OTR
«
Thrillerkomödie
Der Titel dieser Sendung wurde von "Kiss Kiss Bang Bang" in "Asterix bei den Olympischen Spielen" geändert.
Asterix bei den Olympischen Spielen Asterix bei den Olympischen Spielen Komödie, F 2007 Altersfreigabe: ab 6. Asterix und Obelix verschlägt es diesmal nach Griechenland. Dort wollen sie dem wagemutigen Gallier Romantix helfen, die Olympischen Spiele zu gewinnen - und das Herz der bildhübschen Prinzessin Irina. Wäre da nur nicht der tückische Brutus, der alles daran setzt, die Olympischen Spiele zu beherrschen und zugleich seinen Vater Julius Cäsar aus dem Weg zu schaffen ...
Regie: Frédéric Forestier, Thomas Langmann
Drehbuch: Thomas Langmann, Olivier Dazat, Alexandre Charlot, Franck Magnier
Autor: René Goscinny, Albert Uderzo
Komponist: Frederic Talgorn
Kamera: Thierry Arbogast
Schnitt: Yannick Kergoat, Vincent Tabaillon
Darsteller:
Clovis Cornillac (Astérix)
Gérard Depardieu (Obélix)
Benoît Poelvoorde (Brutus)
Vanessa Hessler (Prinzessin Irina)
Alain Delon (Julius Caesar)
Stéphane Rousseau (Alafolix)
Franck Dubosc (Assurancetourix)
José Garcia (Couverdepus)
Jean-Pierre Cassel (Panoramix)


Listen


Dateiinfos


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Runterladen
Online streamen


Live-Chat aktivieren