OTR
«
« 10.02.2019 (So.), 00:35 »
Krimi-Serie
Life Für beide wird das nächste Jahr entscheidend sein. Der junge Fotograf Dennis Stock (Robert Pattinson) und der 23-Jährige Hollywood-Schauspieler James Dean (Dane DeHaan) stehen im Winter 1954 an einem Wendepunkt ihrer Karrieren. Dennis hat sich bisher mit Gelegenheitsarbeiten durchgeschlagen. Sein Traum ist, im angesehenen Life-Magazin zu veröffentlichen. Im Gegensatz dazu ist James Dean kein Unbekannter mehr. Das Jungtalent hat schon mit dem renommierten Regisseur Elia Kazan gearbeitet. Jetzt steht ihm die Hauptrolle in Rebel without a cause, dem neuen Film von Kult-Regisseur Nicholas Ray, in Aussicht. Dennis und James Dean treffen sich auf einer Party. Dennis ist beeindruckt von dem schüchternen, charismatischen Schauspieler, den er sich ausgezeichnet als Motiv einer Porträtserie vorstellen kann. Doch James Dean erweist sich als launisch und unberechenbar. Statt sich um seinen Beruf zu kümmern, verbringt Dean lieber lange Nächte in Jazzclubs und Bars. Und dabei kann er keinen Fotografen gebrauchen. Aber Dennis ist hartnäckig und bleibt James Dean auf den Fersen. Denn irgendwann wird seine große Gelegenheit kommen.
Die Geschichte von Life beruht auf einer wahren Begebenheit. Das Treffen zwischen Dennis Stock und James Dean führte tatsächlich zu einer Serie von unvergänglichen Fotoporträts der Hollywood-Ikone. Der niederländische Regisseur Anton Corbijn (A Most Wanted Man) war selbst lange Zeit als Fotograf tätig, und kennt aus eigener Erfahrung, wie kapriziös sich ein Star vor der Kamera verhalten kann. Dane DeHaan (Valerian) gibt einen perfekten James Dean ab, aufgerieben zwischen Hollywoods Studiosystem und einem freien Leben als Bohemien. Twilight-Star Robert Pattinson spielt ebenso beeindruckend den ehrgeizigen Fotografen Dennis Stock.
Biographie, Kanada 2015, R: Anton Corbijn


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen
Live-Chat aktivieren