OTR
«
« 04.04.2020 (Sa.), 12:00 »
Trickfilm
Leo da Vinci: Mission Mona Lisa Die meisten stellen sich den großen Leonardo da Vinci als alten, weisen Mann mit Rauschebart vor. Doch auch er war einmal jung. Und bereits mit sechzehn Jahren voller erfinderischem Tatendrang. Sehr zum Leidwesen seines besten Freundes Lollo, der immer wieder als Testperson für die abenteuerlichsten Konstruktionen des zukünftigen Genies herhalten muss! Leo und Lollo sind besorgt: Der Hof der Eltern ihrer Freundin Mona Lisa ist abgebrannt! Um ihr zu helfen, wollen sie nach Florenz zu reisen. Dort will Leo bei dem berühmten Bildhauer Verrocchio in die Lehre gehen und so schnell wie möglich Geld verdienen, um somit den Wiederaufbau des Hofes zu finanzieren. Denn nur auf diese Weise kann Lisa der Vermählung mit einem versnobten Adligen entgehen.
Während ihres Aufenthaltes in Florenz erfahren die drei von einem versunkenen Schatz. Sie beschließen, ihn ausfindig zu machen und mit Hilfe von Leos neuester Erfindung - einem Taucheranzug - zu heben. Dabei ahnen sie nicht, dass es eine Horde Piraten ebenfalls auf den Schatz abgesehen hat...
Regie: Sergio Manfio
Buch/Autor: Segio Manfio, Francesco Manfio
Musik: Marco Feldato


Listen


Mirror


Schnittlisten


Hinweise


Kommentare

Diese Sendung wurde bereits auf OTR gelöscht, ist aber evtl. noch auf einem Mirror-Server verfügar (Decoder-Software nötig).

Mirror anzeigen
Live-Chat aktivieren