OTR
Datum
<
März 2020
>
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
01
30
31
 
 
 
 
 
Sender

ORF1

ORF2

ORF3

NICKAUSTRIA
ORF1
01:20

Mamma Mia
Mamma Mia! (Musical, USA 2008)|99.21
04:00

Dirty Dancing
Immer noch Kult Patrick Swayze sagt zu Jennifer Grey: Mein Baby gehoert zu mir Anschl.: Dirty Dancing Der Fluch des Erfolgs Sommer 1963: Eher widerwillig faehrt die 17 jaehrige Arzttochter Frances Baby (Jennifer Grey) mit ihren Eltern in die Ferien. Wie erwartet entpuppt sich das Camp als langweilige Angelegenheit bis sie dem knackigen Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) begegnet und sich auf der Stelle in ihn verknallt. Als Johnnys Tanzpartnerin ausfaellt nutzt Baby die Chance und springt in einem anstehenden Tanzwettbewerb als Ersatz ein
05:35

Baby Daddy
Es ist kompliziert. Ben ist hartnaeckig und versucht weiter Riley zurueck zu gewinnen. Er macht sie auf den Altersunterschied zwischen ihr und Ross aufmerksam. Doch das scheint Riley nicht sehr zu beeindrucken. Sie will fuer Ross eine Dinner Party geben um endlich seine Freunde kennenzulernen. Als Ben und Ross dort aufeinander treffen scheint die Katastrophe perfekt. Waehrenddessen will Bonnie ihren haesslichen Verlobungsring von Brad loswerden. Als sie jedoch erfaehrt wie sehr Brad an dem Ring haengt bereut sie ihren Entschluss
ORF2
01:05

Columbo
Columbo - Ein Spatz in der Hand (Kriminalfilm, USA 1992)|88.08
03:35

Luis Trenker Der schmale Grat der Wahrheit
Luis Trenker. Mit Tobias Moretti der den Macho Bergsteiger bravouroes spielt Sommer 1948: Drei Jahre nach Kriegsende arbeitet Luis Trenker (Tobias Moretti) bereits an einer Faelschung der Tagebuecher von Eva Braun. Die will er waehrend der Filmfestspiele in Venedig dem Hollywood Agenten Paul Kohner (Anatole Taubman) zur Verfilmung anbieten. Zur gleichen Zeit klagt seine ehemalige Geliebte Leni Riefenstahl (Brigitte Hobmeier) in Muenchen gegen die Veroeffentlichung weil sie sich darin als Gespielin Hitlers diffamiert sieht. Rueckblende 1925: Die junge Leni macht sich an den feschen Luis heran. In den folgenden Jahren entspinnt sich ein kuenstlerischer Machtkampf zwischen den beiden rivalisierenden Filmemachern die sich getrieben vom Ehrgeiz nach Erfolg im Dritten Reich instrumentalisieren lassen
05:05

Seitenblicke
Das taegliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert ueber Premieren Kulturfestivals Charity Aktionen und die nationale und internationale High Society
05:10

Mei liabste Weis
Im Passionspielort Kirchschlag in der Buckligen Welt treffen sich heute Musikanten aus der naeheren und weiteren Umgebung. Fuer das kulinarische Wohl sorgt der Opernsaenger und Koch Karl Mally
ORF3
00:45

Fernsehen wie damals
Heimat Österreich Leben am Ötscher. Als Vaterberg, altslawisch Oscha, bezeichneten ihn unsere Vorfahren. Als Ötscher kennen wir ihn heute, einen Berg, der die Phantasie der Menschen stets beflügelt hat. Viele Sagen ranken sich um diesen Ort, der auch deshalb den inoffiziellen Namen Zauberberg trägt. Majestätisch und imposant liegt der Ötscher im Alpenvorland, sein Gipfel prägt weithin das Landschaftsbild. Dank seiner isolierten Stellung in den Ybbstaler Kalkalpen ist der Ötscher schon aus hundert Kilometern Entfernung sichtbar. ORF III Heimat Österreich zeigt die Traditionen rund um diesen Berg und wie sich das Leben der Menschen hier gestaltet.
01:35

Fernsehen wie damals
Land der Berge Salzburger Hausberge: Vom Untersberg nach Maria Plain. Der Blick, einfach gewaltig. Mitten in der Stadt die zwei Berge, du stehst am Mönchsberg, von drüben schaut der Kapuzinerberg herüber, und im Tal dazwischen tausend Kirchen und Klöster aufgefädelt am grün blitzenden Salzachfluss, so klingt es, wenn das Auge des Bestseller-Autors Wolf Haas über Salzburg schweift. Der filmische Streifzug durch vier Jahreszeiten über die Salzburger Hausberge beginnt beim höchsten Berg, dem sagenumwobenen, meterhoch verschneiten Untersberg. Das eindrucksvolle Felspanorama des Hellbrunnerbergs lässt uns Jahrtausende in die Erdgeschichte zurückblicken und Keltenkenner Alfred Winter erzählt die Geschichte des Steintheaters in Hellbrunn, das englische Wissenschafter als das Stonehenge Salzburgs bezeichneten.|Die Reise führt auch in das Salzburg der 1820er Jahre: Johann Michael Sattler schuf ein einzigartiges Kunstobjekt, das er mit Blick vom Mönchsberg malte: Das Salzburg Panorama. Zu den Geheimnissen des winterlichen Stadtwaldes am Kapuzinerberg gehören auch die europaweit einzigen Gämsen in einem Stadtgebiet. So einzigartig wie der Weinberg am Mönchsberg gegenüber. Oder der Saxophon spielende Mönch am Fenster in Mülln. Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler spricht über die landschaftliche Einzigartigkeit und ihre Wirkung auf die Kunst zwischen Mönchs- und Kapuzinerberg. Abenteuerliche Geschichten wie die der Zahnradbahn auf den Festungsberg rücken ebenso ins Bild wie die der Serpentinenstraße auf den Gaisberg 1928. Der erste Straßenbau diente rein touristischen Zwecken und ab 1929 auch als legendäre Rennstrecke. Ernst Piech ist sie mit seinem Oldtimer für uns noch einmal gefahren. Die Reise der Hausberge endet dort, wo einst auch schon Mozart die Stille über der Stadt suchte: Am Kalvarienberg in Maria Plain, mit einzigartigem Rundblick auf die Stadtberge. (Doku 2019)
03:00

Leben im Mariazellerland
Tohuwabohu - Folge 35 Kult.reloaded. TV-Chaotikum von Helmut Zenker
03:50

Kultur heute
Tohuwabohu - Folge 35 Kult.reloaded. TV-Chaotikum von Helmut Zenker
04:15

Kult.reloaded
Panorama: Eiserne Liebe - Faszination Modellbau Fernsehen wie damals. In Panorama gehts diesmal um Männer mit einem ausgeprägten Spieltrieb. Es geht um Herren, die dem Hobby des Modellbaus frönen. Mit extrem leichten Modellen, die ein Luftzug glatt umpusten würde, haben die Herrschaften in der ersten Geschichte hantiert. Deswegen fand diese Weltmeisterschaft in einem windgeschützten Salzbergwerk statt. Um andere Männer, die nicht ganz erwachsen geworden sind, ging_s in einer Wir-Reportage. Um Modelleisenbahn-Fans. Der Bahnbetrieb wurde - inklusive Chris Lohner-Ansage - original nachgespielt. Damit wirklich alles echt rüber kam, gehörten Ärgernisse natürlich auch zum Programm. Also fuhr der Modellzug nicht pünktlich, sondern mit drei Minuten Verspätung im Miniatur-Bahnhof ein. Walter Pissecker hat Herren besucht, deren Herz für Gartenbahnen schlägt. Zum Beispiel den originellen Herrn Gürer, der sich seine Glücksgefühle im Leben bei den rasanten Fahrten mit seinen Eisenbahnen geholt hat. Täglich! Und wie geht ein Spruch so schön: Ein Verein ist eine Weg-von-der-Frau-Bewegung. Die Herren des Modellbauclubs Pinzgau opferten jedenfalls jede Minute ihrer Freizeit, um LKW, Flugzeuge und Hubschrauber so exakt wie möglich zusammenzubauen. Felix Baumgartner, der auf Besuch gekommen ist, war in der Schöner Leben-Geschichte jedenfalls von den Modellen fasziniert.
05:05

erLesen
Die Eroberung des Südens - Mythos Südbahn (1/2) Erbe Österreich. Die Südbahn machte einen lange gehegten Traum wahr: in kürzester Zeit an die Adria reisen zu können. Am 12. Juli 1857, vor mehr als 160 Jahren, war es so weit: der erste Zug fuhr in einem durch von Wien bis nach Triest. So begann die bewegte Geschichte dieser Bahnlinie, die von den Sehnsüchten der Menschen nach Sonne und Meer, von den Anfängen des Tourismus ebenso erzählt wie von der Instrumentalisierung dieser Verkehrslinie durch das k.u.k. Militär im Ersten Weltkrieg. In der ersten Folge dieses neu produzierten ORFIII-Zweiteilers zeigt Regisseur Harald Scherz das Aufblühen dieser Bahnlinie und die habsburgischen Lebensgeschichten, die damit verwoben waren. Und natürlich bedeutete diese Mammut-Aufgabe auch einen hohen Einsatz von menschlicher Arbeitskraft, die mit entsprechenden Opfern verbunden war.
05:50

Fernsehen wie damals
Panorama: Eiserne Liebe - Faszination Modellbau Fernsehen wie damals. In Panorama gehts diesmal um Männer mit einem ausgeprägten Spieltrieb. Es geht um Herren, die dem Hobby des Modellbaus frönen. Mit extrem leichten Modellen, die ein Luftzug glatt umpusten würde, haben die Herrschaften in der ersten Geschichte hantiert. Deswegen fand diese Weltmeisterschaft in einem windgeschützten Salzbergwerk statt. Um andere Männer, die nicht ganz erwachsen geworden sind, ging_s in einer Wir-Reportage. Um Modelleisenbahn-Fans. Der Bahnbetrieb wurde - inklusive Chris Lohner-Ansage - original nachgespielt. Damit wirklich alles echt rüber kam, gehörten Ärgernisse natürlich auch zum Programm. Also fuhr der Modellzug nicht pünktlich, sondern mit drei Minuten Verspätung im Miniatur-Bahnhof ein. Walter Pissecker hat Herren besucht, deren Herz für Gartenbahnen schlägt. Zum Beispiel den originellen Herrn Gürer, der sich seine Glücksgefühle im Leben bei den rasanten Fahrten mit seinen Eisenbahnen geholt hat. Täglich! Und wie geht ein Spruch so schön: Ein Verein ist eine Weg-von-der-Frau-Bewegung. Die Herren des Modellbauclubs Pinzgau opferten jedenfalls jede Minute ihrer Freizeit, um LKW, Flugzeuge und Hubschrauber so exakt wie möglich zusammenzubauen. Felix Baumgartner, der auf Besuch gekommen ist, war in der Schöner Leben-Geschichte jedenfalls von den Modellen fasziniert.
NICKAUSTRIA
00:05
SpongeBob Schwammkopf
Der Wachstumsschub In die Mangel genommen.
00:30
SpongeBob Schwammkopf
Der Einzeller im Eichhoernchenpelz Angezapft.
00:55
SpongeBob Schwammkopf
Schmierige Schlacht Ein Schwamm will nach oben.
01:20
Hey Arnold
Der laengste Montag Eugenes Haustier.
01:45
Sanjay Craig
Der Fahrrad Psycho Ein harter Brocken.
03:00
Monsters vs. Aliens
Die Gefahr traegt eine WindelDas Alien Spielzeug.
03:20
Invader Zim
Der Alptraum beginnt.
03:45
Rocket Power
Bruno der Seehund Zwei Mal taeglich Muell.
04:10
Toon Marty
Marty das Monster.
04:25
Danger Mouse
Die Koenigin von Wirrwanz.
ORF1
ORF2
ORF3
NICKAUSTRIA
06:00

Alice im Wunderland
Der Fall ins Kaninchenloch. Das grosse weisse Kaninchen laeuft durch Alice Garten. Sie verfolgt es bis zum Kaninchenloch und springt hinein. Alice faellt in eine neue Welt voll seltsamer Dinge. Mit Hilfe von Benny Bunny gelangt sie ins Wunderland
06:25

Ella Oskar und Huu
Wo ist Nina. Ellas Mutter verspricht ihr einen Hund als Haustier. Aber dafuer muss Ella beweisen dass sie eine Woche lang allein auf ihre Schildkroete Nina aufpassen kann. Leider ist Nina verschwunden. Wenn die Ella und Oskar sie nicht schnell finden gibt es keinen Hund
06:35

Ella Oskar und Huu
Das ist gemein. Oskar wird zu Unrecht beschuldigt die Tuschezeichnungen seiner Mutter bekleckert zu haben. Aber wenn es nicht Oskar war wer dann Ella findet den Fall sehr interessant und nimmt Ermittlungen auf
06:50

StoryZoo
StoryZoo Sommer. Zeichentrickserie
07:05

Beat Bugs
Beat Bugs Tomorrow Never Knows Nowhere Man. Animation
07:30

Servus Kasperl
Servus Kasperl Kasperl & Leopold: Die verhängnisvollen Kekse. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen!|Heute: Als Leopold alleine im Kasperlhaus ist, klopft es plötzlich an der Türe. Ein Briefträger bringt ein Paket mit herrlich duftenden Keksen für Leopold. Als Leopold einen dieser Kekse isst, stellt sich jedoch heraus, dass der Briefträger niemand anderer ist, als der böse Zauberer Sauerbein, und der führt natürlich nichts Gutes im Schilde .
07:55

Helmi
Verkehrs Club.
08:00

Hallo Okidoki
Samstags und sonntags am Vormittag ist Hallo Okidoki Zeit. Die kurzen informativen Beitraege werden zwischen den Kindersendungen ausgestrahlt und verbinden sie miteinander. Moderatoren sind Christina Karnicnik und Robert Steiner. 2015 haben sie tierische Verstaerkung bekommen: Kater Kurt. Der rothaarige Kater und seine menschlichen Kollegen haben Tipps und Informationen fuer kleine Zuschauer
08:05

ABC Baer
ABC Bär Der ABC Bär und seine Tierfreunde reisen mit ihrem lustigen Baumhaus durch das Land, um ihre Zahl- und Buchstabenspiele aufzuführen und erleben dabei jede Menge spannender Geschichten.
08:20

Hallo Okidoki
Samstags und sonntags am Vormittag ist Hallo Okidoki Zeit. Die kurzen informativen Beitraege werden zwischen den Kindersendungen ausgestrahlt und verbinden sie miteinander. Moderatoren sind Christina Karnicnik und Robert Steiner. 2015 haben sie tierische Verstaerkung bekommen: Kater Kurt. Der rothaarige Kater und seine menschlichen Kollegen haben Tipps und Informationen fuer kleine Zuschauer
08:25

Tolle Tiere
Tolle Tiere Eine spannende Reise mit Kater Kurt durch den Tiergarten Schönbrunn und die faszinierende Welt der Tiere
08:40

Hallo Okidoki
Samstags und sonntags am Vormittag ist Hallo Okidoki Zeit. Die kurzen informativen Beitraege werden zwischen den Kindersendungen ausgestrahlt und verbinden sie miteinander. Moderatoren sind Christina Karnicnik und Robert Steiner. 2015 haben sie tierische Verstaerkung bekommen: Kater Kurt. Der rothaarige Kater und seine menschlichen Kollegen haben Tipps und Informationen fuer kleine Zuschauer
08:45

Schmatzo Kochen mit WOW
Schmatzo Banane|Für Valentin und Tim hat Alex extra Bananenbrot gebacken. Die beiden verfeinern ihre Brotscheiben mit Nusscreme, noch mehr Banane und Minzblättern. Alma und Ronja dürfen Bananensplit machen, allerdings ohne Eis. Sie tunken ihre Bananenstückchen in Schokosauce, bestreuen sie mit Streuseln und spießen sie auf Holzstäbchen auf. Jonas und Amelies Gericht wird eine asiatische Süßspeise: gebackene Bananen. Dafür müssen sie die Bananen in kleine Stücke schneiden und mit Teig ummanteln. Alex sammelt alle übriggebliebenen Bananen auf und mixt sie zu einer bombastischen Bananenmilch.
09:00

Hallo Okidoki
Samstags und sonntags am Vormittag ist Hallo Okidoki Zeit. Die kurzen informativen Beitraege werden zwischen den Kindersendungen ausgestrahlt und verbinden sie miteinander. Moderatoren sind Christina Karnicnik und Robert Steiner. 2015 haben sie tierische Verstaerkung bekommen: Kater Kurt. Der rothaarige Kater und seine menschlichen Kollegen haben Tipps und Informationen fuer kleine Zuschauer
09:05

Knall genial
Knall genial Originelle Tipps und Tricks von Thomas Brezina und den Kids!|In jeder Folge gibts bunt gemischte Beiträge, die allesamt der gewisse Aha-Effekt vereint. Praktische Ideen, lustige Versuche und spannende Experimente kommen dabei nicht zu kurz. Und das Beste: man kann vieles ganz einfach zu Hause nachmachen und Eltern und Freunde beeindrucken. Hinter der magischen Türe wartet eine faszinierende Welt, verpackt in einen Knall genialen Song.|Wie wird aus einem Radieschen eine Rose oder aus geknickten Streichhölzern ein Stern? Oder kann man mit einem Wasserstrahl einen Apfel auseinander schneiden? Die Magie des Wassers wird bei diesen Experimenten für Staunen sorgen. Außerdem können zwei Mädchen plötzlich Klavierspielen, ohne es je gelernt zu haben. Wer heute durch die Zaubertüre tritt, landet direkt bei einer Modenschau!
09:20

Hallo Okidoki
Samstags und sonntags am Vormittag ist Hallo Okidoki Zeit. Die kurzen informativen Beitraege werden zwischen den Kindersendungen ausgestrahlt und verbinden sie miteinander. Moderatoren sind Christina Karnicnik und Robert Steiner. 2015 haben sie tierische Verstaerkung bekommen: Kater Kurt. Der rothaarige Kater und seine menschlichen Kollegen haben Tipps und Informationen fuer kleine Zuschauer
09:25

Tom Turbo Detektivclub
Tom Turbo Das große Zittern. Thomas Brezina erinnert sich an spannende Kriminalfälle, die er gemeinsam mit Tom Turbo im Detektivbüro Die heiße Spur gelöst hat.
09:50

Mulan
Mulan (Mulan - Zeichentrickfilm, USA 1998)|China, vor 2000 Jahren. Die Hunnen sind eingefallen. Soldaten werden rekrutiert. Die bildhübsche Mulan fasst einen mutigen Entschluss: Sie verkleidet sich als Mann, um an Stelle ihres gebrechlichen Vaters gegen die brutalen Eindringlinge zu kämpfen. Gemeinsam mit ihrem Pferd Khan, der vorwitzigen Grille Kriki und dem kecken Mini-Drachen Mushu zieht Mulan in ein aufregendes Abenteuer.|Mit den Stimmen von Cosma Shiva Hagen (Mulan Sprache), Caroline Vasicek (Mulan Gesang), Otto Waalkes (Mushu), Hannes Jaenicke (Li Shang Sprache), Horst Buchholz (Soon-Tek Oh), Ming-Na Wen (Mulan, engl. OF), Lea Salonga (Mulan, singing, engl. OF), Eddie Murphy (Mushu, engl. OF) u.a.|Regie: Tony Bancroft, Barry Cook|78.03
11:10

Sport Bild
Die Sendung bietet einen Ueberblick ueber das (breiten )sportliche Geschehen in den oesterreichischen Bundeslaendern. Der Behindertensport nimmt einen wichtigen Stellenwert ein
11:40

Fussball EURO 2020 Magazin
Cooper Barretts Guide to Surviving Life Wie du deinen liebenswerten Trottel überlebst
06:40

Text Aktuell
Ein Service von ORF Teletext mit den Schlagzeilen des Tages und dem Wetterbericht
07:15

Wetter Panorama
Bilder aus der Bergwelt und aktuelle Wetterinformationen
09:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
09:05

Feiern mit Osterbrot und Festtagsbraten
Feiern mit Osterbrot und Festtagsbraten - Bräuche und Kulinarik rund ums Osterfest (Dokumentation, AUT 2019)|Rund um das Osterfest gibt es eine Vielzahl an katholischen und evangelischen Bräuchen und Traditionen. Anita Lackenberger hat sich auf eine Spurensuche ins bayerische Oberfranken, nach Tirol, Niederösterreich und in die Steiermark begeben, um die unterschiedlichen Ostertraditionen, deren kulturgeschichtliche Hintergründe und vor allem die typischen Osterspeisen zu erkunden. So unterschiedlich die jeweiligen regionalen Bräuche sind, so verschieden sind auch die Speisen, die traditionell zu Ostern auf den Tisch kommen: Während für Katholikinnen und Katholiken der Karfreitag ein strenger Fasttag ist, an dem nur eine Gemüse- oder Stosuppe verzehrt wird, gibt es zum Beispiel in der steirischen Ramsau bei evangelischen Familien den Brauch, geselchte Lamm-Ripperln mit Sauerkraut zu servieren. Auch für die traditionellen Osterbrote und -striezel, die in der Karwoche gebacken werden, gibt es je nach Region und Familie unterschiedliche Rezepte.
09:50

Geister die sich scheiden
Geister, die sich scheiden - Richard Strauss und Kurt Weill (Dokumentation, AUT 2013)|1938 wurde im Rahmen der Reichsmusiktage in Düsseldorf die Ausstellung Entartete Musik eröffnet. Während Richard Strauss beim Eröffnungskonzert sein Festliches Präludium dirigiert, wird der Komponist Kurt Weill als verfemt angeprangert. Beide deutsche Tonkünstler. Beide schaffen unvergessliche Werke. Beide haben großen Einfluss auf Kultur und Gesellschaft. Der passiv politische Richard Strauss komponiert den Rosenkavalier, Kurt Weill als aktiv politischer Künstler das Gegenstück Die Dreigroschenoper. Regisseur Michael Pfeifenberger stellt in diesem Zusammenhang die Fragen: Kann man das Werk eines Künstlers von seiner Kunst trennen? Welche Verantwortung hat der Komponist, die Musik, die Kunst - damals wie heute?
10:45

Die Kulturwoche
11:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
11:05

Pressestunde
Pressestunde mit Wolfgang Katzian, Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes. Die Corona-Krise hat eine gewaltige Wirtschaftskrise ausgelöst. Jeden Tag verlieren 23.000 Österreicherinnen und Österreicher ihren Job, hunderttausende sind schon auf Kurzarbeit geschickt worden, viele Firmen sind insolvent. Die Krise scheint Arbeitnehmer und Arbeitgeber zusammenzuschweißen, Gewerkschaft und Wirtschaft ziehen an einem Strang, um die Auswirkungen des Shutdown zu mildern. Wie beurteilt der ÖGB-Präsident die finanziellen Zusagen der Bundesregierung? Kommt die Hilfe rasch und unbürokratisch genug? Tun sich große Betriebe bei der Beantragung von Staatshilfen nicht leichter als kleine Firmen oder Ein-Personen-Unternehmen? Warum werden Arbeitnehmer gekündigt, obwohl es ein attraktives Kurzarbeitsmodell gibt? Hat die Corona-Krise die oft als tot bezeichnete Sozialpartnerschaft wiederbelebt? Und wie stellt sich Wolfgang Katzian das Leben der arbeitenden Menschen nach dem Ende der Beschränkungen vor?|Die Fragen stellen: Doris Vettermann|Kronen Zeitung|und|Tobias
06:35

Kultur heute
Kultur Heute Spezial Aufgrund des Corona-Virus entfallen derzeit alle kulturellen Events, wie Konzerte, Lesungen und Ausstellungen.|In einem Kultur Heute Spezial bieten Peter Fässlacher und Ani Gülgün-Mayr österreichischen Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne.
07:00

Wetter Info
Alles ueber die aktuelle Wetterlage und die Aussichten fuer die naechsten Tage
08:40

ORF Legenden
ORF-Legenden - Alfred Böhm zeit.geschichte. Ob auf dem Theater oder im Fernsehen, ob als Leihopa, Mustergatte oder Ober Alfred im Seniorenclub. Alfred Böhm erfreute sich jahrzehntelang ungebrochen der Liebe seines Publikums. Der Ob auf dem Theater oder im Fernsehen, ob als Leihopa, Mustergatte oder Ober Alfred im Seniorenclub. Alfred Böhm erfreute sich jahrzehntelang ungebrochen der Liebe seines Publikums.|Die Menschen zum Lachen zu bringen und sie ihre Sorgen vergessen zu lassen war das künstlerische Credo von Alfred Böhm. Otto Schenk nennt seine gute Beobachtungsgabe und sein natürliches Spiel als Geheimnis seines Erfolgs. Die von Alfred Böhm dargestellten Figuren sind Menschen wie Du und Ich. Im Zusammenspiel mit Otto Schenk oder mit seinem Namensvetter Maxi Böhm bescherte er den Österreichern Sternstunden der Komödienkunst. Der Dokumentarfilm zeichnet Lebensstationen nach und lässt unvergessliche Theater- und Fernsehmomente Revue passieren.
09:25

Der Leihopa
Der Leihopa: Zu jung, um sich alt zu fühlen Waldemar Herzog ist 70 Jahre alt und will etwas Sinnvolles mit seinem Leben anfangen: Er bewirbt sich daher bei einer Agentur, die Omas verleiht. Die Damen sind zwar skeptisch, dennoch erhält Waldemar einen Auftrag.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder
10:15

Der Leihopa
Feier.Stunde Die Feier.Stunde ist der Islamischen Glaubensgemeinschaft gewidmet. Imam Ramazan Demir, Religionspädagoge und Dozent am Institut für Islamische Theologie an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems rezitiert in der Wiener Aziziye Moschee aus dem Koran, spricht ein Bittgebet und wird eine kleine Ansprache halten. Eröffnet wird die kleine Andacht mit dem an die Situation angepassten Gebetsruf (Adhan): Kommt zum Gebet!, ruft der Muezzin in arabischen Ländern normalerweise. Jetzt aber heißt es auch dort: Betet zu Hause!|Die Ermutigung kommt von Walter Hessler, dem Ständigen Vertreter des Neuapostolischen Kirchenpräsidenten. Er verweist auf Mut machende Perspektiven seiner christlichen Glaubenstradition. Die Neuapostolische Kirche entstand im 19. Jahrhundert in Hamburg - mit Wurzeln in katholisch-apostolischen Gemeinden Großbritanniens. Hirte Hessler vertritt seine Glaubensgemeinschaft unter anderem im ökumenischen und interreligiösen Dialog.
11:10

Der Leihopa
Der Leihopa: Mensch ärgere dich nicht Diesmal gilt es, auf die Kinder einer Wohngemeinschaft aufzupassen. Die Eltern nehmen an einer politischen Versammlung teil. Sie geben Waldemar sehr penible Anweisungen. Der Abend verläuft für die Kinder mit dem Leihopa anders als geplant.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
ORF1
ORF2
ORF3
NICKAUSTRIA
12:05

Cooper Barrett s Guide to Surviving Life
Cooper Barretts Guide to Surviving Life Wie du deinen liebenswerten Trottel überlebst
12:25

Der rosarote Panther
Asterix - Operation Hinkelstein (Astérix et le coup de menhir - Zeichentrickfilm, DEU/FRA 1989)|Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein.|Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.|Regie: Philippe Grimond, Keith Ingham|76.38
13:55

Zurueck in die Zukunft 2
Asterix und die Wikinger (Astérix et les Vikings - Zeichentrickfilm, DNK/FRA 2006)|In ihrem achten Zeichentrickabenteuer feierten Asterix und Obelix ein fulminantes Comeback in den Kinosälen. Diesmal führt sie ihr Abenteuer - frei nach der Comicvorlage Asterix und die Normannen - hoch in den verschneiten Norden, zu den unerschrockenen Wikingern.|Asterix und Obelix sollen Grautvornix, den verweichlichten Neffen von Majestix, auf die Sprünge helfen. Ehe sie ihm jedoch eine Lektion in Mut und Selbstbewusstsein erteilen können, wird der Hasenfuß von den Wikingern entführt. Deren Seher Kryptograf behauptet nämlich, dass Angst Flügel verleiht. Angsthase Grautvornix soll den mutigen Wikingern nun das Fliegen beibringen. Häuptlingstochter Abba hat wohl größere Chancen, aus Grautvornix einen echten Mann zu machen.|Mit den Stimmen von Christian Tramitz (Asterix), Tilo Schmitz (Obelix), Smudo (Grautvornix), Nora Tschirner (Abba), Götz Otto (Olaf), Didi Hallervorden (Kryptograf) u.a.|Regie: Stefan Fjeldmark, Jesper Moller|67.54
15:40

Karate Kid
Asterix in Amerika (Zeichentrickfilm, DEU 1994)|Gaius Julius Caesar, Imperator des Römischen Weltreichs, hat von den unbeugsamen Galliern die Nase voll. Kurzerhand lässt er ihren Druiden Miraculix entführen und ans Ende der Welt befördern. Aber dort befindet sich bekanntlich Amerika. Sofort begeben sich Asterix und Obelix auf die Suche. Bis sie ihren Freund vom Marterpfahl retten können, müssen sie in der Neuen Welt noch einige Abenteuer bestehen.|Mit den Stimmen von Peer Augustinski (Asterix), Ottfried Fischer (Obelix), Thomas Reiner (Caesar), Christiane Backer (Ha-Tschi), Tommy Piper (Medizinmann), Harald Juhnke (Erzähler) u.a.|Regie: Gerhard Hahn, Bill Speers|74.23
12:00

Hohes Haus
Hohes Haus -Ende der Vorstellung|Die Coronakrise greift massiv in alle unsere Lebensbereiche ein. Besonders hart trifft es aber jene, die in ihrem Lebenserwerb auf direktes Publikum und direkte Kundschaft angewiesen sind. Etwa Gastronomie- und Beherbergungsunternehmen oder Kunst- und Kultureinrichtungen. In Städten wie Salzburg und Wien, die aufgrund ihres breiten kulturellen Angebotes ausgesprochene Tourismusmagnete sind, sind derzeit tausende Menschen ohne Arbeit. Viele Künstler und Kulturveranstalter stehen vor großen Problemen, manche vor dem existenziellen Ruin. Ob, und wenn ja, in welcher Form, die bevorstehende Festival- und Festspielsaison stattfinden kann, ist derzeit ungewiss. Claus Bruckmann berichtet.|-Live zugeschaltet ist Wilfried Haslauer, der Landeshauptmann von Salzburg.|-Außergewöhnliche Machtfülle|Die türkis-grüne Bundesregierung und alle Behörden, Parteien und Interessensvertretungen haben derzeit nur eine zentrale Herausforderung: die Bewältigung der größten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg. Voraussetzungen dafür sind ein breiter gesellschaftlicher Konsens, der oft zitierte nationale Schulterschluss über alle Parteigrenzen hinweg und an erster Stelle ein geeignetes rechtsstaatliches Instrumentarium. Dieses wurde der Regierung von National- und Bundesrat eingeräumt. Dagmar Wohlfahrt hat Verfassungsexperten und Oppositionspolitiker befragt, ob die außergewöhnliche vorübergehende Machtbefugnis der Regierung schon überschießend oder noch angemessen ist.|-EU in Krisenzeiten|Die Corona-Pandemie bedeutet eine herausfordernde Zeit für alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union - und für die EU selbst. Sie ist um Handlungsfähigkeit bemüht - das führt zu zahlreichen Änderungen bei gewohnten bürokratischen Abläufen. Zum allerersten Mal haben diese Woche etwa die EU-Abgeordneten per E-Mail abgestimmt. Eine Regelung, die bis Juli gehen könnte. Weil eben das normale Leben auf Pause ist - auch auf EU-Ebene und in Brüssel selbst. Ein Bericht von Veronika Fillitz.|Moderation: Rebekka Salzer
12:30

Orientierung
Orientierung Die Themen:|*) Pandemie bringt 24-Stunden-Pflege in Not.|*) Mausklick statt Kanzel, Bildschirm statt persönlicher Begegnung.|*) Mennonitische Flüchtlingshilfe Honduras.|*) Gestrandet auf Lesbos.
13:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
13:05

Panorama
Panorama Flotte Flitzer. Das größte Automobil-Museum der Welt findet man in Mühlhausen im Elsass. Über 400 prachtvolle Oldtimer haben zwei Textilfabrikanten dort gesammelt, durch ihre Leidenschaft aber leider auch ihr Unternehmen in den Ruin getrieben. Gregor von Rezzori hat die Autos in Frankreich und die Sammler im Schweizer Exil besucht (Jolly Joker, 1983). Schauspiellegende und Ex-Rallye-Fahrer Gunther Philipp moderierte von 1970-1973 im ORF die Sendung Motorama- wir zeigen Ausschnitte daraus - wie den Automobilsalon Turin, wo 1972 unter den neuesten Modellen auch schon ein Elektroauto präsentiert wurde. Oder Tipps von Jahrhundertsportlerin Annemarie Moser- Pröll, wie man sich bei langen Fahrten fit halten kann. Die wechselhafte Geschichte zweier alter Autos- ein Stoewer und ein Steyr 16 - von der Hersteller-Fabrik bis zum letzten einer ganzen Reihe von Besitzern zeichnete Walter Pissecker für Panorama nach. Oldtimer-Rallyes gibt es viele, doch der härteste Test für die alten Gefährten ist die
13:30

Heimat fremde Heimat
Heimat Fremde Heimat - Arbeitsmigration beeinflusst Demokratie: Der Dokumentarfilm Mind the Gap ist eine filmische Reise quer durch sieben europäische Länder. - CBD - Wirkstoff einer umstrittenen Pflanze: Gegen Corona hilft es zwar nicht, aber CBD hat trotzdem mein Leben gerettet, erzählt die Wienerin Svetlana Ili?. - Mit 11 Jahren über den Balkan:Roze Ibrahim ist heute 16 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie im ruhigen Ort Maria Saal in Kärnten.
14:00

Seitenblicke
Heimat Fremde Heimat - Arbeitsmigration beeinflusst Demokratie: Der Dokumentarfilm Mind the Gap ist eine filmische Reise quer durch sieben europäische Länder. - CBD - Wirkstoff einer umstrittenen Pflanze: Gegen Corona hilft es zwar nicht, aber CBD hat trotzdem mein Leben gerettet, erzählt die Wienerin Svetlana Ili?. - Mit 11 Jahren über den Balkan:Roze Ibrahim ist heute 16 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie im ruhigen Ort Maria Saal in Kärnten.
14:05

Am Rande des Meeres
Am Rande des Meeres - Vom Leben auf der Insel Harris (1) Als Inseln am Rande des Meeres bezeichneten die Wikinger die Inneren und Äußeren Hebriden vor der schottischen Westküste. Diese Dokumentation entführt auf eine der 80 bewohnten Inseln, auf Lewis und Harris. Ihren Namen verdankt die Insel ihrer natürlichen Zweiteilung durch ein Mittelgebirge - Lewis im Norden, Harris im Süden. Erste Station ist Tarbert, der Hauptort der Isle of Harris, mit dem Harris Hotel, in dem schon Prinz Charles und Ehefrau Camilla abstiegen. Hier gibt es den ersten Vorgeschmack auf regionale Speisen wie Black Pudding, und in der Hotelbar erfährt man Wissenswertes rund um den schottischen Whisky. Hobby-Historiker Tony Scherr kennt Harris so gut wie kein anderer, mit ihm geht es zu besonderen Orten der Insel, und wir lernen Menschen kennen, für die Harris mehr als nur Wohnort, sondern Lebensmittelpunkt und Inspiration ist.
14:30

Rosamunde Pilcher: Sommer des Erwachens
Rosamunde Pilcher: Sommer des Erwachens (Romanze, DEU 2006) Die junge Witwe Mona Sullivan lebt seit dem Unfalltod ihres Mannes zurückgezogen in einem alten Haus in Cornwall. Mona ist sich sicher: Kein anderer Mann wird ihrem Henry je das Wasser reichen können. Und dennoch gibt es zwei sympathische Herren, die sich sehr um die bildhübsche Witwe bemühen. Neben Stephan Karr, einem alten Freund von Henry, liegt ihr der Möbelrestaurator Edward Green zu Füßen. Was Mona nicht weiß: Edward ist nicht ganz unschuldig am Tod ihres Mannes. Mit Stephanie Kellner (Mona Sullivan), Matthias Schloo (Edward Green), Markus Böker (Stephan Karr), Birgit Wiedel Weidinger (Gina Miller), Christoph Mory (Gordon Miller), Astrid Meyer-Gossler (Lady Edna Allister), Nikol Voigtländer (Lord Peter Allister) u.a.|Regie: Dieter Kehler|86.48
12:00

Der Leihopa
Der Leihopa: Oho, Oho, wie sind die Zwerge froh Waldemar soll eine Kinderparty organisieren, während die Eltern der Großmutter beim Umzug helfen. Er plant sorgfältig ein Unterhaltungsprogramm, das von den kleinen Nervensägen zunichte gemacht wird.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
12:55

Der Leihopa
Der Leihopa: Das Rumpelstilzchen Waldemar erhält diesmal den Auftrag, auf die 16-jährige Susanne Acht zu geben. Die sträubt sich gegen den Babysitter und will ihn unter allen Umständen loswerden. Sie will nämlich die Abwesenheit ihrer Eltern zu einer wilden Fete nützen. Doch Waldemar fällt nur kurz auf ihren Schwindel herein.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
13:45

Der Leihopa
Der Leihopa: Ferien am Bauernhof Waldemar erinnert sich an den letzten Sommer. Da hat er mit zwei Kindern, deren Eltern eine sehr verspätete Hochzeitsreise angetreten haben, vierzehn Tage auf einem Bergbauernhof in Osttirol verbracht.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
14:35

Der Leihopa
Der Leihopa: Der Herbst in unserem Leben Opa Waldemar lernt bei einem Heurigen in Grinzing die 13-jährige Carmen kennen. Sie muss dort bedienen und gleichzeitig ihre Schulaufgaben erledigen. Waldemar bietet ihr seine Hilfe an.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
15:25

Der Leihopa
Der Leihopa: An Vaters statt Waldemars Schützling ist ein Problemfall. Waldi, der Sohn eines viel beschäftigten Medizinerehepaars, hat sich von Freunden zu einer Mutprobe überreden lassen. Er musste im Supermarkt etwas mitgehen lassen und wurde prompt erwischt.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
18:00

Sport am Sonntag
Das Magazin bietet eine breite Palette von Sportthemen: von Hintergrundberichten zu den Hauptsportarten Storys ueber sogenannte Randsportarten bis hin zu Berichten ueber Extremsportler
19:00

MA 2412
MA 2412 Der Akt. Der Alltag im Amt für Weihnachtsdekoration, bei der die Beamten Breitfuß und Weber gemeinsam mit ihrer hübschen Sekretärin Knachkal und dem Faktotum Claus der hohen Kunst der Untätigkeit nachgehen. Eintreffende Akten schieben sie einander zur Erledigung zu.|Mit Alfred Dorfer (Weber), Roland Düringer (Breitfuß), Monica Weinzettl (Knackal), Karl Ferdinand Kratzl (Claus), Karl Markovics (Senatsrat), Ottfried Fischer|Buch: Alfred Dorfer, Roland Düringer und Harald Sicheritz|Regie: Harald Sicheritz
19:25

MA 2412
Lotto. Weber ein regelmaessiger Lotto Spieler laesst generoes seinen Kollegen Breitfuss auf einem gemeinsamen Wettschein mittippen. Und das Unwahrscheinliche passiert: Es wird ein Vierer
19:53

Wetter
Ob Schneefall im Winter Gewitter im Fruehling Hitzewelle und Ozonbelastung im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst die Sendung bietet die aktuellsten Wettermeldungen. Natuerlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter der naechsten Tage einen Regenradar und das internationale Reisewetter. Auf uebersichtlichen Wetterkarten werden die Informationen ausfuehrlich erklaert
16:00

Magische Ostern in Schwaz
Magische Ostern in Schwaz Von Kirchenratschen, Grasausläuten und Ostergräbern|Die Ostertraditionen der Silberstadt Schwaz sind voller Besonderheiten. Zwei der imposantesten Ostergräber Österreichs findet man in der Pfarre Maria-Himmelfahrt, sowie im Franziskaner Kloster. Nachdem am Karfreitag dem Leiden und dem Tode Jesu gedacht wird, herrscht Kirchenstille. Die Glocken der Schwazer Kirche schweigen. Zum mittäglichen Zwölfuhrläuten ertönt als akustisches Signal eine Ratsche vom Schwazer Kirchturm. Um die bösen Geister des Winters zu vertreiben und den Frühling zu begrüßen, ziehen die Grasausläuter über die Wiesen und Flure rund um Schwaz. Bei einer Osterjause auf Burg Freundsberg lässt sich ein Frühlingsosterblick auf die Stadt genießen. Das Ostermenü wird in der Knappenkuchl beim Silberbergwerk zubereitet. Im Silberwald geht man den Kreuzweg in Form eines Stationentheaters. Traditionelles Ostergebäck der Bäckerei in der Innenstadt sowie hausgemachte Palmbrezen bringen Osterbacktraditionen auf den Ostertisch. Dass die Palmbuschn selbst gemacht sind versteht sich von selbst.|Ostern in Schwaz ist Entdeckungsreise zu großen und kleinen Ostergeheimnissen, die immer für Überraschungen gut sind.
16:30

Erlebnis Oesterreich
Erlebnis Österreich Gartenlust und -leidenschaft - der Gartensommer in Niederösterreich. Das Paradies: In Träumen, Mythen und Religionen wird es oft als ein üppiger Garten voll von Duft, Süße und Farbe beschrieben, bunt, vielfältig und abwechslungsreich. Derartige kleine Paradiese des Alltags, Gärten also, stehen im Mittelpunkt eines Erlebnis Österreich aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich. Die filmische Reise durch das Bundesland gibt Einblicke in bekannte Schaugärten und geheime Gartenparadiese - und sie zeigt, was Besucher beim Gartensommer Niederösterreich erleben können.
16:55

Was ich glaube
Das Religionsmagazin bietet den Zuschauern Gelegenheit zum Innehalten Nachdenken und Querdenken und liefert sehr persoenlich formulierte Gedanken fuer den Start in die neue Woche
17:00

ZIB
In den Nachrichten wird taeglich vom aktuellen Geschehen in Oesterreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft Politik Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden was welt oder lokalpolitische Vorgaenge die Finanzmaerkte Ungluecke Katastrophen Jubilaeen oder Neuigkeiten aus der vielfaeltigen Welt des Sports betrifft
17:05

Mobilitas alles was uns bewegt
Mobilitaet ist ein Thema das alle Menschen bewegt Mobilitas beleuchtet alle Themen der Mobilitaet: Mobil mit Auto Motorrad LKW Flugzeug per Rad oder Scooter oeffentlich mit Bahn und Bus oder mittels Drohne unterwegs gezeigt wird auch welche Auswirkungen die unterschiedlichen Formen der Mobilitaet auf unser Klima haben. Praesentator ist Ronny Rockenbauer
17:35

Zurueck zur Natur
Zurück zur Natur Spätherbst im Salzburger Seenland. Das Salzburger Seenland - eine besonders ursprüngliche und zauberhafte Gegend voller klarer Gewässer, eingebettet zwischen sanften Hügeln. Am meisten Eindruck machen aber die Bewohner der Region, die sich hier ganz dem Erhalt ihrer intakten Umwelt verschrieben haben. Und das spürt man an jeder Ecke, auf jeder Blumenwiese und an jeder Waldlichtung. Die Menschen hier sind stolz auf das, was sie geschaffen haben. Durch die nächsten Monate begleiten wir Personen, die hier in und mit der Natur leben.
18:25

Oesterreich Bild
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Tirol Bildungssafari in Camouflage - so wird heute gelernt. Erfolg ist nur durch Schulung möglich. Dieses Motto hat sich ein Südtiroler Unternehmer auf die Fahnen geschrieben. Nach der Erfindung eines manuellen Kopierfräsgerätes zur Herstellung von Zahnersatz ist er weltweit tätig und exportiert in mehr als 100 Länder.|Das Geheimnis seines Erfolgs ist ein ausgeklügeltes, mitunter befremdendes Schulungssystem. Ausbildung muss eben nicht immer konventionell sein.
19:00

Bundesland heute
Die neun ORF Landesstudios liefern taeglich Informationen fuer die Zuschauer im jeweiligen Bundesland. Aktuelle Berichte beleuchten die regionalen und kommunalen Themen und Schwerpunkte die dem Publikum im Bundesland wichtig sind. Dabei reicht die Palette von Landespolitik ueber Wirtschaft Kultur und Gesellschaft bis zu Brauchtum und Sport
19:23

Wetter aus dem Bundesland
Spazierengehen oder doch lieber auf der Couch luemmeln Im Fokus der Sendung steht der Ausblick auf das Wetter der naechsten Tage mit Unwetterwarnungen und einem Regenradar. Ob Schneefall im Winter Gewitter im Fruehling Hitzewelle und Ozonbelastung im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst auf uebersichtlichen Wetterkarten werden die Informationen ausfuehrlich erklaert
19:30

Zeit im Bild
Die Sendung informiert den Zuschauer ueber das aktuelle Geschehen aus Innen und Aussenpolitik Wirtschaft Wissenschaft Kultur und Chronik. Hintergrundberichte Analysen und Kommentare vertiefen das Verstaendnis der tagesaktuellen Ereignisse
19:49

Wetter
Ob Schneefall im Winter Gewitter im Fruehling Hitzewelle und Ozonbelastung im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst die Sendung bietet die aktuellsten Wettermeldungen. Natuerlich gibt es auch einen Ausblick auf das Wetter der naechsten Tage einen Regenradar und das internationale Reisewetter. Auf uebersichtlichen Wetterkarten werden die Informationen ausfuehrlich erklaert
19:55

Sport aktuell
Siege und Niederlagen hautnah miterleben. Die Sportredaktion informiert ihre Zuschauer umfassend ueber aktuelle Sportergebnisse praesentiert Interviews und Stellungnahmen schaltet live ins Fussballstadion auf die Formel 1 Rennstrecke oder auf den Tennisplatz und berichtet auch ueber Freizeit und Trendsportarten. Kurzum: Das Neueste aus der Welt des Sports topaktuell aufbereitet
16:20

Der Leihopa
Der Leihopa: Drum prüfe, wer sich ewig bindet Sein neuester Auftrag macht Waldemar ganz schön zu schaffen. Er soll zwei Kinder betreuen, deren Eltern sich gerade scheiden ließen. Die beiden reagieren sehr aggressiv und sprechen kein Wort mit Waldemar. Erst nach und nach fassen sie Vertrauen.|Mit Alfred Böhm (Waldemar Herzog), Hans Holt (Franz), Louis Strasser (Briefträger), Claudia Martini (Agenturchefin), Maresa Hörbiger (Frau Pokorny), Karlheinz Hackl (Herr Pokorny) u.a.|Regie: Otto Anton Eder. Österreich 1985-1989.|Koproduktion ORF/BR
17:10

Der Leihopa
Im Prater blühn wieder die Bäume Operette sich wer kann. Auf dem Weg ins Hotel Sacher verliebt sich Erzherzog Peter Ferdinand in die junge Hofratstochter Lixie. Diese hat aber nur den Klavierlehrer Toni im Kopf. Durch die Bekanntschaft zum Erzherzog hofft Lixie aber auf die langersehnte Protektion, um Toni eine Stelle an der Hofoper zu verschaffen. Ein gemeinsamer Abend mit Peter Ferdinand im Séparée führt jedoch zu einem handfesten Skandal. Mit: Johanna Matz, Gerhard Riedmann, Nina Sandt, Theo Lingen, Marte Harell, Susi Nicoletti, Erik Frey u.a. Regie: Hans Wolff. Österreich, 1958
18:05

Im Prater blueh n wieder die Baeume
Takte, Töne, Meisterwerke - Der Musikverein für Steiermark Erlebnis Bühne mit Barbara Rett. Der Musikverein für Steiermark ist der größte Konzertveranstalter der Stadt Graz und gehört zu den traditionsreichsten Konzertveranstaltern überhaupt. Er wurde 1815 gegründet und veranstaltet im prächtigen Stefaniensaal, einer der akustisch herausragendsten Konzertsäle der Welt, international hochkarätig besetzte Orchester-, Kammer-, Solistenkonzerte und Liederabende.|Bereits in seiner Gründungsphase wurden berühmte Musiker wie Ludwig van Beethoven und Franz Schubert zu Ehrenmitgliedern ernannt. In jüngerer Zeit kamen Musikgrößen wie György Ligeti, Alfred Brendel, Nikolaus Harnoncourt und Elina Garanca hinzu.|Die Dokumentation zeigt, wie lebendig ein so traditionsreicher Konzertveranstalter in der Gegenwart sein kann und wie wichtig es ist, junge Musiker zu fördern und jungen Besuchern ein hochqualitatives Musikerlebnis näherzubringen.
19:40

Takte Toene Meisterwerke Der Musikverein fuer Steiermark
Der Musikverein fuer Steiermark ist der groesste Konzertveranstalter der Stadt Graz und gehoert zu den traditionsreichsten Konzertveranstaltern ueberhaupt. Er wurde 1815 gegruendet und veranstaltet im praechtigen Stefaniensaal einer der akustisch herausragendsten Konzertsaele der Welt international hochkaraetig besetzte Orchester Kammer Solistenkonzerte und Liederabende. Bereits in seiner Gruendungsphase wurden beruehmte Musiker wie Ludwig van Beethoven und Franz Schubert zu Ehrenmitgliedern ernannt. In juengerer Zeit kamen Musikgroessen wie Gyoergy Ligeti Alfred Brendel Nikolaus Harnoncourt und Elina Garanca hinzu. Die Dokumentation zeigt wie lebendig ein so traditionsreicher Konzertveranstalter in der Gegenwart sein kann und wie wichtig es ist junge Musiker zu foerdern und jungen Besuchern ein hochqualitatives Musikerlebnis naeherzubringen
ORF1
ORF2
ORF3
NICKAUSTRIA
20:00

ZIB 20
Die Nachrichtensendung liefert in sieben Minuten einen Ueberblick ueber die wichtigsten Ereignisse des Tages aus Oesterreich und der ganzen Welt
20:15

Pirates of The Caribbean 5 Salazars Rache
Pirates of The Caribbean 5 - Salazars Rache (Pirates of The Caribbean: Dead Men Tell No Tales - Abenteuerfilm, USA 2017)|Turbulenter, bombastischer Piraten-Kult, der im fünften Teil mit hochkarätig besetzter Crew wieder volle Fahrt aufnimmt. Johnny Depp wird vom rachsüchtigen Javier Bardem über die Weltmeere gejagt. Um den rettenden Dreizack des Poseidon zu finden, muss er mit Erzfeind Geoffrey Rush gemeinsame Sache machen. Actionreiches Abenteuervergnügen garantiert!|Captain Salazar ist mit seiner Geister-Crew dem Teufelsdreieck entkommen und will die Meere von Piraten säubern. Seine Rache gilt besonders Jack Sparrow, der einst sein Schiff versenkt hat. Diesem bleibt nur die einzige Hoffnung, den legendären Dreizack des Poseidon zu finden. Gemeinsam mit der Astronomin Carina und Henry Turner, dem Sohn von Will und Elizabeth, startet Jack eine abenteuerliche Suche. Um Salazar zu besiegen, braucht er aber ausgerechnet die Hilfe seines Erzfeindes Barbossa.|Mit Johnny Depp (Capt. Jack Sparrow), Javier Bardem (Capt. Armando Salazar), Brenton Thwaites (Henry Turner), Kaya Scodelario (Carina Smyth), Kevin McNally (Joshamee Gibbs), Geoffrey Rush (Capt. Hector Barbossa), Orlando Bloom (Will Turner), Keira Knightley (Elizabeth Swann) u.a.|Regie: Joachim Rønning, Espen Sandberg|115.32
22:10

Baby Driver
Baby Driver (Baby Driver - Actionfilm, USA 2017)|Actionreicher, rasanter Heist-Thriller. Ansel Elgort (Die Bestimmung, Das Schicksal ist ein mieser Verräter) ist als halsbrecherischer Fluchtwagenfahrer für Kevin Spacey und Jamie Foxx im Einsatz. Als er sich in Lily James verliebt, will er den halsbrecherischen Job nach einem allerletzten Coup an den Nagel hängen. Temporeiche Spannung ohne Limit!|Traumatisiert vom Unfalltod seiner Eltern, wird der junge Fluchtwagenfahrer Baby von nervtötendem Tinitus verfolgt, den er mit lauter Musik vertreibt. Hinter dem Steuer macht ihm aber keiner etwas vor. Der Gangsterboss Doc setzt ihn bevorzugt bei den riskantesten Raubzügen ein. Als sich der PS-Maniac in die Kellnerin Deborah verliebt, will er aussteigen und ein neues Leben beginnen. Doch Doc besteht auf einem letzten, gefährlichen Coup.|Mit Ansel Elgort (Baby), Jamie Foxx (Bats), Lily James (Deborah), Kevin Spacey (Doc), Jon Bernthal (Griff), Eiza González (Darling) u.a.|Regie: Edgar Wright
20:05

Seitenblicke
Das taegliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert ueber Premieren Kulturfestivals Charity Aktionen und die nationale und internationale High Society
20:15

Tatort
Tatort Krieg im Kopf. (Fernsehkrimi, DEU 2020)|Ihr neuer Fall beginnt für Charlotte Lindholm und Anais Schmitz mit einer schrecklichen Situation: Ein unbekannter Mann überwältigt Charlotte Lindholm, setzt ihr ein Messer an den Hals und redet wirr von Stimmen in seinem Kopf und dass jemand ihn jage. Als die Situation eskaliert, muss Anais Schmitz sich im Bruchteil einer Sekunde entscheiden: den Mann töten oder Charlottes Leben riskieren? Die weiteren Ermittlungen führen die beiden Kommissarinnen zu einer Leiche und einem offenbar gescheiterten Auslandseinsatz der Bundeswehr in Mali.|Mit Maria Furtwängler (Charlotte Lindholm), Florence Kasumba (Anais Schmitz), Victoria Trauttmansdorff (Professor Leyh), Katharina Schlothauer (Susanne Bortner), Hendrik Heutmann (Dr Gottlieb), Steven Scharf (Alfred Neumann), Joachim Bißmeier (Professor Bloch), Julius Nitschkof (Josch Vegener) u.a.|Buch: Christian Jeltsch|Regie: Jobst Christian Oetzmann|ca.90
21:50

ZIB 2 am Sonntag
Martin Thuer praesentiert die ZiB 2 am Sonntag die direkt auf IM ZENTRUM ueberleitet und im zweiten Sonntag Hauptabend Hard News fuer alle am Tages und Wochengeschehen Interessierte bietet
22:10

Im Zentrum
IM ZENTRUM Wie lange können wir uns den Ausnahmezustand leisten?. Seit zwei Wochen gelten in ganz Österreich strenge Ausgangsbeschränkungen. Was aus gesundheitspolitischer Sicht zur Bekämpfung des Corona-Virus notwendig erscheint, hat dramatische Folgen für das gesamte Wirtschaftsleben in Österreich: Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Werksstilllegungen, Insolvenzen. Das Herunterfahren der Republik in die Rezession stellt die Krise von 2008 bei weitem in den Schatten. Durchhalten ist die Parole der Bundesregierung, doch wie lange können Arbeiter, Angestellte und Unternehmer diese Situation ertragen? Schon gibt es Rufe, wenigstens nach Ostern das Wirtschaftsleben wieder schrittweise hochzufahren. Aber um welchen Preis? Muss die Rettung von Menschenleben nicht immer Priorität haben? Nach dem Regierungsmotto: Koste es, was es wolle? Oder gilt auch hier die Abwägung, wann der Schaden größer wird als der Nutzen der Ausgangsbeschränkungen? Nicht nur eine ethisch-medizinische Frage, sondern auch eine Frage der wirtschaftlichen Existenz von hunderttausenden Menschen in Österreich.|Darüber diskutieren bei Claudia Reiterer:|Margarete Schramböck|Wirtschaftsministerin, ÖVP|Peter Hacker Gesundheitsstadtrat Wien, SPÖ|Jürgen Huber|Professor für Finanzwirtschaft, Universität Innsbruck|Barbara Friesenecker|Vorsitzende ARGE Ethik, Intensivmedizinerin|Weiters werden eine Unternehmerin und ein Mann, der gerade seine Arbeit verloren hat, über ihre Erkenntnisse aus dieser Situation berichten.
23:05

Der Dolmetscher
Dolmetscher (Spielfilm, CZE/SVK/AUT 2018)|Als ihn ein überraschender Fund mit der Nazi-Vergangenheit konfrontiert, beschließt der 80-jährige Ali Ungár nach Wien zu reisen, um den mutmaßlichen Mörder seiner Eltern zur Rede zu stellen. Statt diesem findet er jedoch nur dessen Sohn, Georg Graubner, vor. Obwohl Georg sich sein Leben lang nicht mit seinem Vater oder dessen Vergangenheit beschäftigen wollte, weckt Ali doch sein Interesse und die Beiden begeben sich auf Spurensuche in die Slowakei. Was sie dabei über das Land, die Vergangenheit und sich selbst herausfinden, bringt die Männer, die absolut nichts gemeinsam zu haben scheinen, nicht nur einander sondern auch sich selbst näher.|Mit Jiri Menzel (Ali Ungár), Peter Simonischek (Georg Graubner), Zuzana Mauréry (Edita) u.a.|Drehbuch: Marek Lescak und Martin Sulik|Regie: Martin Sulik|Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen|108.45
20:15

Philharmonisches Konzert mit Christian Thielemann
Runde der ChefredakteurInnen zum Coronavirus Das SARS-CoV-2-Virus lässt in Österreich seit nunmehr zwei Wochen das öffentliche Leben stillstehen. Dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie nach Ostern gänzlich zurückgenommen werden könnten, darauf dürfe man sich nicht einstellen, wie die Bundesregierung in den letzten Tagen wiederholt betonte. Gemeinsam mit den österreichischen ChefredakteurInnen diskutiert Ingrid Thurnher über die gegenwärtigen Herausforderungen und welche Chancen wir auf eine baldige Rückkehr zur Normalität haben. Zu Gast sind Rainer Nowak (Die Presse), Christian Rainer (Profil), Martina Salomon (Kurier) und Georg Wailand (Kronen-Zeitung).
21:45

Die Walkuere
Die wahren Abenteuer des André Heller ORF III Spezial. André Heller - Aktionskünstler, Dichter, Schauspieler, Chansonnier, Regisseur - kurz, Multimediakünstler der ersten Stunde, bevor dieser Begriff noch in der Kunst geläufig war.|Christian Seiler schrieb seine Biografie Feuerkopf, diese erscheint nun als Filmportrait über das Leben des unermüdlichen Visionärs als Gesamtkunstwerk.
23:40
Zoey 101
Auf Wiedersehen Zoey Teil 2.
Live-Chat aktivieren