Schweden: Leben mit dem Wolf In Schweden werden im Winter Wölfe gezählt, Inventur gemacht, wie die Wildbeauftragten sagen. Der Bestand von 300 Tieren darf nicht unterschritten werden. Für viele Jäger sind das noch zu viele Wölfe für so eine kleine Fläche. 0
ARD 17.03.2019 18:00 Gedenkgottesdienst für Kardinal Lehmann Vor einem Jahr ist Kardinal Lehmann gestorben. In dieser Woche gab es bereits mehrere Gedenkveranstaltungen für ihn. Am Sonntag war nun der offizielle Gedenkgottesdienst im Mainzer Dom mit seinem Nachfolger Bischof Kohlgraf. 0
ARD 16.03.2019 20:15 Best of: Giovanni Zarella - Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben - Il piu buono 0
ARD 14.03.2019 18:45 Schmieden - das ist ein schöpferischer Akt aus Feuer und Stahl Schmieden, das bedeutet Schmutz, Schweiss und schwere Arbeit, sagt Schmiedemeister Nico Runge. Und dennoch ist es sein Traumberuf. Das Besondere an seiner Schmiede: Hier kann man lernen, wie Schmieden wirklich geht. 0
ARD 14.03.2019 14:05 Nicht reden, sondern tun (57) Carlos Wegener, ein Entwicklungshelfer, wird Patient im Johannes-Thal-Klinikum. Während Dr. Moreau fieberhaft nach den Ursachen der Erkrankung sucht, kümmert sich seine Halbschwester Vivi mit vollem Engagement um den Patienten. Die junge Ärztin ist begeistert von Carlos aufopferungsvoller Arbeit, die ihr zunehmend vor Augen führt, in welchem Überfluss sie hier leben und arbeiten. Matteo tappn..... 0
ARD 12.03.2019 21:45 Geburtshilfe in NRW nicht zufriedenstellend Während immer mehr Kinder geboren werden, gibt es immer weniger Entbindungsstationen. Bisher gilt: Eine schwangere Frau muss mit dem Auto innerhalb von 40 Minuten eine Geburtsklinik erreichen können. Doch diese Marke könnte bald gerissen werden, eine Unterversorgung droht. Für werdende Mütter sind das keine schönen Aussichten. 0
ARD 12.03.2019 11:41 Afghanistan: 17 Jahre Einsatz - und kein Frieden Bundesaußenminister Maas ist zu seinem ersten Besuch nach Afghanistan gereist und fordert eine Verlängerung des Bundeswehr-Einsatzes: Für eine stabile Entwicklung und einen langfristigen Frieden. Die letzten 17 Jahre haben nichts davon gebracht. 0
ARD 11.03.2019 16:00 Gedenken an Kardinal Lehmann Das Bistum Mainz hat am Montagmorgen mit mehreren kleinen Gottesdiensten an Karl Kardinal Lehmann erinnert. Der ehemalige Mainzer Bischof war vor einem Jahr gestorben. 0
ARD 10.03.2019 19:30 Jeden Freitag aufs Parkett: Nebenjob Taxitänzer Tagsüber schraubt Matthias als Kfz-Meister an Wohnwagen herum, doch freitagabends wartet er im Bramfelder Tanzlokal Starlight Nummer 1 auf tanzfreudige Frauen jeden Alters. 0
ARD 09.03.2019 20:13 Begleitet von Protesten: Göttinger Friedenspreis vergeben 0
ARD 08.03.2019 16:10 Wolfgang Pichler - ein Biathlon-Trainer findet sein Glück in Schweden WM-Triumphe und Olympia-Erfolge durfte Magdalena Forsberg unter Wolfgang Pichler feiern. Der Bayer hat aus Schweden eine Biathlon-Nation geformt und nach einem kurzen Russland-Ausflug widmet er sich in Schweden nun der erfolgreichen Hanna Öberg. 0
ARD 07.03.2019 08:15 Europakonferenz: Brexit - Die chaotische Unzufriedenheit Wie wird die Wirtschaft mit der Trennung fertig und leiden die Institutionen der EU unter der Hängepartie einer ungewissen Zukunft? Trotz der Spaltung wollen alle Freunde bleiben. (nur in D) 0
ARD 04.03.2019 18:45 Eltern trauern seit 20 Jahren jeden Tag um ihre Kinder Im Winter 1999 verloren Monika Maul-Vogt und Hans-Jochen Vogt ihre beiden Kinder. Sie wurden von einer Schneelawine vom Schlitten gerissen. Seitdem trauern die Eltern jeden Tag. 0
ARD 03.03.2019 19:10 Zehn Jahre Einsturz Kölner Stadtarchiv - Gedenken im Karneval Vor genau zehn Jahren stürzte das Kölner Stadt-Archiv ein. Zwei junge Männer kamen dabei ums Leben, an die hundert Menschen verloren ihr Zuhause. Lange Jahre hat es gedauert, bis überhaupt Verantwortliche benannt wurden: Die Bewährungsstrafen wegen fahrlässiger Tötung gegen zwei Personen sind noch nicht rechtskräftig. Und am Ort des Unglücks klafft immer noch eine mit Wasser gefüllte tiefe Grube. n..... 0
ARD 03.03.2019 13:35 Folge 111: Der Stein der Friedenspfeife Knickohr zerbricht den steinernen Kopf der Friedenspfeife. Yakari soll einen neuen Stein besorgen. Doch der heilige Steinbruch von einem Bären bewacht. 0
ARD 02.03.2019 19:30 Lautern spielt unentschieden 4000 Fans sind mit dem FCK nach Köln ins Südstadion der Fortuna gereist. Gebracht hat es wenig - am Ende wurde es ein Unentschieden. Die Lauterer blieben trotz guter Ansätze zu harmlos. 0
ARD 28.02.2019 19:30 Mehrheit der Hamburger mit Tschentscher zufrieden Laut einer Umfrage sehen 54 Prozent der Hamburger die Arbeit von Bürgermeister Tschentscher (SPD) positiv. Dicht auf den Fersen ist ihm die grüne Spitzenkandidatin Fegebank. 0
ARD 27.02.2019 21:00 Gedenken wird teurer Das NS-Dokumentationszentrum Obersalzberg benötigt für seine Erweiterung mehr Geld vom Staat. Eigentlich waren 14 Millionen Euro vorgesehen. Dann wurde der Betrag um sieben Millionen erhöht. Und jetzt sollen es 30 Millionen Euro werden. Fachpolitiker im Landtag verstehen nicht warum und machen sich am Donnerstag ein eigenes Bild in Berchtesgaden. 0
ARD 27.02.2019 18:15 Marken-Kampf - Wie der Handel um jeden Cent feilscht Verkehrte Welt im Einzelhandel: Aldi verkauft mehr Markenprodukte denn je, und die Supermärkte räumen sie immer öfter aus dem Regal. Warum verkaufen Discounter so viele Markenprodukte? Wir zeigen, wie Aldi & Co. dem Handel die Preise diktieren. 0
ARD 26.02.2019 18:00 Heidelberg feiert Gedenkjahr für Karl Jaspers Karl Jaspers war eine Schlüsselgestalt deutscher Geistesgeschichte. Zu seinem Tod vor 50 Jahren erinnert Heidelberg an ihn in einem Gedenkjahr. 0
ARD 24.02.2019 18:45 sportarena: Spiel der Frauen des FCS gegen Hoffenheim II endet unentschieden (24.02.2019) Die Frauen des 1. FC Saarbrücken sind im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim II am Sonntag nicht über ein 1:1-Unentschieden hinausgekommen. In der Tabelle liegen die Saarbrückerinnen auf dem fünften Platz. 0
ARD 23.02.2019 19:57 Gedenken an Bombenangriff 1945 Pforzheim hat an die Bombennacht im Zweiten Weltkrieg erinnert. 1945 wurden bei einem rund 20 Minuten dauerenden Luftangriff mit Brandbomben mehr als 17.000 Menschen getötet und große Teile der Stadt zerstört. 0
ARD 23.02.2019 18:00 Schmieden: Spiel mit den Elementen Zum Schmieden braucht es Gefühl, sagen Toto und Karl. Die beiden geben auf Gut Karlshöhe in Bramfeld Schnupperkurse, um Interessierte an das alte Handwerk heranzuführen. 0
ARD 23.02.2019 18:00 Gedenken an Galtür-Unglück vor 20 Jahren Vor 20 Jahren ereignete sich in Galtür eine der schlimmsten Lawinenkatastrophen in Österreich. 31 Menschen verloren damals ihr Leben, darunter 8 Baden-Württemberger. An die Opfer wurde am Samstag in einem Gedenkgottesdienst gedacht.  0
ARD 21.02.2019 21:45 Hochrüsten um jeden Preis: Die neuen nuklearen Pläne der USA Der Ausstieg aus dem INF-Vertrag ist vor allem ein Erfolg für den Nationalen Sicherheitsberater der USA, John Bolton. Der Hardliner will aufrüsten: konventionell - und atomar. US-Strategiepapiere zeigen, was nun droht: Mittelstreckenflugkörper auf europäischem Boden und Atomwaffen zum niedrigschwelligen Einsatz. Think-Tanks sprechen bereits von regional begrenzten Atomkriegen - und dien..... 0
ARD 21.02.2019 19:30 Immer mehr Menschen reden offen über ihren Missbrauch Wie sexueller Missbrauch durch Priester jahrzehntelang ignoriert und vertuscht wurde, zeigt ein Fall aus dem Kloster Birnau (Bodenseekreis). Einer von Tausenden in der Katholischen Kirche. 0
ARD 21.02.2019 19:30 Immer mehr Menschen reden offen über ihren Missbrauch Wie sexueller Missbrauch jahrzehntelang ignoriert und vertuscht wurde, zeigt der Fall von Jürgen aus dem Bodenseekloster Birnau (Bodenseekreis). Er ist aber nur einer von Tausenden, die missbraucht worden sind. 0
ARD 20.02.2019 20:15 Marken-Kampf - wie der Handel jetzt um jeden Cent feilscht Verkehrte Welt im Einzelhandel: Aldi verkauft mehr Markenprodukte denn je, und die Supermärkte räumen sie immer öfter aus dem Regal. mex fragt: Warum verkaufen Discounter so viele Markenprodukte? Wir erklären, wie Aldi & Co. dem Handel die Preise diktieren. 0
ARD 19.02.2019 19:30 Debeka zufrieden mit Neukunden-Geschäft Der Versicherer Debeka mit Sitz in Koblenz hat seine Bilanz für das vergangene Jahr vorgestellt. Demnach konnte das Unternehmen mehr als 80.000 neue Kunden gewinnen - der höchste Zuwachs seit 2011. 0
ARD 18.02.2019 20:16 Gedenken in Kiew: Fünf Jahre nach dem Maidan 0
ARD 17.02.2019 16:00 Buch Deutsche Gedenkhalle Das Buch mit dem Schmuckeinband in Rot und Gold enthält Artikel und Bilder aus der vaterländischen Geschichte. Kaiser Wilhelm II. hat sich mit einer Widmung verewigt. Wert: um 100 Euro. 0
ARD 15.02.2019 19:30 Generationengespräch: Jung und alt reden über die Rente Wie lange geht der Generationenvertrag in der gesetzlichen Rente noch auf? Immer mehr Rentner kommen auf immer weniger Arbeitnehmer. Ist das gerecht? 0
ARD 14.02.2019 19:00 Wie lebt es sich in der Friedenstraße in Burg? In Sachsen-Anhalt gibt es Friedenstraßen wohin das Auge sieht. Eine der kürzesten befindet sich in Burg bei Magdeburg - und doch ist auf den nur 520 Metern unfassbar viel los. 0
ARD 13.02.2019 20:17 Weltkriegsgedenken: Dresden erinnert an Zerstörung der Stadt 0
ARD 13.02.2019 14:45 Schweden: Bahnen-Gruben-Einsamkeit Die Inlandsbahn feierte 2007 ihren 100sten Geburtstag. Wir waren beim Jubiläum und zeigen Ihnen eine Fahrt in den hohen Norden. (Folge 674) 0
ARD 12.02.2019 21:15 Unzufriedenheit: Streit um Nationalpark Wattenmeer Das Wattenmeer ist Nationalpark, die UNESCO erklärte es sogar zum Weltnaturerbe. Doch bei manchen Inselvertreter sorgt dies für Frust. Manchen touristischen Aktivitäten stehen Naturschutz-Vorgaben im Weg. 0
ARD 12.02.2019 18:00 Unbedenkliche Blütenträume Am Donnerstag ist Valentinstag. Haben Sie schon ihr Geschenk für den Liebsten oder für die Liebste. Der klassische Blumenstrauß ist schnell besorgt, aber Vorsicht. Man denkt gar nicht daran, aber die gekauften Blumen sind oft voller Spritzgifte. 0
ARD 11.02.2019 19:30 Halle benennt Platz um: Gedenken an Familie Isenberg Die Stadt Halle gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus: Elf Stolpersteine erinnern an jüdische Familien, die in Halle gelebt haben und von den Nazis verfolgt wurden. Außerdem wurde ein zentraler Platz in der Haller Innenstadt nach einer der Familien benannt. Der ehemalige Von-Kluck-Platz wurde umbenannt in Familie-Isenberg-Platz und erinnert an die jüdische Familie, die n..... 0
ARD 11.02.2019 10:45 Vonn und Svindal verabschieden sich Mit Lindsey Vonn und Aksel Lund Svindal haben zwei große Stars ihre Karrieren beendet. Nach ihren letzten Rennen bei der Ski-WM in Are feierten sie nochmal stimmungsvoll ihren Abschied. 0
ARD 09.02.2019 19:00 Rangnick mit dem Spiel nicht zu 100 Prozent zufrieden Das torlose Unentschieden von Leipzig gegen Frankfurt stimmt RB-Trainer Ralf Rangnick nicht zufrieden. Einen Vorwurf macht er seiner Mannschaft nicht, bemängelt lediglich das fehlende Glück im Abschluss. 0
ARD 07.02.2019 19:00 Die Friedensstraße von Genthin Auch Genthin hat eine Friedensstraße. Von denen gibts in Sachsen-Anhalt über 200. Diesmal haben wir Menschen getroffen, die eine Lebenskrise durchmachen mussten - und sich wieder rausgekämpft haben. 0
ARD 06.02.2019 17:30 Germania-Mitarbeiter verabschieden sich in Nürnberg Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Germania herrscht in vielen Reisebüros in Franken Chaos. Während viele Kunden Klarheit wollen, haben die Piloten und Mitarbeiter am Nürnberger Flughafen Abschied genommen. 0
ARD 04.02.2019 22:45 Brennpunkt Schule: Jetzt reden die Kinder In Deutschland hängt der Schulerfolg stark vom Elternhaus ab. Eine wirkliche Chancengleichheit gibt es nicht. Aber es gibt Menschen, die für die Schülerinnen und Schüler kämpfen. 0
ARD 03.02.2019 19:30 Werders Unentschieden gegen Nürnberg Im Kampf um die europäischen Plätze ist ein Sieg gegen Nürnberg für Werder entscheidend. Das Gefühl, welches nach dem Spiel vorherrscht? Enttäuschung. Das zumindest sagt Johannes Eggestein. 0
ARD 02.02.2019 19:30 Hassreden im Internet Cyber-Mobbing ist an vielen Schulen in NRW ein großes Problem. Ein unbedachtes Foto, aufgenommen mit dem Smartphone und geteilt in sozialen Netzwerken, kann zur Angriffsfläche für Schülerinnen und Schüler werden. Der Safer-Internet-Day soll Kinder und Jugendliche sensibilisieren ihre Daten und Passwörter besser im Internet zu schützen. 0
ARD 02.02.2019 09:00 Loch: Ich bin richtig zufrieden Hauchdünn gewinnt Felix Loch den Rodel-Weltcup in Altenberg. Johannes Ludwig wird Dritter und zeigt sich ebenfalls zufrieden. 0
ARD 31.01.2019 19:00 Wir sind die Friedensstraße in Westerhausen Es gibt erstaunlich viele Straßen und Plätze mit dem Frieden im Namen. In dieser Ausgabe blicken wir nach Westerhausen. Was es dort mit Zwiebeln auf sich hat, sehen Sie hier. 0
ARD 29.01.2019 21:45 Charlotte Knobloch: Morddrohungen nach Rede zum Holocaust-Gedenktag INF-Vertrag: Experten schlagen Alarm - steht das Atomabkommen vor dem Aus?  . Wohnungslosigkeit in Deutschland - es kann fast jeden treffen. Morddrohungen nach Rede zum Holocaust-Gedenktag - Charlotte Knobloch: Ich werde nicht ... 0
ARD 28.01.2019 17:30 Herolsberg gedenkt verstorbenen Jugendlichen, Vom Automechaniker zum Facharzt, Unendliche Mütze für Herolsberg: Stadt gedenkt verstorbenen Jugendlichen + Vom Automechaniker zum Facharzt + Foodsharing: Nahrungsmittel verwenden statt verschwenden + Unendliche Mütze für die Nachhaltigkeit + Ex-Matrose macht Keller zur Kajüte + Zu Besuch bei BR-Radltour-Fans 0
ARD 28.01.2019 17:30 Stadt gedenkt verstorbenen Jugendlichen Die Gemeinde Heroldsberg im Landkreis Erlangen-Höchstadt steht unter Schock. Zwei Jugendliche aus dem Ort wurden nach Streit mit zwei 17-Jährigen von einem Zug erfasst. Am Rathaus gedenken die Menschen der beiden 16-Jährigen. 0
ARD 27.01.2019 19:30 Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus Auf der zentralen Gedenkfeier am Bunker Valentin hat der Geschäftsführer der Stiftung Niedersächsischer Gedenkstätten davor gewarnt, Gedenktage zum Ritual erstarren zu lassen. Angesichts der aktuellen politischen Lage müssten sich Gedenkstätten infrage stellen lassen. 0
ARD 27.01.2019 19:30 Landesweites Gedenken an Opfer des Holocaust Zum 74. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz wurde vielerorts in Mecklenburg-Vorpommern an die Opfer des NS-Regimes erinnert - auch in Ueckermünde und Sassnitz. 0
ARD 27.01.2019 19:10 Holocaust-Gedenktag An vielen Orten in NRW und deutschlandweit finden Gedenkfeiern statt, um an die Opfer des Holocaust zu erinnern. Doch jüdisches Leben ist in Deutschland immer noch - oder wieder - bedroht: Die Zahl antisemitischer Delikte ist in den vergangenen Jahren angestiegen - im Schnitt kommt es mindestens vier Mal täglich zu einem antisemitischen Vorfall. 0
ARD 27.01.2019 18:00 Gedenkfeier im Landtag für Opfer der NS-Zeit Der rheinland-pfälzische Landtag hat in einer Sondersitzung in Mainz der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. 0
ARD 27.01.2019 17:45 Würzburger Schule des Friedens Acht Studierende der christlichen Gemeinschaft SantEgidio gründeten 1983 in Würzburg die Schule des Friedens. Mit dieser Initiative wollten sie benachteiligten Kindern helfen. Seitdem fanden dort mehr als 400 Kinder Freunde, die mit ihnen lernen und spielen. 0
ARD 27.01.2019 12:45 Österreich: Wie bewahrt man das Gedenken an den Holocaust? Wenn die letzten Zeitzeugen versterben, wie hält man dann die Erinnerung an die Shoa, den jüdischen Völkermord, wach? 0
ARD 26.01.2019 09:00 Der Holocaust-Gedenktag Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz durch die sowjetischen Truppen befreit. 51 Jahre später - 1996 - wird dieses Datum vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog zum bundesweiten Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus auserwählt. An die 1.500 gehörlose Menschen waren unter den Opfern. 0
ARD 25.01.2019 19:30 Zum Holocaust-Gedenktag: israelische Schriftstellerin in Marler Schulen Halina Birenbaum hat den Zweiten Weltkrieg überlebt, obwohl sie von den Nationalsozialisten verfolgt und gequält wurde. Mit 13 Jahren kam sie in ein Konzentrationslager. 76 Jahre später wird sie nicht müde, ihre Erfahrungen und Mahnungen an die jüngere Generation weiterzugeben. Die Schülerinnen und Schüler des städtischen Gymnasiums in Herten sind beeindruckt. 0
ARD 25.01.2019 19:30 Mauerfall: Waren bereitet Gedenkfeier vor In Waren an der Müritz laufen die Planungen für die Gedenkfeier zum 30. Jahrestag des Mauerfalls. Im Oktober 1989 hatten die Menschen hier erstmals im Norden demonstriert. 0
ARD 25.01.2019 18:45 Die Friedenau - das Wohnzimmer des Stuttgarter Ostens Im Restaurant und Theater Friedenau im Stuttgarter Osten ist alles möglich: Hier wird gegessen, getrunken, geschwätzt und getanzt. Immer mittendrin: Georg Jorgos Chatzitheodoru. 0
ARD 24.01.2019 21:00 Der Weltfrieden is insgesamt a Timingsach Auch bei Martina Schwarzmann gibt einfach Momente im Leben, in denen der Weltfrieden mal warten muss. 0
ARD 23.01.2019 19:30 Weiße Kreuze zum Gedenken Sie stehen als stille Mahner am Straßenrand: Holzkreuze, die an den Unfalltod eines Menschen erinnern. Die Kreuze sollen zu mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr mahnen - und erzählen eine ganz individuelle Geschichte. Beim Aufstellen eines Kreuzes in Delbrück-Boke sind die Angehörigen eines Unfallopfers dabei. 0
ARD 23.01.2019 17:30 AfD-Abgeordnete verlassen Gedenkfeier für NS-Opfer | Diskussion um Flutpolder | Unterwegs für die Ta 0
ARD 22.01.2019 16:28 WimS: E-Zigaretten  - unbedenklich oder ungesund? (22.01.2019) Viele Raucher glauben, dass E-Zigaretten gesünder sind als herkömmliche Zigaretten. Stimmt das? Und wie wirkt sich der aromatisierte Wasserdampf auf Passivraucher aus? 0
ARD 21.01.2019 20:00 Erste Niederlage: Schweden unterliegt Norwegen Im Hauptrundenspiel der Handball-WM zwischen Schweden und Norwegen trumpfen die Norweger auf. Die bisher ungeschlagenen Schweden verpassen damit den vorzeitigen Halbfinaleinzug. 0
ARD 21.01.2019 18:45 Weltgedenktage und was dahinter steckt Vom Jogginghosen-Tag bis zum Welttoilettentag: Es gibt für fast alles einen Welttag. Viele sind einfach nur witzig, andere haben trotz ihres skurrilen Namens einen ernsten Hintergrund. 0
ARD 20.01.2019 21:45 Jetzt haben wir plötzlich eine Friedensfrage. Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag 0
ARD 19.01.2019 20:15 Schweden feiern erwarteten WM-Sieg gegen Tunesien Die schwedischen Handballer haben ihre perfekte Punkteausbeute in der WM-Hauptrunde erwartungsgemäß gegen den Gruppenletzten Tunesien behalten. 0
ARD 18.01.2019 17:45 Seppelt: Man braucht auf jeden Fall Helfer Der österreichische Langläufer Johannes Dürr hat Blutdoping zugegeben. Nun äußert sich ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt zum Thema. Er schließt es aus, dass Dürr als Einzeltäter gehandelt hat. 0
ARD 18.01.2019 13:05 Kann man mit Verschwörungstheoretikern reden? Mehr als 20 Jahre lang war Domian eine Telefon-Talkradiosendung des gleichnamigen Moderators im WDR. Im Oktober 2016 rief ein Verschwörungstheoretiker in der Sendung an. Er erklärte Domian, dass die Erde eigentlich eine Scheibe sei und die gesamte Menschheit systematisch belogen werde. 0
ARD 17.01.2019 19:00 Die Friedenstraße von Halle Diesmal treffen wir in der Friedenstraße in Halle Menschen, die nach der Wende ihre Heimat gen Westen verlassen haben und wieder zurückgekehrt sind - Mit welchen Erfahrungen, das erzählen sie uns. 0
ARD 15.01.2019 15:45 Schweinetod in Vreden Nachdem auf einem Bauernhof in Vreden 900 Schweine am Montag (15.01.2019) erstickt sind, ermitteln Polizei und Staatsschutz. Der Hof gehört der Familie des CDU-Bundestagsabgeordneten Johannes Röring. 0
ARD 14.01.2019 19:30 Gedenkveranstaltung: Absturz auf Nato-Airbase vor 20 Jahren Am 13. Januar 1999 gegen 21 Uhr lässt ein gewaltiger Feuerball die Nacht zum Tag werden. Die Ursache: ein amerikanisches Tankflugzeug stürzt knapp hinter der Landebahn der Nato-Airbase ab. Auch 20 Jahre später sind die Folgen der Katastrophe noch spürbar. 0
ARD 13.01.2019 19:30 Miteinander reden - die Macht der Worte Der Kern der Demokratie ist das Miteinander, die Suche nach Kompromissen und die Konfliktlösung mit Worten, statt mit Gewalt. Die Reportage zeigt, warum das Miteinander Reden für das friedliche Zusammenleben unerlässlich ist. 0
ARD 13.01.2019 19:20 Schweden: Geschlechtsneutrale Erziehung Ob ihr Kind ein Junge oder ein Mädchen sei, beantwortet Miranda nicht. Es spiele keine Rolle, sagt sie, Geschlecht sei nicht das, was wir haben, sondern das, was wir tun. Miranda erzieht ihr Kind geschlechtsneutral. 0
ARD 13.01.2019 18:00 Mainz im Halbfinale ausgeschieden Die Ringer des ASV Mainz 88 sind im Halbfinale um die Deutsche Mannschafts-Meisterschaft ausgeschieden. Sie verloren zu Hause im Halbfinal-Rückkampf gegen die Red Devils Heilbronn. 0
ARD 10.01.2019 21:00 Nur reden hilft nicht Gewalt an Schulen ist alltäglich, aber ein Tabu. Gewaltforscher und Präventionsexperten fordern seit langem, schon in der Grundschule verstärkt soziales Verhalten zu trainieren. 0
ARD 10.01.2019 19:00 Unterwegs auf der Friedensstraße in Langeneichstädt Seit 1968 trägt die Friedensstraße in Langeneichstädt ihren Namen. Fast genau so lang ist Lutz Kloss der Bürgermeister des Ortes und weiß viel über die Straße zu berichten. 0


Live-Chat aktivieren